Neue Kommentare

Stipe Gojun zu „La Vérité” Hirokazu Kore-eda und der Mythos Familie : Ach, wie gern würde ich heute ins Kino gehen. Ob...
Frank-Peter Hansen zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Im Spätherbst letzten Jahres anlässlich einer S...
bbk berlin zu Dortmund geht neue Wege bei der Kunst-Förderung: Die Berliner Künstler*innen freut es sehr, dass ...
Markus Semm zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Sehen Sie: Der Unterschied zw. Heidegger und Cass...
Karin Schneider zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Ein großartiger Artikel! Stefan Diebitz schafft ...

Hamburger Architektur Sommer 2019



Kultur Nachrichten

News-Port

GitarreHamburg bietet kostenlosen Online-Gitarrenkurs für Kinder

Drucken
Samstag, den 28. März 2020 um 11:29 Uhr
Normalerweise vermittelt GitarreHamburg zahlreichen Hamburger Kindern in Kursen und sogenannten Gitarrenklassen die Grundlagen des Gitarrespielens. Allein im Hamburger Stadtteil Billstedt erhalten derzeit 66 Kinder im Rahmen eines vom Bundesweiten Programm „Kultur macht stark“ geförderten Projekts kostenlosen Gitarrenunterricht von professionellen Lehrkräften und bekommen hierfür sogar ein hochwertiges Instrument gestellt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Kölner Kulturrat und KulturnetzKöln fordern zusätzliche Mittel für nicht geförderte Künstler*innen und Einrichtungen

Drucken
Samstag, den 28. März 2020 um 10:27 Uhr
Am Donnerstag hat die Stadt mitgeteilt, dass die bewilligten Zuschüsse an Kulturveranstalter und Kulturschaffende aufrechterhalten werden und darüber hinaus ein Notfallfonds eingerichtet wird. Demnach können die Belastungen infolge der Corona-Krise als förderfähig angesehen werden. „Wir begrüßen ausdrücklich diese Regelung, die für schon geförderte freie Kultur-Betriebe und -Vereine gilt. Vielen Akteuren und Institutionen ist damit kurzfristig sehr geholfen“, urteilen der Vorsitzende des Kölner Kulturrats Hermann Hollmann und die Sprecherin des Kulturnetzes Friederike van Duiven über die Entscheidung. Verwaltung und die im Rat vertretenen Parteien hätten schnell und unbürokratisch gehandelt, das verdient Dank und Anerkennung.
Weiterlesen...
 
News-Port

Deutscher Sachbuchpreis 2020 wird nicht vergeben

Drucken
Donnerstag, den 26. März 2020 um 10:29 Uhr
Der Deutsche Sachbuchpreis wird aufgrund der unklaren Entwicklungen im Hinblick auf das Coronavirus in diesem Jahr nicht vergeben. Das hat der Vorstand der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels nach Beratung mit dem Vorstand des Börsenvereins entschieden. Der Deutsche Sachbuchpreis wird somit mit dem Preisjahr 2021 das erste Mal verliehen werden.
Weiterlesen...
 
News-Port

Weltweit erste Suchmaschine für virtuelle Gottesdienste gestartet

Drucken
Mittwoch, den 25. März 2020 um 18:20 Uhr
Beten statt kicken: Der Streamingdienst Stream Time beweist Kreativität in der Krise. Nachdem das Unternehmen bisher auf Sportevents spezialisiert war, verschiebt das Start-Up seinen Fokus und setzt im Zuge der Corona-Pandemie nun auf Streaming von Gottesdiensten. Gesundheit und soziale Distanz haben gerade oberste Priorität – mit dem neuen, kostenlosen Service von Stream Time muss trotz der aktuellen Ausgangsbeschränkungen keiner auf seinen Glauben verzichten.
Weiterlesen...
 
News-Port

Digitale Sprach- und Bildungsangebote des Goethe-Instituts

Drucken
Mittwoch, den 25. März 2020 um 16:21 Uhr
Ob ein Webinar über digitales Moderieren, eine Deutschstunde per Skype oder ein spannendes Online-Experiment für Kinder – digitale Angebote sind angesichts der weitreichenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch die Corona-Pandemie wichtiger denn je. Auch das Goethe-Institut bietet eine Reihe digitaler und zumeist kostenloser Sprach- und Bildungsprogramme an, die es auch von zuhause aus ermöglichen, Deutsch zu lernen oder sich fortzubilden. Die Angebote richten sich dabei an Kinder und Jugendliche, an alle Deutschlerner*innen sowie an Lehrkräfte für Deutsch.
Weiterlesen...
 
