News-Port

Klappe, die Letzte: Das 16. up-and-coming International Film Festival Hannover ist am Sonntag zu Ende gegangen. Zum Abschluss hagelte es Auszeichnungen. Gleich dreimal verlieh die hochkarätige Jury den mit jeweils 2000 Euro dotierten „Deutschen Nachwuchsfilmpreis“. 67 Produktionen waren nominiert. Über die renommierte Auszeichnung und eine zweijährige Unterstützung durch namhafte Pat:innen aus der Filmbranche dürfen sich freuen:

 
News-Port

Heute endet in Paris die 41. UNESCO-Generalkonferenz. Seit dem 9. November beraten Delegationen der 193 Mitgliedstaaten über die Arbeit der Weltorganisation. Das wichtigste Entscheidungsgremium der UNESCO verabschiedete in dieser Zeit unter anderem Empfehlungen zu ethischen Fragen Künstlicher Intelligenz (KI) und Open Science. Während des im Rahmen der Generalkonferenz stattfindenden Weltbildungstreffens riefen die Teilnehmenden zu mehr Investitionen in die Bildung auf. Zudem wurde der Weltbericht zu Meinungsfreiheit und Medienentwicklung in Paris vorgestellt. Generaldirektorin Audrey Azoulay wurde von der Generalkonferenz für vier weitere Jahre im Amt bestätigt.

 
News-Port

Der Dramatiker Mario Wurmitzer aus Wien hat mit seinem Stück „Die Veredelung der Herzen“ den zweiten internationalen Dramenwettbewerb Science and Theatre gewonnen, den das Theater Heilbronn und die experimenta, das größte Science Center Deutschlands, zum Thema „Die Zukunft ist digital!?“ ausgerufen haben. Der erste Preis ist mit 5000 Euro dotiert und mit der Uraufführung des Stückes in einer Inszenierung des Theaters Heilbronn im Science Dome der experimenta verbunden.

 
News-Port

Vom 24. bis zum 26. Juni 2022 findet die 31. Ausgabe von JazzBaltica statt. Bereits jetzt kann die Festivalkarte gebucht werden, die sämtliche Konzerte auf der MainStage umschließt. Mit dabei sind schwedische Künstler und Formationen wie der Bassist Anders Jormin, das Trio Dirty Loops und natürlich der Posaunist Nils Landgren, künstlerischer Leiter des direkt an der Ostsee gelegenen Festivals.

Am 18. März wird das detaillierte Festivalprogramm veröffentlicht und der Verkauf für sämtliche Konzerte beginnt. Bis dahin arbeitet Nils Landgren an einem Festivalprogramm, in dem sowohl Größen des Jazz aus dem internationalen- und Ostseeraum vertreten sind als auch spannende Nachwuchstalente aus der Region.

 
News-Port

Das Goethe-Institut begeht sein 70-jähriges Jubiläum mit einem öffentlich gestreamten Festakt aus der Zentrale in München am 22. November und einem vielfältigen Kulturprogramm in Berlin am 29. November. Im Hamburger Bahnhof präsentiert die multimediale Ausstellung „Take Me to the River“ künstlerische Antworten auf globale Umweltveränderungen, die Ausstellung „Nation, Narration, Narcosis“ erforscht die Rolle der Museen für die Erinnerungskultur. Die interaktive Installation „Verschwindende Wand“ macht am Reichstagsgebäude die europäische Vielfalt sinnlich erfahrbar. Der ursprünglich ebenfalls für den 29. November in Berlin geplante Festakt wird nun pandemiebedingt am 22. November digital aus der Zentrale in München begangen.

 
News-Port

Die Hamburgische Staatsoper öffnet in diesem Jahr im Advent wieder vom 1. bis 23. Dezember die Türchen eines Adventskalenders der besonderen Art: Start ist am Mittwoch, 1. Dezember 2021, um 17.00 Uhr im Eingangsfoyer der Hamburgischen Staatsoper. Es gilt das 2 G-Modell für alle. Der Eintritt ist wie immer frei, allerdings wird eine Zählkarte benötigt.

 
News-Port
Weltweit gerät die freie Berichterstattung weiter unter Druck. Davor warnt die UNESCO in der Kurzfassung des Weltberichts zur Meinungsfreiheit und Medienentwicklung, der während der Generalkonferenz der Organisation in Paris vorgestellt wurde. Die mit der Covid-19-Pandemie einhergehenden wirtschaftlichen Rezessionen hätten auch Geschäftsmodelle der Medien erfasst, mit gravierenden Folgen für die Freiheit und Sicherheit von Journalistinnen und Journalisten. Zwar hätten immer mehr Menschen Zugang zu Informationen, doch seien die zunehmende Verbreitung von Desinformation und Hassrede sowie das sinkende Vertrauen in die Medien besorgniserregend. Zudem stellt die UN-Organisation fest, dass Journalistinnen und Journalisten in immer mehr Ländern Opfer von verbalen Attacken und körperlicher Gewalt werden. Der Weltbericht erfasst und bewertet die Lage der Medienlandschaft aus globaler Perspektive, um diesen Gefährdungen entgegenwirken zu können.

 
News-Port

Mit der Eröffnung der MK&G messe im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe am 23. November fällt der Startschuss für die Neuauflage des ältesten und etabliertesten Forums für Kunsthandwerk in Deutschland. An diesem Abend werden nicht nur ein neues Messe-Konzept und Ausstellungsdesign präsentiert, sondern auch der renommierte Justus Brinckmann Preis für herausragende Positionen sowie der Förderpreis der Justus Brinckmann Gesellschaft vergeben. Alle 72 Aussteller*innen, die zuvor von eine Fachjury ausgewählt wurden, sind nominiert.

 
News-Port

Brosda: „Hamburg trauert um einen großen Künstler und Theatermann!“

Der Schauspieler, Sänger und Regisseur Volker Lechtenbrink ist gestern im Alter von 77 Jahren in Hamburg gestorben. Lechtenbrink stand bereits mit 14 Jahren in Bernhard Wickis Antikriegsfilm „Die Brücke“ vor der Kamera und war bis heute in zahlreichen Filmen und Theaterstücken zu sehen. Einem breiten Publikum wurde er auch als Sänger bekannt. Volker Lechtenbrink wuchs in Bremen und Hamburg auf und stand bis zuletzt auf zahlreichen Bühnen der Stadt.

 
News-Port

Der quietsch-gelbe Bus des up-and-coming ist ein Blickfang. Von einem riesigen Plakat vorm „Hotel Savoy“ kündet er vom Start des 16. Internationalen Film Festivals Hannover, das am heutigen Montag (22. November 2021) beginnt. Dabeisein kann jede(r). Und zwar vom heimischen Sofa aus. Auf der virtuellen Plattform up-and-topia kann am Festival in all seinen Facetten teilgenommen werden. Da flimmern Interviews mit den Filmemacher:innen über die Leinwände und es gibt reichlich Gelegenheiten, Filmschaffende, Expert:innen, das Team oder einfach Freunde zu treffen. Themenpanels mit prominenten Gästen aus der Branche ermöglichen spannende Einblicke in die Filmszene. Und wer sich online ein Ticket sichert, kann alle 145 Filme rund um die Uhr im Stream sehen.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.