Neue Kommentare

Lothar Hamann zu „Cold War – Der Breitengrad der Liebe” - Oder die Magie einer schwarzen Leinwand: GEWINNER DES EUROPÄISCHEN FILMPREISES 2018!...
Rafael Gunnarsson zu „Climax”. Die unwiderstehlichen Abgründe des Gaspar Noé: Zeit, Bild und KulturPort sind sich alle einig? D...
Cornelie Müller-Gödecke zu 100 Jahre Lettland: Handschuh-Daumen hoch: Danke für diesen Artikel!
Und Danke für...

Herby Neubacher zu Peter de Vries – Hut- und Urnenhüllen-Macher: Mal auf die Website des Hutmachers geguckt? 500 E...
Hedi Schulitz zu Thomas Mann Preis 2018 für Mircea Cărtărescu: Was für ein wirklich gut geschriebener Artikel! ...


Kultur Nachrichten

News-Port

Bildende Kunst im Fokus der Hamburgischen Kulturstiftung

Drucken
Montag, den 17. Dezember 2018 um 20:06 Uhr
Am 22. Dezember 2018 wird die Hamburgische Kulturstiftung 30 Jahre alt. Zum Ausklang des Jubiläumsjahrs blickt Gesa Engelschall, geschäftsführender Vorstand der Hamburgischen Kulturstiftung, zurück und gibt einen Ausblick auf 2019: »Wir danken unseren Förderern und Kooperationspartnern für ein ereignis- und spendenreiches Jubiläumsjahr.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburger Nachwuchsfilmfestival "abgedreht!": Abschluss & Preise

Drucken
Sonntag, den 16. Dezember 2018 um 14:10 Uhr
Feierlicher Abschluss des 30. Hamburger Nachwuchsfilmfestivals »abgedreht!« war der Jubiläumsabend mit Preisverleihung am 14.12.2018 im Metropolis Kino. Insgesamt fünf Teams bzw. Einzelpersonen wurden ausgezeichnet, darunter Schülerinnen und Schüler des Lycée Français de Hambourg »Antoine de Saint-Exupéry«  für ihren Anti-Mobbing-Film Das Opfer. Der Täter und die HAW-Studentin Magda Kreps für ihren Animationsfilm Die Doppelung.
Weiterlesen...
 
News-Port

Staatsarchiv Hamburg beginnt im Verbund mit anderen Ländern mit der Archivierung digitaler Aufzeichnungen

Drucken
Sonntag, den 16. Dezember 2018 um 12:04 Uhr

In unserer zunehmend digitalen Welt entstehen immer mehr und unterschiedlichste Datenmengen. Das Staatsarchiv Hamburg, wie alle anderen Archive auch, muss daher unter anderem in den Behörden, Gerichten und Verfassungsorganen entstehende digitale Daten nicht nur bewerten und bei bleibendem Wert in das Archiv übernehmen, sondern diese auch dauerhaft erhalten und so archivieren, dass sie über Jahrhunderte hinweg nutzbar sind.

Weiterlesen...
 
News-Port

Börsenverein zum Bundestagsbeschluss: "Das Ja zur Buchpreisbindung ist ein Ja zu kultureller Vielfalt"

Drucken
Sonntag, den 16. Dezember 2018 um 11:01 Uhr
Die Buchpreisbindung erfährt erneut großen Rückhalt in der Politik: Der Deutsche Bundestag hat sich heute mit dem Sondergutachten der Monopolkommission vom Mai 2018 befasst. Einstimmig haben die Mitglieder des Bundestags in ihrem Beschluss die Bedeutung der Buchpreisbindung bekräftigt und fordern die Bundesregierung auf, dem Antrag der Monopolkommission, die Preisbindung abzuschaffen, nicht zu folgen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Berlinale 2019: Fatih Akin im Wettbewerb

Drucken
Donnerstag, den 13. Dezember 2018 um 19:34 Uhr
Regisseur Fatih Akin darf sich mit seinem Horrorfilm "Der Goldene Handschuh" Hoffnung auf einen Goldenen Bären machen. Wie die Festivalleitung heute bekannt gegeben hat, läuft der Film im Wettbewerb der 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin.
Weiterlesen...
 
