Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port

Die Behörde für Kultur und Medien vergibt für das Jahr 2021 vier Residenzstipendien im Bereich Bildende Kunst, Fotographie und Film. Ab sofort können sich internationale Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz im Ausland für einen dreimonatigen Aufenthalt in einer Residenzwohnung im Hamburger Künstlerhaus Westwerk bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 15. August 2020.

 
News-Port
Die Vertreterinnen und Vertreter führender Musikverbände, Musikeinrichtungen und -organisationen im Lande haben sich am 24. Juni auf einer Tagung in Kiel für eine Weiterentwicklung der Landesmusikakademie im Nordkolleg Rendsburg auf ein Kompetenzzentrum für musikalische Bildung verständigt. Auf Einladung von Kulturministerin Karin Prien waren Vertreterinnen und Vertreter der Musikszene in der Christian-Albrechts-Universität zusammengekommen, um die inhaltlichen und organisatorischen Eckpunkte, die für das künftige Kompetenzzentrum maßgeblich sein werden, zu beraten. Der Landesmusikrat, die Musikhochschule Lübeck, der Landesverband der Musikschulen in Schleswig-Holstein und das Nordkolleg Rendsburg sowie das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) einigten sich darauf, die Kooperation zu vertiefen und auszubauen. Ziel des Kompetenzzentrums ist es, den musikalischen Nachwuchs im Lande qualifiziert zu fördern und weiter zu entwickeln, das Interesse am Unterrichtsfach Musik zu stimulieren und studentischen Nachwuchs für das Fach Musik zu werben sowie die Breitenwirkung der Musikpflege und Musikvermittlung zu intensivieren.
News-Port

Am Ende erfolgte das Votum der Jury des Hannelore-Greve-Literaturpreises unter dem Vorsitz von Frau Eva-Maria Greve einstimmig. Der Preis geht in diesem Jahr an den Schriftsteller Klaus Modick. Die Preisverleihung unter der Schirmherrschaft des Hamburger Ersten Bürgermeisters Dr. Peter Tschentscher erfolgt am Mittwoch, 4. November 2020, um 12 Uhr vor geladenen Gästen im Festsaal des Hamburger Rathauses.

 
News-Port

Die erste Ausgabe des litfilms - Literatur Film Festivals Münster nimmt weiter Form an. Ein zentraler Punkt des Festivals ist die dreimonatige Residenz, in der eine ausgewählte Filmschaffende und ein Literat gemeinsam kreativ in Münster und dem Münsterland arbeiten. Als Artists in Residence wurden die kolumbianische Filmemacherin Sandra Reyes und der deutsche Autor Thomas Empl ausgewählt. Die beiden Residenten sind jetzt im Münsterland angekommen und starten mit ihrer Residenz im Kloster Bentlage in Rheine.

 
News-Port

Obwohl sich die Weltgemeinschaft zum Ziel gesetzt hat, bis 2030 inklusive und chancengerechte Bildung für alle sicherzustellen, haben mehr als eine Viertel Milliarde Kinder und Jugendliche keinen Zugang zu Bildung. Millionen andere werden aufgrund ihrer Herkunft, Identität oder einer Behinderung innerhalb des Bildungssystems ausgegrenzt und sind von den Folgen der COVID-19-Pandemie besonders betroffen. Zu diesem Schluss kommt der UNESCO-Weltbildungsbericht „Inklusion und Bildung: Für alle heißt für alle“, der heute vorgestellt wird. Der Bericht fordert, sie jetzt gezielt zu unterstützen.

 
News-Port

Nach einem mehrmonatigen Umbau präsentieren die Bücherhallen Hamburg die Eingangsebene der Zentralbibliothek im Hühnerposten ganz neu: Mit einem erweiterten Eingangsbereich öffnet sich das Haus nun stärker zur Stadt. Die Publikumsfläche wurde umstrukturiert und bietet mit zusätzlichen Flächen eine neue Aufenthaltsqualität. Bisherige Logistikflächen werden für die Präsentation aktueller Titel und als moderne Lounge-Zonen genutzt. Die gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre, moderne Möblierung, eine verbesserte Aufstellung aller Medien im ganzen Haus und ab August 2020 auch ein neues Café laden die Kundinnen und Kunden zum Verweilen ein.

 
News-Port

Noch bis zum 1. Juli können sich junge Drehbuchautor*innen für den Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis 2020 bewerben. Die Auszeichnung wird zwei Mal vergeben und Ende November im Rahmen des ersten up-and-coming-Drehbuchfestivals verliehen.

 
News-Port
„Die Corona-Pandemie hat viele Künstlerinnen und Künstler in Schleswig-Holstein in finanzielle Nötige gebracht. Der Landtag hat heute beschlossen, den Kulturhilfefonds zu erweitern und eine nächste Förderrunde zu ermöglichen. „Die #KulturhilfeSH geht in eine nächste Förderrunde“, so Kulturministerin Karin Prien. Künstlerinnen und Künstler aller Sparten hätten in Schleswig-Holstein nun die Möglichkeit einer projektgebundenen Einnahme. Aus den um 1 Million Euro aufgestockten Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und Spenden werden aus einem Projektfonds der #KulturhilfeSH weitere bis zu 2.500 Euro je Antrag ausgeschüttet.

 
News-Port

Der IB.SH-JazzAward würdigt seit 2008 die Arbeit und das künstlerische Potenzial junger und vielversprechender deutscher Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen, die bei JazzBaltica auftreten. In diesem Jahr stiftet die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) den Geldpreis in Höhe von 3.000 Euro zum 13. Mal.

 
News-Port

Unter dem Motto „Digitale Teilhabe nachhaltig fördern“ findet in diesem Jahr erstmalig ein bundesweiter Aktionstag statt. Trägerin ist die Initiative „Digital für alle“, in der 28 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand versammelt sind. Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. In zehn Kategorien finden 1.000 virtuelle Veranstaltungen verschiedenster Formate für digitale Teilhabe in allen gesellschaftlichen Bereichen.

 

Mehr auf KulturPort.De

Es ist erst gut ein Jahr her, da berichtete KulturPort.De noch von Ennio Morricones „Farewell Tour“ quer durch Europa, die ihn auch am 21.1.2019 mit rund 200...

Die Musiker der Gruppe Svjata Vatra (Свята Ватра) um den Sänger und Trombone-Spieler Ruslan Trochynskyi legen sehr großen Wert darauf, dass bei diesem...

Die beeindruckende Sammlung spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Kunstwerke des Lübecker St. Annen-Museums konnte durch einen schönen „Hieronymus im...

In sechszehn Porträts beschreibt der Journalist und Chefredakteur der „Welt-Gruppe“, Ulf Poschardt, was er sich unter Mündigkeit vorstellt. Nicht wenige Begriffe...

Detektiv Conan startet in ein neues Kino-Abenteuer. Nach dem Corona-Lockdown wechseln die KAZÉ Anime Nights von der Streaming Plattform Anime-on-demand.de zurück...

Hegel, Marx, der Stagirite, Hartmann, Nicolai. Warst gewiss kein Adornite, Nein, ganz zweifelsfrei! Nahmst sie mit auf deine Reisen, Studierende, ein ganzer...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.