Neue Kommentare

Lydia zu 19. Lange Nacht der Museen in Hamburg. Meine Reise durch die Nacht: Durch die persönliche Darstellung ist der Artike...
Hans Maschek zu 19. Lange Nacht der Museen in Hamburg. Meine Reise durch die Nacht: Wunderbar atmosphärische Beschreibung. Ich habe ...
Matthijs van de Beek zu „Stan & Ollie”. Oder die schmerzliche Seite der Komik : Das klingt wunderbar und wird ganz sicher angesch...
Dr. Frank-Peter Hansen zu Die Wittgenstein-Dekomposition: Frank-Peter Hansens Antwort auf Martin A. Hainz...
NN zu Das Chimei – ein Museum für eine einmalige Privatsammlung in Taiwan: Lasst Euch nicht blenden! Es gibt nichts Gutes, a...

Hamburger Architektur Sommer 2019



Kultur Nachrichten

News-Port

Privattheatertage 2019 - Die Monica Bleibteu Preise sind vergeben

Drucken
Montag, den 24. Juni 2019 um 07:38 Uhr
Die achten bundesweiten PRIVATTHEATERTAGE endeten am 23. Juni mit der Verleihung der Monica Bleibtreu Preise. Die vier sehenswertesten Privattheater-Produktionen Deutschlands kommen in diesem Jahr aus Bremen, München, Bochum und aus Melchingen. Am Sonntagabend wurden sie in den Hamburger Kammerspielen für ihre Leistungen mit dem Monica-Bleibtreu-Preis ausgezeichnet.
Weiterlesen...
 
News-Port

SPK wendet sich im Welfenschatz-Restitutionsverfahren an den U.S. Supreme Court

Drucken
Samstag, den 22. Juni 2019 um 19:53 Uhr

Der Welfenschatz ist eine Sammlung mittelalterlicher Sakralkunstwerke und wird im Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz bewahrt. 2008 wurde erstmals seine Restitution gefordert. Die SPK war und ist nach mehrjähriger gründlicher Forschung zu den Umständen des Verkaufes des Welfenschatzes im Jahr 1935 überzeugt, dass es sich nicht um einen NS-verfolgungsbedingten Zwangsverkauf handelt.

Weiterlesen...
 
News-Port

210.000 Euro MEDIA Projektentwicklung für deutsche Produzenten

Drucken
Freitag, den 21. Juni 2019 um 08:48 Uhr
Erfolgsfaktor Koproduktion: 97% der jüngst von MEDIA in der Projektentwicklung geförderten Filmvorhaben sind Koproduktionen auf internationalem Level. Beworben hatten sich im Dezember 2018 knapp 300 Antragsteller*innen aus 31 Ländern, 65 von ihnen werden nun bei der Entwicklung ihrer Projekte unterstützt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Wechsel an der Spitze des Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Drucken
Donnerstag, den 20. Juni 2019 um 08:24 Uhr
Die Hauptversammlung des Verbandes hat heute Karin Schmidt-Friderichs, Verlegerin des Hermann Schmidt Verlags, Mainz, als Vorsteherin gewählt. Auf sie entfielen 500 von 943 abgegebenen Stimmen. Sie folgt auf den Buchhändler Heinrich Riethmüller, der seit 2013 Vorsteher war. Neuer Schatzmeister im Vorstand ist Klaus Gravemann (Bücherhaus am Münster). Für das Sortiment hat die Hauptversammlung Annerose Beurich (stories!, Hamburg) in den Vorstand gewählt, für die Verlage Felicitas von Lovenberg (Piper) und für den Zwischenbuchhandel Jens Klingelhöfer (Bookwire).
Weiterlesen...
 