News-Port

Deutscher Kulturförderpreis 2020: Ausschreibung startet

Drucken
Mittwoch, den 25. März 2020 um 10:03 Uhr
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. vergibt jährlich gemeinsam mit dem Handelsblatt und dem ZDF den Deutschen Kulturförderpreis für innovative Kulturförderprojekte. Mit dieser Auszeichnung ehrt der Kulturkreis das herausragende Engagement von Unternehmen und unternehmensnahen Stiftungen, die sich in die Pflege und Weiterentwicklung der Kulturlandschaft unseres Landes fördernd einbringen. Bis zum 15. Juni 2020 nimmt der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. Bewerbungen entgegen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Ennio Morricone: „In Zeiten von Corona tröstet Musik nicht“

Drucken
Dienstag, den 24. März 2020 um 21:04 Uhr
Am 20.3. hat der zweifache Oscar Preisträger (2007, 2016), renommierteste Orchesterdirigent Italiens und weltberühmte Komponist von über 500 internationalen Film- und TV-Musiken Ennio Morricone die Leser eines Kurzinterviews der „HuffPost“ mit dieser Aussage provoziert: „Die Musik hat für mich einen absoluten und herausragenden Wert, aber in diesen Zeiten gar keinen mehr. Die Balkonkonzerte gefallen mir, aber in einer Lage wie dieser finde ich sie unangebracht“.
Weiterlesen...
 
News-Port

‚Physische Distanz‘: Ja! ‚Soziale Distanz‘? Bitte nicht!

Drucken
Montag, den 23. März 2020 um 18:43 Uhr
Der deutsche PEN appelliert an alle, denen unser Gemeinwohl und unsere Sprache am Herzen liegen, insbesondere in Politik und Medien, den Ausdruck ‚soziale Distanz‘ durch Begriffe wie ‚physische Distanz‘ oder ‚körperlicher Abstand‘ zu ersetzen.
Weiterlesen...
 
News-Port

10 Museen, die man von zu Hause aus besichtigen kann

Drucken
Montag, den 23. März 2020 um 17:39 Uhr
Vor dem Hintergrund der Corona-Krise und der jüngst verhängten Kontaktsperre sieht es leider so aus, als würden wir in den nächsten Wochen viel Zeit zu Hause verbringen. Für alle, die dabei ein bisschen Abwechslung zum Netflix-Programm brauchen und sich für Kultur, Kunst oder Naturkunde interessieren, haben die Reiseexperten von Urlaubspiraten.de eine tolle Beschäftigung gefunden: Virtuelle Museumstouren! Ob Kunst, Archäologie oder Naturkunde - die Urlaubspiraten haben die 10 spannendsten Museen zusammengestellt, die online virtuelle Touren, Fotos und Info-Materialien zur Verfügung stellen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Autorinnen und Autoren lesen aus ihren privaten Wohnzimmern für Kinder: NDR und SWR streamen live

Drucken
Samstag, den 21. März 2020 um 09:17 Uhr
Was tun, wenn die Kinder zuhause sitzen, Beschäftigung brauchen und die Eltern im Homeoffice arbeiten? Die Schließung der Schulen und Kitas stellt Kinder und Eltern in ganz Deutschland vor große Herausforderungen. NDR und SWR starten angesichts dieser Situation gemeinsam mit bekannten Kinderbuchautorinnen und -autoren sowie ihren Verlagen eine ganz besondere Aktion unter dem Motto „live gelesen mit…“.
Weiterlesen...
 
News-Port

Erste Eckpunkte für einen „Hamburger Schutzschirm für Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen“ vorgestellt

Drucken
Donnerstag, den 19. März 2020 um 17:10 Uhr
Ergänzend zu den Hilfen des Bundes bereitet der Senat weitere Maßnahmen für einen Hamburger Schutzschirm für Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen vor. Den ersten Entwurf eines entsprechenden Zehn-Punkte-Programms haben Finanzsenator Dr. Andreas Dressel, Wirtschaftssenator Michael Westhagemann und Kultursenator Dr. Carsten Brosda heute vorgestellt. Das Paket soll morgen in einer Sondersitzung des Senat erörtert und verabschiedet  werden, um einen schnellen Startschuss für die Umsetzung zu geben.
Weiterlesen...
 
