Anzeige

Wer ist online?

Wir haben 624 Gäste online

Neue Kommentare

Hans-Joachim Schneider zu Meine 18. Lange Nacht der Museen in Hamburg: Herrrlisch, würde der Rheinländer in mir sagen....
Wajda Art zu „A Beautiful Day”. Joaquin Phoenix- Racheengel oder Erlöser?: Wir suchen nach Enthusiasten der Kinematographie ...
Manfred Köck zu Im Wunderland der Wünsche. Laila Biali: schade, dass sie nicht mit ihren stammmusikern un...
Helmuth Barth zu Thomas Gainsborough – die moderne Landschaft: Vorausschicken möchte ich, dass ich neben Bilder...
Anna Grillet zu „Call Me by Your Name”. Die Sinnlichkeit des Luca Guadagnino: Leider nein, kann die bitterböse ästhetisch bri...
KulturPort.De verlost je 6x2 Flaschen "Leichtigkeit des Seins"

Rosé Leichtigkeit des Seins IGP 2017 Grand C

Ahoi – kommen sie an Bord! Im Online-Shop Wein-Port finden Sie großartige Weine aus aller Welt. Kunden, die sich in den Shop lotsen lassen, erhalten einen Gutschein zur Begrüßung.

Ob aus Frankreich, Italien oder Deutschland: Ins Regal kommt nur, was die Crew des Shops überzeugt. Statt auf Angebotsfülle setzt Wein-Port.de auf eine überschaubare Auswahl der Weine aus aller Welt, die jede Kombüse bereichern. Etwa Metzger Wein, Emil Bauer Sauvignon Blanc, KAITUI Markus Schneider, Ripasso Superiore, Primitivo di Manduria Sessantanni, Crémant GRAND C, Markus Molitor Pinot Blanc, Heger Grauburgunder, Prosecco Superiore Valdobbiadene, Robert Weil Riesling und Sauvignon Blanc Borell Diehl.

Jeder Kunde erhält beim Weinversand aus Hamburg zur Begrüßung einen 7,- Euro-Gutschein, den er nach der ersten Anmeldung einlösen kann. Geliefert wird in Kartons mit je sechs Flaschen. Damit sich der Besucher bei einem ihm unbekannten Wein nicht gleich auf einen ganzen Karton mit einer Sorte festlegen muss, bietet Wein-Port auch Probierpakete an.
 


Die Preisfrage:

Aus welcher Wein-Region stammt die Rosé Leichtigkeit des Seins?

*
*
*
* Captcha Image
Neuer Code: Neuer Code:
*

* Pflichtfelder



Teilnahmeschluss: Montag, den 30. April 2018 um 06:00 Uhr :00

Teilnahmebedingungen:

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen und willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten ein. Die Daten werden ausschließlich für dieses Gewinnspiel genutzt und nach Beendigung des Gewinnspiels wieder gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Die Gewinner werden per Email informiert. Zur Teilnahme berechtigt nur das obige Formular bzw. diese Seite. Hiermit versichere ich das 18. Lebensjahr vollendet zu haben. Nur Volljährige sind zur Teilnahme berechtigt. (Datenschutz)




Gewinn: KulturPort.De verlost je 6x2 Flaschen "Rosé Leichtigkeit des Seins".
 

(Mehr Infos zu den einzelnen Weinen - Hier klicken: Weinversand Hamburg)


#Wein #Weinversand #Hamburg


Mehr auf KulturPort.De

Meine 18. Lange Nacht der Museen in Hamburg
 Meine 18. Lange Nacht der Museen in Hamburg



...beginne ich, indem ich mit meinem Navi streite. Das tut so, als wüsste es nicht von der traurigen Tatsache, dass es in dieser Stadt mehr Baustellen als Kultu [ ... ]



Yvonne von Schweinitz: Syrien – Fragmente einer Reise. Fragmente einer Zeit
 Yvonne von Schweinitz: Syrien – Fragmente einer Reise. Fragmente einer Zeit



Wie nähert man sich in einer Fotoausstellung einem Land, deren Menschen tagtäglich durch Gewalt sterben, auf der Flucht, im Exil, traumatisiert sind, deren mat [ ... ]



„A Beautiful Day”. Joaquin Phoenix- Racheengel oder Erlöser?
 „A Beautiful Day”. Joaquin Phoenix- Racheengel oder Erlöser?



Lynne Ramsay inszeniert ihre virtuosen Thriller-Impressionen als Exkursion in die Abgründe der Seele.
Ein Auftragskiller ist Joe (Joaquin Phoenix) nicht, er t [ ... ]



Günter Grass-Haus Lübeck: George Bernard Shaw und die Fotografie
 Günter Grass-Haus Lübeck: George Bernard Shaw und die Fotografie



George Bernard Shaw (1856-1950) ist vor allem bekannt für sein dramatisches Werk, das über 50 Theaterstücke umfasst. Doch der Künstler hat sich zeitlebens in [ ... ]



Im Wunderland der Wünsche. Laila Biali
 Im Wunderland der Wünsche. Laila Biali



Wie konnte sich eine 16jährige Kanadierin, die Opernarien singt und klassische Pianistin werden will, zu einer über jeden „No street credibility“-Verdacht  [ ... ]



Aspekte Festival 2018: Der Kopf des Paul Orlac ist das Innenleben des Klaviers
 Aspekte Festival 2018: Der Kopf des Paul Orlac ist das Innenleben des Klaviers



Was für eine Horrorvorstellung: als Schauspieler die Stimme – als Fußballspieler die Füße – als Philosoph den Verstand – als Komponist das Gehör – u [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.