News-Port

Leonardo da Vinci-Ausstellung der Hamburger Kunsthalle bis zum 30. Juni 2019 verlängert

Drucken
Mittwoch, den 19. Juni 2019 um 14:10 Uhr

Die Leonardo da Vinci-Ausstellung der Hamburger Kunsthalle wird aufgrund des großen Interesses bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Seit dem 5. Juni kamen fast 10.000 Besucher*innen, um die exquisite Schau rund um vier Leonardo da Vinci-Zeichnungen zu sehen. Das Kupferstichkabinett der Kunsthalle besitzt diese vier Blätter des Universalgenies – in Deutschland existieren insgesamt nur neun Zeichnungen. Die hochsensiblen Graphiken zählen zu den wertvollsten Kunstschätzen der Hamburger Kunsthalle überhaupt. An ihnen lassen sich die verschiedenen Facetten Leonardos kreativer Persönlichkeit veranschaulichen. Alle vier Arbeiten zeigen die ikonographische Erfindungskraft Leonardos, seine technische Versiertheit und Aufgeschlossenheit.

Weiterlesen...
 
News-Port

Großer Refraktor der Bergedorfer Sternwarte denkmalgerecht modernisiert

Drucken
Mittwoch, den 19. Juni 2019 um 12:07 Uhr

Das markante Kuppelgebäude ist Teil des denkmalgeschützten Ensembles der Hamburger Sternwarte und beheimatet mit dem „Großen Refraktor“ ein Teleskop mit 60 Zentimetern Objektivdurchmesser und neun Metern Brennweite aus dem Jahr 1911. In den letzten Monaten wurde es für rund 3,2 Mio. Euro aufwendig saniert.

Weiterlesen...
 
News-Port

Sebastião Salgado erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019

Drucken
Mittwoch, den 19. Juni 2019 um 09:40 Uhr
Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado zum diesjährigen Träger des Friedenspreises gewählt. Das gab Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, bei der Eröffnung der Buchtage Berlin 2019 bekannt. Die Verleihung findet zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse am Sonntag, 20. Oktober 2019, in der Paulskirche in Frankfurt am Main statt und wird live im Fernsehen übertragen. Der Friedenspreis wird seit 1950 vergeben und ist mit 25.000 Euro dotiert.
Weiterlesen...
 
News-Port

Deutscher Musical Theater Preis 2019 - Ehrenpreis für Joop van den Ende

Drucken
Mittwoch, den 19. Juni 2019 um 08:38 Uhr

Der Deutsche Musical Theater Preis ist einer der wichtigsten Bühnenpreise Deutschlands und zudem die einzige Auszeichnung für deutschsprachige Musicals, die von Profis an Profis verliehen wird. In 13 Kategorien nominiert die Deutsche Musical Akademie (DMA) herausragende deutschsprachige Musical-Produktionen aus der Spielzeit 2018/2019 und lobt einen Ehrenpreis aus.

Weiterlesen...
 
News-Port

Preis des Körber Studio Junge Regie 2019 geht an Felix Krakau für „Peer Gynt“

Drucken
Montag, den 17. Juni 2019 um 09:41 Uhr

Mit dem Preis des 16. Festival Körber Studio Junge Regie ist am heutigen Sonntag die Inszenierung „Peer Gynt“ nach Henrik Ibsen, Text und Regie Felix Krakau von der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt am Main ausgezeichnet worden.

Weiterlesen...
 
News-Port

DON’T SHOOT und ZOROS SOLO gewinnen den SCORE Bernhard Wicki Preis beim 30. Internationalen Filmfest Emden-Norderney

Drucken
Montag, den 17. Juni 2019 um 08:46 Uhr
Don’t Shoot (Niet schieten) (B/NL 2018) und Zoros Solo (D 2019) heißen die großen Gewinner beim 30. Internationalen Filmfest Emden-Norderney. Beide Filme wurden gestern Abend mit dem Score Bernhard Wicki Preis in Gold ausgezeichnet. Martin Busker (Zoros Solo) und Hauptdarsteller Jan Decleir (Don’t shoot) nahmen den Hauptpreis des Festivals während der festlichen Preisverleihungsgala persönlich entgegen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Autorin Milena Aboyan wurde bei der feierlichen Preisverleihung in Emden ausgezeichnet

Drucken
Sonntag, den 16. Juni 2019 um 09:40 Uhr
Das Drehbuch Vor dem Anfang hat beim 30. Internationalen Filmfest Emden-Norderney den mit 10.000 Euro dotierten Emder Drehbuchpreis gewonnen.  Die vom Grimme-Institut in Marl berufene Fachjury kürte das Buch von Autorin Milena Aboyan gestern Abend zum besten Drehbuch der insgesamt 70 Einreichungen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Professor Peter Schäfer tritt als Direktor der Stiftung Jüdisches Museum Berlin zurück