News-Port

Schnell, unbürokratisch, effizient – Deutscher PEN fordert in der Krise Grundeinkommen

Drucken
Donnerstag, den 19. März 2020 um 16:39 Uhr

Das PEN-Zentrum Deutschland unterstützt die Forderung des Deutschen Kulturrates nach einem schnellen und unbürokratischen Nothilfeprogramm für die Kultur. Die Schriftstellerorganisation begrüßt das Versprechen der Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, sich über den bestehenden Haushalt hinaus dafür einzusetzen, zusätzliche Mittel für Kultur und Medien als Nothilfe zur Verfügung zu stellen. Begrüßenswert ist auch, dass die Kulturministerkonferenz der Länder sich der Forderung nach einem Notfallfonds bereits angeschlossen hat und dass einzelne Landesregierungen hier bereits tätig werden und unbürokratische Verfahren planen.

Weiterlesen...
 
News-Port

25.000 Euro für kreative Netzwerkarbeit

Drucken
Donnerstag, den 19. März 2020 um 15:37 Uhr
Zum vierten Mal ehrt CREATIVE.NRW fünf Kreativnetzwerke aus Nordrhein-Westfalen mit der Auszeichnung CREATIVE.Spaces. Das Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft des Landes unterstützt damit das außergewöhnliche Engagement der Netzwerke in ihren Regionen. Jeweils 5.000 Euro Preisgeld gehen an die fünf besten Initiativen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Robin Hinsch erhält den Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie des Jahres 2020

Drucken
Donnerstag, den 19. März 2020 um 09:18 Uhr
Der Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie des Jahres 2020 geht an den Fotografen Robin Hinsch. In der Jurysitzung zum gemeinsam von der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) und der Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH) vergebenen Fotopreises wurde Robin Hinschs Projekt „Der Mechanismus“ unter fast 100 Bewerbungen ausgewählt. Der Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie besteht aus einem Arbeitsstipendium in Höhe von 8.000 Euro und ist im Herbst 2018 erstmals ausgeschrieben worden.
Weiterlesen...
 
News-Port

Lange Nacht der Museen in Hamburg entfällt

Drucken
Dienstag, den 17. März 2020 um 18:36 Uhr
Zur Eindämmung des Coronavirus in Hamburg hat die Behörde für Gesundheit und Verbrau-cherschutz in der Allgemeinverfügung vom 15. März 2020 entschieden, alle öffentlichen und nicht-öffentlichen Veranstaltungen zunächst bis zum 30. April 2020 zu untersagen. Das be-trifft auch die vom Museumsdienst Hamburg veranstaltete Lange Nacht der Museen Ham-burg, die für Samstag, dem 25. April 2020 angekündigt war und nun anlässlich der aktuellen Entwicklungen leider nicht stattfinden kann. Ob die Lange Nacht der Museen Hamburg zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann, steht aktuell noch nicht fest.
Weiterlesen...
 
News-Port

#KulturhilfeSH - Der Landeskulturverband ruft Notfallfond ins Leben

Drucken
Dienstag, den 17. März 2020 um 09:20 Uhr
"Die Absage aller öffentlichen Veranstaltungen und Bildungsangebote [...] trifft insbesondere Freischaffende unmittelbar" so Guido Froese. Aus diesem Grund hat der Landeskulturverband einen Nothilfefond für Künstler*innen und Freischaffende der Kulturwirtschaft ins Leben gerufen. Neben staatliche Hilfen setzen wir auf Solidarität aller für diejenigen aus unserer Gesellschaft, die von der Kultur leben. Am Samstag haben wir die Aktion unter dem Hashtag #KulturhilfeSH über Soziale Netzwerke geteilt. Die ersten Spenden sind schon eingetroffen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Neun Neuaufnahmen in Deutschlands Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

Drucken
Montag, den 16. März 2020 um 14:37 Uhr

Sieben Kulturformen, darunter das handwerkliche Bierbrauen und die deutsche Friedhofskultur, sowie zwei Gute Praxisbeispiele zählen seit heute zum Immateriellen Kulturerbe in Deutschland. Das haben die Kulturministerkonferenz und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien auf Empfehlung des Expertenkomitees der Deutschen UNESCO-Kommission heute bestätigt.

Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburg braucht sehr viel mehr Architekt(inn)en!

