Neue Kommentare

Dagmar Reichardt zu Ennio Morricone: Farewell-Tour 2019: Danke, lieber Herr Cvek! Ja, das war ein wirklich...
Klaus Schenkelberg zu Nachruf auf Kammersänger Theo Adam: Ich bin der uneheliche Sohn von Theo Adam, geb. 1...
Peter Schmidt zu Verleihung der Goldenen Kamera – mit Bruno Ganz und ohne Friede Springer: Und heute trifft mich die Nachricht vom Tod diese...
Stephan Thieken zu Symposium in Weimar: „Wie stabil ist unsere liberale Grundordnung? Internationale Perspektiven zur Zukunft demokratischer Verfassungen“: Dieses Symposium war das furchtbarste welches ic...
Hermann Funk zu Goethe-Institut begrüßt neues „Zentrum für digitale Lexikographie der deutschen Sprache“: Mehr Geld und Infrastruktur für die digitale Lex...

Hamburger Architektur Sommer 2019



Kultur Nachrichten

News-Port

Börries von Notz verlässt die Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH)

Drucken
Montag, den 01. Oktober 2018 um 08:08 Uhr
Börries von Notz (45) ist seit Februar 2014 Alleinvorstand der SHMH, zu der die drei großen stadthistorischen Einrichtungen Hamburgs, das Museum für Hamburgische Geschichte, das Altonaer Museum und das Museum der Arbeit sowie fünf weitere museale Standorte, u.a. das Jenisch Haus und das Hafenmuseum Hamburg, gehören.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburg Haus bot erneut eine lokale Plattform beim Reeperbahn Festival

Drucken
Freitag, den 28. September 2018 um 06:10 Uhr
Vom 19. bis zum 21. September verwandelte sich das Sankt Pauli Museum in der Davidstraße zum zweiten Mal ins Hamburg Haus. Nicht nur optisch – auch das Programm stand ganz im Zeichen des Reeperbahn Festivals, mit einem Schwerpunkt auf der lokalen Musikwirtschaft. Wo sich sonst Touristen und Einheimische über die bewegte Geschichte des Stadtteils St. Pauli informieren können, trafen sich in der vergangenen Woche Fachbesucher und Musikliebhaber zu Empfängen, Paneldiskussionen und natürlich Konzerten.
Weiterlesen...
 
News-Port

Weltkino zu Gast in Hamburg

Drucken
Donnerstag, den 27. September 2018 um 11:16 Uhr

Das Filmfest Hamburg findet in diesem Jahr vom 27. September bis zum 6. Oktober 2018 statt und zeigt in seiner 26. Ausgabe 138 Filme aus 57 Ländern, darunter Preisträgerfilme von Sundance, Cannes, Locarno und Venedig, Weltpremieren, aber auch zahlreiche Debütfilme von Nachwuchsfilmemacherinnen und- machern.

Weiterlesen...
 
News-Port

Siegfried Lenz Preis 2018 geht an Richard Ford

Drucken
Mittwoch, den 26. September 2018 um 18:55 Uhr

Mit Richard Ford erhält in diesem Jahr einer der renommiertesten amerikanischen Erzähler der Gegenwart den Siegfried Lenz Preis. Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher verleiht den Preis, Verena Lueken, Journalistin und Schriftstellerin, hält die Laudatio. Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien, wird ebenfalls anwesend sein. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre von der Siegfried Lenz Stiftung vergeben.

Weiterlesen...
 
News-Port

Offener Brief führender Grafikdesigner*innen fordert die Stiftung Buchkunst heraus

Drucken
Mittwoch, den 26. September 2018 um 18:10 Uhr
Anlässlich der bevorstehenden Präsentation »Deutschlands schönster Bücher 2018« auf der Frankfurter Buchmesse haben die Grafikdesign-Professoren Ingo Offermanns (HFBK Hamburg), Markus Dreßen (HGB Leipzig) und Markus Weisbeck (Bauhaus-Universität Weimar) einen offenen Brief veröffentlicht, in dem sie sich kritisch zur inhaltlichen Ausrichtung der Stiftung Buchkunst positionieren.
Weiterlesen...
 