Drucken
Sonntag, den 16. Juni 2019 um 08:43 Uhr
Der Direktor der Stiftung Jüdisches Museum Berlin (JMB), Professor Peter Schäfer, hat heute der Vorsitzenden des Stiftungsrats, Staatsministerin Professor Monika Grütters, seinen Rücktritt angeboten, um weiteren Schaden vom Jüdischen Museum Berlin abzuwenden. Staatsministerin Grütters hat den Rücktritt angenommen. Sie wird für den 20. Juni 2019 den Stiftungsrat des JMB zu einer Sondersitzung einberufen. Die operative Leitung der Stiftung übernimmt ab sofort deren Geschäftsführender Direktor Martin Michaelis.
Weiterlesen...
 
News-Port

Künstlerischer Wettbewerb zum Gedenken vor den Stadthöfen in Hamburg ist entschieden

Drucken
Samstag, den 15. Juni 2019 um 21:33 Uhr

Mit einem deutlichen Denkzeichen im öffentlichen Raum soll künftig unmittelbar vor dem Gedenkort Stadthaus an jene Männer und Frauen erinnert werden, die im Stadthaus zwischen 1933 und 1943 verhört, misshandelt oder ermordet wurden. Das historische Stadthaus war von 1933 bis zu seiner Ausbombung im Sommer 1943 Sitz der Polizeibehörde, des Polizeipräsidiums, der Gestapo sowie der Schutz-, Ordnungs- und Kriminalpolizei.

Weiterlesen...
 
News-Port

Der Deutsche Filmpreis wird siebzig

Drucken
Freitag, den 14. Juni 2019 um 10:22 Uhr
Am 24. April 2020 wird der Deutsche Filmpreis verliehen – und feiert siebzigjähriges Jubiläum! Vom 30. September bis 17. Oktober können Filme für die 70. Verleihung des Deutschen Filmpreises angemeldet werden. Welche der vorausgewählten Filme und Filmschaffenden dann nächstes Frühjahr im Berliner Palais am Funkturm ins Rennen um eine Lola gehen, entscheidet sich bei der Nominierungsbekanntgabe am 11. März.
Weiterlesen...
 
News-Port

Lu Yang mit nächster BMW Art Journey ausgezeichnet

Drucken
Donnerstag, den 13. Juni 2019 um 08:16 Uhr
Art Basel und BMW freuen sich, Lu Yang als Gewinnerin der nächsten BMW Art Journey bekannt zu geben. Die internationale Jury wählte sie einstimmig aus einer Shortlist von drei Künstlern aus, die im Discoveries Sektor der diesjährigen Art Basel in Hongkong gezeigt wurden. Lu Yang wird von der Galerie Société in Berlin vertreten.
Weiterlesen...
 
News-Port

Schleswig-Holstein: Freier Eintritt in 111 Museen MuseumsCard für Kinder und Jugendliche

Drucken
Mittwoch, den 12. Juni 2019 um 11:31 Uhr
Vom 15. Juni bis 3. November 2019 können Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit der MuseumsCard kostenlos die teilnehmenden Museen in Schleswig-Holstein besuchen. In diesem Jahr öffnen 111 Museen ihre Türen – mehr als je zuvor. Die MuseumsCard ist in Sparkassen, Museen, Büchereien, Jugendverbänden, beim Landesjugendring sowie in vielen Tourist-Informationen erhältlich.
Weiterlesen...
 
News-Port

Kulturstaatsministerin Monika Grütters ist Schirmherrin des Deutschen Sachbuchpreises

Drucken
Mittwoch, den 12. Juni 2019 um 10:29 Uhr
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, übernimmt die Schirmherrschaft für den Deutschen Sachbuchpreis. Mit der Auszeichnung prämiert die Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ab 2020 das Sachbuch des Jahres.
Weiterlesen...
 
