WebTV
WebTV add art Hamburg 2014

Zu zweiten Mal fand die „add art – Unternehmen in Hamburg zeigen und fördern Kunst“ statt. 20 Unternehmen und Institutionen boten am 1. und 2. November 2014 kostenlose Führungen zur Kunst in ihren Büroräumen oder speziellen Ausstellungsflächen an. Sechs der teilnehmenden Unternehmen stellten Kunst von Nachwuchskünstlern der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg aus, deren Werke verkäuflich sind.
Die Veranstaltung „add art – Unternehmen in Hamburg zeigen und fördern Kunst“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Instituts für Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg), der Handelskammer Hamburg und des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. Initiator ist Hubertus von Barby, newskontor GmbH.
KulturPort.De nimmt sie mit auf die „add art“ 2014:


addart 2014

(ca. 4.55 min.) Aufnahmen und Gespräche am 1. November 2014.

Weitere Informationen zu "add art".

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.