Werbung

Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port

Seit Oktober 2013 ist Dr. Christian Kuhnt als 4. Intendant des SHMF im Amt. Kuhnt etablierte erfolgreiche Formate wie das »Lübeck Musikfest mit Daniel Hope«, das »Wandelkonzert«, die themenbezogenen »Big«-Wochenenden auf dem Gelände der NordArt, das »Strandkorbkonzert« oder die urbane Konzertreihe »Moondog«. Besonderes Augenmerk legt er auf die Musikvermittlung und das Schaffen unkonventioneller Konzerterlebnisse – Beispiele hierfür sind die feste Etablierung des Festivalchors die »Zoom«-Konzerte, bei denen Orchestermitglieder mitten im Publikum Platz nehmen, außerdem Backstage-Veranstaltungen sowie Jugend-Workshops mit hochkarätigen Musikern.

 
News-Port

Die Deutsche Börse und das Städel Museum werden Partner. Die Partnerschaft ist zunächst für eine Laufzeit von vier Jahren vereinbart. Als älteste und renommierteste Museumsstiftung in Deutschland steht das Städel seit mehr als 200 Jahren für hohe Qualität in der Museumsarbeit, die stets von herausragenden Partnern begleitet wird. Die Vielfalt der Städel Sammlung bietet einen nahezu lückenlosen Überblick über 700 Jahre europäische Kunstgeschichte – vom frühen 14. Jahrhundert über die Renaissance, den Barock und die klassische Moderne bis in die Gegenwart. Neben dem Bewahren und kontinuierlichen Erweitern der Sammlung bilden die wissenschaftliche Erforschung des Bestandes sowie die Entwicklung von international beachteten Sonderausstellungen die Schwerpunkte des Hauses.

 
News-Port
„Wir freuen uns sehr, dass wir dem sechsten LINKplus-Jahrgang dadurch eine Möglichkeit geben ein Studium an der Technischen Hochschule Lübeck aufzunehmen“, bekräftigt die Koordinatorin Nicole Grimm. Das Programm bereitet Geflüchtete bei ihrer Integration in einen Studiengang der Technischen Hochschule (TH) Lübeck vor.

 
News-Port

Die öffentliche Ausschreibung für den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2021 beginnt: Bürger*innen können ab sofort Kandidat*innen für die Auszeichnung vorschlagen. Der Einreichungsschluss für die Vorschläge ist der 1. März. Mit dem mit 25.000 Euro dotierten Preis würdigt der Börsenverein des Deut-schen Buchhandels seit 1950 alljährlich das Schaffen einer „Persönlichkeit, die in hervorragendem Maße vornehmlich durch ihre Tätigkeit auf den Gebieten der Literatur, Wissenschaft oder Kunst zur Verwirklichung des Friedensgedankens beigetragen hat“.

 
News-Port

Wie sich Umwelt- und Klimaschutz, Innovationen und exzellente Gestaltung vereinen lassen, zeigt der Bundespreis Ecodesign seit zehn Jahren. Im Jubiläumsjahr begibt sich die Jury der höchsten staatlichen Auszeichnung für ökologisches Design erneut auf die Suche nach zukunftsweisenden Konzepten, Dienstleistungen und Produkten. Unternehmen aller Größen und Branchen, Studierende und Pioniere im nationalen und internationalen Raum sind aufgerufen, sich bis zum 12. April 2021 zu bewerben!

 
News-Port

Die Deutschbaltische Studienstiftung setzt sich für Austausch und Verständigung zwischen jungen Erwachsenen aus Deutschland, den baltischen Staaten und Russland auf den Grundlagen von Demokratie und Menschenrechten ein. Dazu vergibt sie Stipendien, veranstaltet Seminare und Kongresse, vermittelt Praktika und fördert die Vernetzung ihrer Stipendiaten und Teilnehmer durch die Alumniarbeit. Vor dem Hintergrund der gemeinsamen Geschichte will sich die Stiftung zu einem Deutsch-Baltischen Zukunftsforum weiterentwickeln. Für 2021 plant die Studienstiftung eine Konferenz in Tallinn.

 
News-Port

In der Stadtgalerie Kiel laufen die Arbeiten hinter den Kulissen weiter. Die aktuelle Ausstellung „Linking Transformations. Positionen japanischer und norddeutscher Gegenwartskunst“ ist für Besucher*innen zwar geschlossen. Interessierte erhalten aber über eine Bildergalerie auf www.kiel.de/stadtgalerie Einblicke in diese internationale Ausstellung.

 

News-Port

Im Nachgang der ersten digitalen Mitgliederversammlung des BDA Hamburg am 8. Dezember 2020 wurde der Architekt Finn Warncke per Briefwahl zum neuen 1. Vorsitzenden des BDA Hamburg gewählt. Er folgt auf Daniel Kinz, der nach vierjähriger Amtszeit nicht erneut kandidierte.

 
News-Port

Der Künstlerhaus Ahrenshoop e.V. ist ein freier Träger. Er betreibt das Künstlerhaus Lukas als Ort für die von ihm vergebenen, spartenübergreifenden Arbeits- und Aufenthaltsstipendien sowie das Neue Kunsthaus als Ort der Präsentation und Kunstvermittlung für die Öffentlichkeit. Der Verein trägt so zur direkten Künstlerförderung des Landes Mecklenburg- Vorpommern in einem nordeuropäischen und Ostsee-Kontext bei. Insbesondere das Land Mecklenburg-Vorpommern, dazu der Landkreis Vorpommern-Rügen, die Gemeinde Ahrenshoop sowie Private fördern diese Arbeit.

 
News-Port

Gemeinsam mit der Deutschen UNESCO-Kommission (DUK) baut dm Klimastationen an 13 UNESCO-Projektschulen in ganz Deutschland auf. Die neu erbauten Klimastationen sollen jungen Menschen ermöglichen, sich mit den Fragen des Klimawandels ganz konkret auseinanderzusetzen. Zudem stellen die Stationen wissenschaftlich exakte Klimadaten für den weltweiten Austausch zur Verfügung. So haben die Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit, Daten aus anderen Ländern mit den eigenen Beobachtungen und Dokumentationen zu vergleichen. Die Klimastationen wurden dafür vom UNESCO-Lehrstuhl für Erdbeobachtung und Geokommunikation von Welterbestätten und Biosphärenreservaten an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg entwickelt.

 

Mehr auf KulturPort.De

Anfang Oktober des jüngst vergangenen Jahres hätte die US-amerikanische Geigerin Hilary Hahn in der Berliner Philharmonie das Violinkonzert von Jean Sibelius,...

„Die wunderbare Kälte“ von Elisabeth Rettelbach ist das Erstlingswerk dieser Autorin. Das ist dem Buch glücklicherweise nicht anzumerken. Dafür ist es zu gut...

Leben wir nicht in bequemen Zeiten? Schließlich sind heute ausgewiesene Spezialisten so nett, an unserer Stelle über unser richtiges Verhalten und unser rechtes...

Der in Hamburg geborene, in Norwegen aufgewachsene und in Köln lebende Saxophonist und Komponist Michael Villmow wird zu Beginn des Februars 2021 ein neues Album...

Ist die Perfektion der Technik wirklich ein Zustand, den wir ganz unbedingt anstreben sollten? Friedrich Georg Jünger war sich da nicht so sicher. Friedrich Georg...

Vor dem Hintergrund, der dem Leser dieser Serie bereits vertrauten Überlegungen zum Realraum und zur Realzeit soll zur Abrundung dieser Gedanken zur Philosophie...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.