News-Port

Migration als Zukunftsperspektive für das Medienland NRW

Drucken
Donnerstag, den 13. Dezember 2018 um 18:32 Uhr
Für Serap Güler ist Migration eine Bereicherung der Medienlandschaft und ein Gewinn für die Gesellschaft in NRW. Mit ihrer Keynote zu Beginn des ersten Media & Migration Day gestern in Köln unterstrich die Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW die Bedeutung des Projekts Medien & Migration NRW, das seit drei Jahren medienaffine Migranten schult und mit der Medienbranche vernetzt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Thomas Baldischwyler wird mit Edwin-Scharff-Preis ausgezeichnet

Drucken
Donnerstag, den 13. Dezember 2018 um 12:54 Uhr

Mit der Verleihung des Edwin-Scharff-Preises 2017 wird am kommenden Samstag, den 15. Dezember 2018, der Künstler Thomas Baldischwyler vom Senat der Freien und Hansestadt für sein Werk ausgezeichnet. Kultursenator Dr. Carsten Brosda überreicht die Auszeichnung im Rahmen eines vom Künstler selbst gestalteten performativen Settings, welches das künstlerische Wirken des Preisträgers widerspiegelt. Die Laudationes auf Thomas Baldischwyler halten Ulrich Dörrie und Stephan Janitzky.

Weiterlesen...
 
News-Port

Glaskünstlerin Isgard Moje-Wohlgemuth gestorben

Drucken
Mittwoch, den 12. Dezember 2018 um 17:05 Uhr
Sie gehörte zu den bedeutendsten ihrer Zunft und war über Jahrzehnte der AdK Hamburg eng verbunden: Die Glaskünstlerin Isgard Moje-Wohlgemuth (1941-2018) starb, wie wir erst jetzt erfuhren, im Alter von 77 Jahren in diesem Herbst in den Vierlanden.
Weiterlesen...
 
News-Port

25 Jahre UNESCO-Welterbe Bamberg

Drucken
Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 19:23 Uhr
Vor 25 Jahren – am 11. Dezember 1993 – hat das UNESCO-Welterbekomitee im kolumbianischen Cartagena die Altstadt von Bamberg in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Das feiern heute 2.000 Gäste im Rahmen eines Jubiläumsfestakts in der Konzert- und Kongresshalle Bamberg.
Weiterlesen...
 
News-Port

Goethe-Institut setzt auf Stärkung der Zivilgesellschaften und Förderung der Kreativwirtschaft

Drucken
Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 11:46 Uhr
Angesichts der weltweiten Zunahme von Nationalismus und Autoritarismus sowie des Anstiegs globaler Migration setzt das Goethe-Institut mit seiner internationalen Kultur- und Bildungsarbeit auf die Förderung zivilgesellschaftlicher Strukturen und der Kultur- und Kreativwirtschaft. Im Zusammenhang mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz betont das Goethe-Institut die zentrale Rolle der deutschen Sprache. Im kommenden Jahr wird das Goethe-Institut auch verstärkt in Deutschland aktiv sein: Im Juni 2019 findet die zweite Ausgabe des Kultursymposiums Weimar statt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Christian Höppner einstimmig zum Generalsekretär des Deutschen Musikrates wiederbestellt

Drucken
Montag, den 10. Dezember 2018 um 14:37 Uhr
Das Präsidium des Deutschen Musikrates hat in seiner letzten Sitzung Prof. Christian Höppner einstimmig zum Generalsekretär für weitere fünf Jahre bestellt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburg unterstützt die regionale Musikwirtschaft bei ihrer Internationalisierung

Drucken
Montag, den 10. Dezember 2018 um 12:35 Uhr

Die rot-grüne Bürgerschaftsfraktion will die internationale Sichtbarkeit, globale Vernetzung und Kooperationen der Hamburger Musikwirtschaft vergrößern. Übergeordnetes Ziel ist es, den nachhaltigen Aufbau einer Infrastruktur für eine zukunftsfähige, innovationsfördernde Musikwirtschaft voranzutreiben. Zu diesem Zweck soll die Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft e.V. (IHM) in den Jahren 2019 und 2020 Fördergelder der Stadt Hamburg erhalten. Über einen entsprechenden Antrag wird die Hamburgische Bürgerschaft am Mittwoch abstimmen.