Drucken
Montag, den 16. März 2020 um 12:35 Uhr
Das Ziel der 2006 gegründeten HCU, eine exzellente universitäre Architekturausbildung auf breiter Basis anzubieten, ist bis heute nicht annähernd erreicht worden. HAK und BDA fordern deshalb, im Regierungsprogramm des kommenden Senats eine stärkere finanzielle Unterstützung der HCU festzuschreiben, um die Ausbildung quantitativ und qualitativ substantiell zu verbessern. HAK und BDA fordern konkret:
Weiterlesen...
 
News-Port

Deutschlands erste Streaming-Plattform für Theater: SPECTYOU geht online

Drucken
Montag, den 16. März 2020 um 11:32 Uhr
Aktuelle Theaterstücke in voller Länge und ein digitaler Ort der Vernetzung gezielt für die Bedürfnisse von Theaterschaffenden, Studierenden und Publikum – Am 19. März geht mit SPECTYOU die erste zentrale Streaming-Plattform für Schauspiel, Tanz und Performance online, die einen direkten und digitalen Zugang zu aktuellen Theaterstücken in voller Länge ermöglicht. Die öffentliche Testphase des Portals hält bereits die ersten Theaterstücke online bereit. Mit der Zeit entsteht daraus ein zentrales und stets aktualisiertes Archiv der deutschsprachigen Theaterlandschaft. SPECTYOU ist ein Ort der Kommunikation, der Information, des Austauschs, ein digitaler Ort für Theater und eine sichere Plattform auf dem heutigen Stand der Technik.
Weiterlesen...
 
News-Port

Jürgen Pech und Friederike Voßkamp wurden mit dem Justus Bier Preis für Kuratoren 2019 ausgezeichnet

Drucken
Montag, den 16. März 2020 um 10:29 Uhr
Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung erhielten Dr. Jürgen Pech und Friederike Voßkamp den Justus Bier Preis für Kuratoren für das Ausstellungsprojekt und die Publikation „Ruth Marten – Dream Lover“ (2018/2019) im Max Ernst Museum Brühl des LVR. Die erste europäische Retrospektive vermittelte einen umfassenden Blick auf das vielfältige Schaffen der New Yorker Künstlerin Ruth Marten, die ihre Karriere in den 1970-er Jahren als Tätowiererin startete, danach als Illustratorin tätig war und später Drucke und Postkarten vergangener Jahrhunderte humorvoll und subversiv bearbeitete. Auch die zweisprachige Publikation zur Ausstellung wurde im Rahmen der Preisvergabe besonders gewürdigt.
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin
 BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin



Menschen, Bücher, Sensationen: An diesem Wochenende, vom 27. bis 29. März 2020, sollte die renommierte BuchDruckKunst im Museum der Arbeit stattfinden. Ein Hig [ ... ]



Eoin Moore und Anika Wangard – eine Begegnung
 Eoin Moore und Anika Wangard – eine Begegnung



Eigentlich bin ich nicht besonders scharf auf Krimis. Wenn sie allerdings sehr gut sind, relativiert sich das. Wahrscheinlich befinde ich mich tief im Mainstream [ ... ]



„Waves” – Trey Edward Shults’ Opulenz der Emotionen
 „Waves” – Trey Edward Shults’ Opulenz der Emotionen



„Waves” ist ein visuell waghalsiger Kraftakt, überwältigend, mitreißend, voller Zärtlichkeit, trügerischer Hoffnungen und zerborstener Träume. US-Regis [ ... ]



Egon Friedell: Der Schatten der Antike
 Egon Friedell: Der Schatten der Antike



82 Jahre nach dem Freitod Egon Friedells liegt – endlich! – das letzte Kapitel seiner „Kulturgeschichte des Altertums“ vor, und jeder, dem die Gedanken d [ ... ]



Horst Hansen Trio: Live in Japan
 Horst Hansen Trio: Live in Japan



Nix da Japan – Krefeld (クレーフェルト). In solchen pandemischen Zeiten reist man nicht und wenn, dann nur virtuell. Spielerisch, alles ist spielerisch  [ ... ]



Literarische Neuentdeckung aus alter lettischer Zeit: Das Prosapoem „Straumēni“
 Literarische Neuentdeckung aus alter lettischer Zeit: Das Prosapoem „Straumēni“



Was für ein Glücksfall: Ein Antiquariatsfund in Rīga führte 2018 dazu, dass das Prosapoem „Straumēni“ von Edvarts Virza nun auch für deutschsprachige L [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.