News-Port

Vermittlung kultureller Kompetenzen in den allgemeinbildenden Schulen wird fortgesetzt

Drucken
Mittwoch, den 12. Juni 2019 um 09:12 Uhr

Vor acht Jahren startete das Modellprogramm „Kulturagenten für kreative Schulen“ in fünf Bundesländern. Mehr als 100.000 Kinder und Jugendliche an 250 Schulen konnten seitdem vom Engagement von mehr als 50 Kulturagentinnen und -agenten, von ihren kulturellen Kompetenzen und Erfahrungen in der Vermittlung profitieren.

Weiterlesen...
 
News-Port

Kathrin Baumstark wird künstlerische Leiterin des Bucerius Kunst Forums

Drucken
Dienstag, den 11. Juni 2019 um 08:48 Uhr

Dr. Kathrin Baumstark (*1983) übernimmt ab sofort die künstlerische Leitung des Bucerius Kunst Forums, wie Prof. Dr. Michael Göring, Vorstandsvorsitzender der ZEIT-Stiftung, am gestrigen Abend bei der feierlichen Eröffnung der ersten Ausstellung in den neuen Räumen des Bucerius Kunst Forums verkündete.

Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburger Kurzfilmpreis an „Past Perfect“

Drucken
Montag, den 10. Juni 2019 um 19:45 Uhr
Mit der Preisverleihung ging am Sonntagabend das 35. Kurzfilm Festival Hamburg zu Ende. Zum ersten Mal in der Geschichte des Festivals konnte ein Filmemacher seinen Titel verteidigen. Nach Flores im Vorjahr gewann der portugiesische Regisseur Jorge Jácome mit seinem neuen Film Past Perfect auch in 2019 den Hauptpreis, den Hamburger Kurzfilmpreis im Internationalen Wettbewerb. Wir gratulieren Jorge Jácome sehr herzlich! Die fünfköpfige Jury entschied sich für einen Film, der uns „auf eine hypnotische Reise durch unsere eigenen, persönlichen Vorstellungen nimmt. Past Perfect schaut auf besondere Weise zurück in die Zeit und führt uns so zu einer geteilten Erfahrung der Einsamkeit im Jetzt.“
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

„Tolkien”. Schlachtfelder zwischen Realität und Phantasie
 „Tolkien”. Schlachtfelder zwischen Realität und Phantasie



Frankreich, Juli 1916. Durch Nebelschwaden von Giftgas taumelt ein junger englischer Offizier auf der verzweifelten Suche nach seinem vermissten Freund. Im Fiebe [ ... ]



Inge Brandenburg: I love Jazz
 Inge Brandenburg: I love Jazz



Der deutsche Jazzpapst Joachim-Ernst Berendt schrieb über Inge Brandenburg: „Endlich hat der deutsche Jazz seine Stimme!“. „Time Magazin“ verglich sie m [ ... ]



Privattheatertage: Kleiner Mann, was nun – Figurentheater mit Live-Musik
 Privattheatertage: Kleiner Mann, was nun – Figurentheater mit Live-Musik



Ach, wie schön ist es doch, Weltliteratur einmal auf diese poetische Art und Weise erzählt zu bekommen! Begeisterter Beifall für das hinreißende Gastspiel de [ ... ]



Frau Architekt
 Frau Architekt



Architektur ist immer noch eine Männerdomäne, selbst heute, im 21. Jahrhundert.
Wie sich Frauen diesen Beruf erkämpft haben, was sie an hervorragenden Bauwe [ ... ]



Daniel Fuhrhop: Verbietet das Bauen! Eine Streitschrift.
 Daniel Fuhrhop: Verbietet das Bauen! Eine Streitschrift.



In diesen Tagen ist die Wohnungsnot eines der wichtigsten Themen der Politik. Sonst kann man sich ja auf überhaupt nichts einigen, aber hier kennt man über all [ ... ]



Giving Art a Face von Michael Knepper in der Galerie Kunstraum Hamburg
 Giving Art a Face von Michael Knepper in der Galerie Kunstraum Hamburg



Wie schreibt man eine Kunstkritik, wenn man mit dem Künstler seit Kindertagen befreundet ist? Vielleicht lieber gar nicht!? Gerade auch, weil sich die Kunst ein [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.