Weiterlesen...
 
News-Port

Körber-Stiftung überreicht Boy-Gobert-Preis an Paul Behren

Drucken
Sonntag, den 09. Dezember 2018 um 21:14 Uhr

An diesem Sonntag hat die Körber-Stiftung den mit 10.000 Euro dotierten Boy-Gobert-Preis an den Schauspieler Paul Behren verliehen, von 2016 bis 2018 Ensemblemitglied am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Dr. Lothar Dittmer, Vorsitzender des Vorstands der Körber-Stiftung, überreichte die Auszeichnung für herausragende Nachwuchsschauspieler vor 900 Gästen bei einer künstlerischen Matinée im Thalia Theater. Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien, Thalia-Intendant Joachim Lux, Burghart Klaußner, Vorsitzender der Jury, sowie die Autorin und Schauspielerin Sasha Rau würdigten Behrens Engagement.

Weiterlesen...
 
News-Port

Ehrenpreis in Marrakesch für Agnès Varda

Drucken
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 15:41 Uhr
Die renommierte Filmemacherin Agnès Varda wurde am Sonntag mit dem Ehrenpreis beim Internationalen Filmfestival Marrakesch ausgezeichnet. Die 90-Jährige zählt zu den ganz Großen: 2014 erhielt sie den Ehrenleopard des Filmfestivals von Locarno, 2015 eine Ehren-Palme in Cannes und 2017 wurde ihr der Ehrenoscar für ihr Lebenswerk verliehen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Künstlerhaus Dortmund sagt Danke und würdigte seinen Geschäftsführer Dr. Peter Schmieder

Drucken
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 14:43 Uhr
Seit 1998 ist Dr. Peter Schmieder Geschäftsführer des Künstlerhaus Dortmund e.V. Er erfuhr in einer feierlichen Würdigung die Anerkennung der Vereinsmitglieder sowie vieler VertreterInnen aus Dortmunder Kultur und Politik. Kulturdezernent Jörg Stüdemann, jetzige und ehemalige/-r Kulturbüroleiter Claudia Kokoschka und Kurt Eichler waren der Einladung des Vereinsvorstands gefolgt, um ihm für seine 20-jährige konstante, verbindliche und verbindende Arbeit zu danken.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hometown Composers in der Elbphilharmonie

Drucken
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 12:39 Uhr

Das Jahr 2016 hatte das JugendGitarrenOrchester-Hamburg (JGOH) mit der Produktion der CD „Dedicated — JGOH and Friends“ abgeschlossen, bei der ausschließlich Widmungskompositionen lebender Komponisten eingespielt wurden, die das junge Ensemble sogar persönlich kennenlernen durfte. Gleich danach stellte sich das Orchester einem neuen und nicht weniger spannenden Projekt. Unter dem Titel „Hometown Composers“ befasste sich das JGOH von 2017 bis 2018 mit den Werken der großen Klassiker seiner Heimatstadt. Dabei wurde Musik von Georg Philipp Telemann, Johann Adolf Hasse, Carl Philipp Emanuel Bach, Johannes Brahms, Felix Mendelssohn und Gustav Mahler einstudiert.

Weiterlesen...
 
News-Port

Kein digitales Lernen ohne Lesekompetenz: Hamburger Erklärung für bessere Leseförderung

Drucken
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 11:34 Uhr

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, das PEN-Zentrum Deutschland und die Kinderbuchautorin Kirsten Boie haben von der Bildungspolitik in Bund und Ländern ein entschiedenes und nachhaltiges Handeln zur Förderung der Lesekompetenz bei Kindern gefordert. Die Autorin und Vertreter der beiden Organisationen übergaben heute die Hamburger Erklärung an die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek und den Präsidenten der Kultusministerkonferenz Helmut Holter.

Weiterlesen...
 