News-Port

Ausstellungseröffnung ars viva 2019 im KAI 10 I ARTHENA FOUNDATION

Drucken
Mittwoch, den 26. September 2018 um 09:04 Uhr
Der ars viva-Preis für Bildende Kunst wird seit 1953 vom Kulturkreis der deutschen Wirtschaft an junge in Deutschland lebende Künstler verliehen. Seit dieser Zeit haben über 300 Preisträger die renommierte Auszeichnung erhalten. In diesem Jahr werden Niko Abramidis & NE (*1987), Cana Bilir-Meier (*1986) und Keto Logua (*1988) mit dem Preis geehrt. KAI 10 I ARTHENA FOUNDATION in Düsseldorf zeigt vom 7. Oktober 2018 bis 20. Januar 2019 als erste Institution neue Werke der Preisträger in einer umfassenden Ausstellung.
Weiterlesen...
 
News-Port

NEW HAMBURG FESTIVAL: SoliPolis - Festival-Abschluss

Drucken
Mittwoch, den 26. September 2018 um 07:51 Uhr
NEW HAMBURG  - das Kooperationsprojekt des Deutschen Schauspielhauses Hamburg, des Ev.Luth. Kirchenkreises Hamburg Ost und der Kirchengemeinde Veddel – ist in die fünfte Spielzeit gestartet - mit einem großen Festival. Unter dem Titel »SoliPolis« erforscht es noch bis zum 30. September gemeinsam mit Initiativen, Aktivist*innen, Kunst- und Kulturschaffenden sowie weiteren Partner*innen von der Veddel, aus Hamburg und Deutschland weltweit diskutierte Ideen und Konzepte einer „Solidarischen Stadt“. Zu erwarten sind zwei Wochen prall gefüllt mit Theater, Performance, Installationen, Diskursformaten und Begegnungsräumen, die die Veddel zur solidarischen Stadt machen – Ideen, die weltweit in Metropolen wie New York, Toronto oder Barcelona gedacht und bereits gelebt werden, werden nach Hamburg getragen und durch die (performative) Gestaltung des Stadtteilsfür die Veddel neu erlebbar gemacht.
Weiterlesen...
 
News-Port

Neue künstlerische Leitung beim Internationalen KurzFilmFestival Hamburg

Drucken
Dienstag, den 25. September 2018 um 10:17 Uhr

Ab März 2019 übernimmt Maike Mia Höhne, Leiterin und Kuratorin der Berlinale Shorts der Internationalen Filmfestspiele Berlin, die künstlerische Leitung beim Internationalen KurzFilmFestival Hamburg (IKFF). Für Alexandra Gramatke, die Geschäftsführerin der KurzFilmAgentur Hamburg, bringt Maike Mia Höhne alles mit, was eine künstlerische Festivalleiterin braucht: „Sie ist kompetent, bestens vernetzt und sprüht vor Ideen. Vor allem aber brennt sie für den Kurzfilm! Das Team, der organisatorische Leiter Sven Schwarz und ich freuen uns darauf, gemeinsam mit ihr in Zukunft das IKFF Hamburg zu gestalten.“

Weiterlesen...
 
News-Port

Process 2018: Dortmunds interaktives Festival

Drucken
Dienstag, den 25. September 2018 um 08:57 Uhr

„Die Interaktion von Mensch & Maschine“ – unter diesem Oberthema steht das Process Festival 2018. Einen Tag lang (6. Oktober, 9 bis 19 Uhr) erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Dortmunder Hafen digitale, soziale und technologische Ideen, basteln an Visionen für die Zukunft und erleben einen interdisziplinären Austausch. Eingeladen ist jeder, der Lust hat, mitzureden – vom Unternehmer über Künstler und Visionäre bis zu Studierenden und Familien.

Weiterlesen...
 
