Events
Ein Streichensemble als Aufführungsmaschine, eingesetzt von Komponist Alexander Schubert, scannt und tastet ab. Was ist Mensch, was 
ist Maschine? Auch Bang on a Can-Künstler Michael Gordon widmet sich nicht nur Wetter-Studien, für die das Ensemble einst nach New York reiste, sondern auch der Gegenwelt der Natur, der Industrie. Sein Schwefelnebel-Accelerando wird gesteigert zum fiebrig-glühenden Salto Mortale.

Marcus Maack aka Der Vinylizer
Ensemble Resonanz

Do 27. & Fr 28. Oktober 2016, 21:00 Uhr

resonanzraum St. Pauli

Feldstraße 66
20359 Hamburg


Tickets: EUR 15/10 online oder an der Abendkasse.

Quelle: Ensemble Resonanz gGmbH

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.