News-Port

Stadtgalerie Kiel stellt aktuelle Sammlung vor

Drucken
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 10:29 Uhr

Mit der Ausstellung „Unsere Kunst Eure Kunst 2018. Aus der Sammlung der Stadtgalerie Kiel“ bietet die Stadtgalerie Kiel vom 8. Dezember 2018 bis 17. Februar 2019 einen Einblick in ihre Sammlung. Im Zentrum der Ausstellung in der Stadtgalerie Kiel, Andreas-Gayk-Straße 31, stehen Neuerwerbungen und Schenkungen der vergangenen fünf Jahre. Aber auch zahlreiche herausragende Kunstwerke aus dem Bestand der vor 30 Jahren gegründeten Stadtgalerie werden präsentiert. Gezeigt werden Installationen, Gemälde, Fotografien, Grafiken, Skulpturen und Videoarbeiten von etwa 100 Künstlerinnen und Künstlern.

Weiterlesen...
 
News-Port

European University Film Award für "Glücklich wie Lazzaro" von Alice Rohwacher

Drucken
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 09:25 Uhr
Der diesjährige European University Film Award (EUFA) geht an den Film Glücklich wie Lazzaro (Lazzaro felice/Happy as Lazzaro) von Alice Rohrwacher. 22 Studierende aus 22 europäischen Ländern haben sich nach intensiven Gesprächen in Hamburg auf den diesjährigen Gewinnerfilm geeinigt und ihre Entscheidung am Abend im Studio-Kino bekannt gegeben.
Weiterlesen...
 
News-Port

Förderpreis der Stadt Dortmund geht an Silke Schönfeld und Florian Dedek

Drucken
Mittwoch, den 05. Dezember 2018 um 09:12 Uhr
Der Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstlerinnen und Künstler wird in diesem Jahr an zwei Filmschaffende vergeben: Die Preisträgerin und der Preisträger im Jahr 2018 sind Silke Schönfeld (1. Preis, 5.000 Euro) und Florian Dedek (2. Preis, 2.500 Euro). Der Preis wird seit 1978 alle zwei Jahre in wechselnden Kunstsparten verliehen und ist insgesamt mit 7.500 Euro dotiert.
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

Biografischer Roman von Jana Revedin: „Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus – das Leben der Ise Frank“
 Biografischer Roman von Jana Revedin: „Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus – das Leben der Ise Frank“



1919 hat Walter Gropius die Kunstschule „Staatliches Bauhaus in Weimar“ gegründet. Obwohl die Bauhaus-Schule nur 14 Jahre bestand, wirkt sie bis in die heut [ ... ]



einfach gut. Design aus Dänemark
 einfach gut. Design aus Dänemark



Design aus Dänemark genießt einen sehr guten Ruf. Den Fragen „warum“ und „was ist einfach und deswegen gut“, geht das Wilhelm Wagenfeld Haus in Bremen  [ ... ]



Der Chor der Hamburgischen Staatsoper: Gute Stücke, gute Arbeit
 Der Chor der Hamburgischen Staatsoper: Gute Stücke, gute Arbeit



Ob Bach, Mozart, Verdi, Wagner, Schumann oder Ruzicka, das Spektrum der Aufgaben erscheint unermesslich und verlangt höchste Flexibilität: Der Chor der Hamburg [ ... ]



Das Bauhaus und seine Frauen. Die Avantgarde war auch weiblich
 Das Bauhaus und seine Frauen. Die Avantgarde war auch weiblich



Walter Gropius, Josef Albers, Lászlo Moholy-Nagy oder Wassily Kandinsky und Ludwig Mies van der Rohe gelten heute als Ikonen des modernen Designs und der Kunst  [ ... ]



Jasper Frederik: Beautiful
 Jasper Frederik: Beautiful



Er ist ein Mysterium – keinerlei Angaben wer sich hinter dem Pseudonym Jasper Frederik verbirgt. Nur so viel lässt sich, trotz intensiver Recherche herausfind [ ... ]



Weihnachtszeit – Messezeit
 Weihnachtszeit – Messezeit



Was, schon wieder Weihnachten? Jedes Jahr das gleiche Erstaunen, der innere Kalender will mit dem äußeren einfach nicht zusammenpassen. Doch wenn mit einem Sch [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.