News-Port

Preisträger des 9. Kölner Kulturpreises

Drucken
Dienstag, den 25. September 2018 um 07:50 Uhr
Tanz, Kunst, Film und Literatur: Die heute im Kölner Stadtgarten vergebenen Auszeichnungen des 9. Kölner Kulturpreises demonstrieren einmal mehr das anspruchsvolle wie vielfältige Angebot der Kultur in Köln. Zum „Kulturereignis des Jahres 2017“ wurde von der Öffentlichkeit das Kinderfilmfestival „Cinepänz“ gewählt, das „Auftakt Festival“ mit Lesungen von Nachwuchsautoren überzeugte die Jury des Kulturpreises als beste „Junge Initiative“. Sie ernannte zudem Hanna Koller, Tanzkuratorin der Bühnen der Stadt Köln, zur „Kulturmanagerin des Jahres 2017“ und kürte die Sammlerin und Mäzenin Anna Friebe-Reininghaus mit dem Ehrenpreis. Der Kölner Kulturrat vergibt den Kölner Kulturpreis seit 2010.
Weiterlesen...
 
News-Port

VIA – VUT Indie Awards 2018 in Hamburg verliehen

Drucken
Freitag, den 21. September 2018 um 19:41 Uhr
Noga Erez, staatsakt, Kat Frankie, Trettmann, Wildes Herz und Helga Trüpel haben am Donnerstagabend im Schmidts Tivoli in Hamburg die VIA – VUT Indie Awards 2018 erhalten, die ersten und einzigen Kritikerpreise der unabhängigen Musikbranche. Mit den VIA Awards zeichnet der Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT) zum sechsten Mal herausragende Talente aufgrund von Qualität und Neuartigkeit aus und zwar unabhängig vom kommerziellen Erfolg. Die Verleihung der VIA Awards ist der Höhepunkt der VUT Indie Days, die bereits zum vierten Mal im Rahmen des Reeperbahn Festivals in Hamburg stattfinden. Nina Fiva Sonnenberg und Rocko Schamoni führten durch den Abend, der mit einer Rede von Kultursenator Dr. Carsten Brosda eröffnet wurde.
Weiterlesen...
 
StartZurück123456789WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

Irr-Real: Der Zeichner Carl Julius Milde im Lübecker Behnhaus
 Irr-Real: Der Zeichner Carl Julius Milde im Lübecker Behnhaus



Der Name von Carl Julius Milde (1803–1875), einem gebürtigen Hamburger, ist vor allem mit Lübeck verknüpft, wohin er als Mittdreißiger zog, um am Katharine [ ... ]



„Vorhang auf für Cyrano”. Alexis Michaliks Huldigung an chevalereskes Dichtertum
 „Vorhang auf für Cyrano”. Alexis Michaliks Huldigung an chevalereskes Dichtertum



Die Filme von Steven Spielberg und Robert Zemeckis waren unverzichtbarer Teil seiner Kindheit. Jene Blockbuster setzte sich Alexis Michalik später als Maxime f [ ... ]



Welt im Umbruch – Kunst der 20er Jahre
 Welt im Umbruch – Kunst der 20er Jahre



Ist es wieder soweit? Ja, zweifellos. Schon vor hundert Jahren war „Die Welt im Umbruch“, wie die großangelegte Ausstellung im Bucerius Kunst Forum heißt.  [ ... ]



„Geist über Materie. Die erstaunliche Wissenschaft, wie das Gehirn die materielle Realität erschafft“ – Dawson Church
 „Geist über Materie. Die erstaunliche Wissenschaft, wie das Gehirn die materielle Realität erschafft“ – Dawson Church



Ausbruch aus der Trance. Eine satirische Buchbetrachtung von Harry Popow.

„Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht“. Hei [ ... ]



Pingxi Sky Lantern Festival
 Pingxi Sky Lantern Festival



Chinesisches Neujahr und Frühjahrsfest – eine Reise durch die Feuerwerks- und Laternenfestkultur Taiwans – Teil 3/3

Es ist, selbst wenn viele Besucher ko [ ... ]



Antike Bilderwelten - Was griechische Vasen erzählen
 Antike Bilderwelten - Was griechische Vasen erzählen



Die aktuelle Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg plaudert viele Geheimnisse aber auch Altbekanntes aus: Dass der griechische Göttervater Zeu [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.