Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
Die 44. Sitzung des Welterbekomitees findet im Sommer 2020 in China statt. Das teilte das UNESCO-Komitee vor Abschluss seiner diesjährigen Tagung in Aserbaidschan mit. In Fuzhou wird dann über die Welterbe-Nominierung der Künstlerkolonie Mathildenhöhe in Darmstadt entschieden. Gemeinsam mit Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich und Tschechien schlägt Deutschland außerdem die bedeutenden europäischen Bäder des 19. Jahrhunderts als Welterbe vor. Zu diesen Kurorten, die sich um natürliche Mineralquellen herum entwickelt haben, gehören Bad Ems, Baden-Baden und Bad Kissingen.

Während seiner 43. Sitzung hatte das Komitee in Aserbaidschans Hauptstadt Baku beschlossen, 29 Stätten in die UNESCO-Welterbeliste aufzunehmen. Am vergangenen Samstag wurden unter anderem die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří und das Augsburger Wassermanagement-System zum Welterbe erklärt.

Zudem stufte das UNESCO-Komitee die Inseln und Schutzgebiete im Golf von Kalifornien als gefährdet ein. Das Welterbe vor Mexikos Küste ist Heimat des vom Aussterben bedrohten Vaquita, einem der kleinsten Wale der Welt. Dagegen konnten die Geburtsstätte Jesu Christi in Bethlehem sowie die Salpeterwerke von Humberstone und Santa Laura von der Liste des gefährdeten Welterbes entfernt werden. Die Welterbestätten in den Palästinensischen Gebieten und Chile gelten aufgrund erfolgreicher Schutzmaßnahmen als nicht mehr bedroht.

Deutsche UNESCO-Kommission

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

In einer auffallend schönen Ausgabe ist im Suhrkamp-Verlag das neue und sehr umfangreiche Buch von Markus Gabriel erschienen, dem produktiven Jungstar der...

Ihr Blick trifft uns mitten ins Herz, – ein Blick voller Zorn, Entschlossenheit, Schmerz und Trauer. Cynthia Erivo spielt die Rolle der legendären...

Es ist erst gut ein Jahr her, da berichtete KulturPort.De noch von Ennio Morricones „Farewell Tour“ quer durch Europa, die ihn auch am 21.1.2019 mit rund 200...

Die Musiker der Gruppe Svjata Vatra (Свята Ватра) um den Sänger und Trombone-Spieler Ruslan Trochynskyi legen sehr großen Wert darauf, dass bei diesem...

Die beeindruckende Sammlung spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Kunstwerke des Lübecker St. Annen-Museums konnte durch einen schönen „Hieronymus im...

In sechszehn Porträts beschreibt der Journalist und Chefredakteur der „Welt-Gruppe“, Ulf Poschardt, was er sich unter Mündigkeit vorstellt. Nicht wenige Begriffe...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.