Neue Kommentare

Kentin Abalo zu „Assassination Nation” – Leinwandheldinnen in Zeiten von #MeToo : WAS FÜR EIN FOTO!!!
Großartig. Hoffe der...

Sybille zu Das Chinesenviertel auf Hamburg St. Pauli: Danke für den Beitrag. Ich sehe gerade den Film ...
Nikias Geschke zu „The Guilty”. Der beklemmende Minimalismus des Gustav Möller: Das klingt superspannend. Danke für den Tipp. ...
Harry zu „Otto. Die Ausstellung“: OTTO ist großartig. Ich wusste nicht, dass er ei...
Alex zu Film Festival Cologne - Von starken Spielfilmdebüts und schwächelnden Stars: Wer bist du? Halten Sie Ihre Meinung besser, wenn...

Events

Internationales ArchitekturForum

Drucken
Dienstag, den 06. November 2018 um 09:08 Uhr
Das Internationale ArchitekturForum 2018 spürt weltweit aktuelle Beispiele der Architektur und Stadtentwicklung auf, die unser (Zusammen)Leben in besonderer Weise prägen. An drei Tagen zeigen prominente, internationale Referenten State-of-the-Art Projekte und welche Möglichkeiten zur Entfaltung der menschlichen Gesellschaft sie eröffnen.

Internationales ArchitekturForum mit Werkberichten von: 

Regine Leibinger, Barkow Leibinger, Berlin | Alberto Veiga, Barozzi / Veiga, Barcelona | Winy Maas, MVRDV, Rotterdam | Shigeru Ban, Shigeru Ban Architects, Tokyo | Maximiliano Arrocet, Director, AL_A Amanda Levete Architects | Peter Sapp, querkraft architekten, Wien | Siv Helene Stangeland, Helen & Hard, Stavanger | Max Dudler, Max Dudler, Berlin | Sheila O’Donnell / John Tuomey, O’Donnell + Tuomey, Dublin.

PLUS: Ausstellung Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur
PLUS: Ausstellung Oberbillwerder – Hamburgs 105. Stadtteil

Zeit und Ort:
22.-24. November 2018
Hamburg Messe, Eingang Süd, 1. OG.
Tschaikowsky-Platz
 
Alle weiteren Details zu Programm und Anmeldung unter: www.architektur-forum.info
 
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der GET Nord | Hamburg Messe statt. Für die Unterstützung danken wir der IBA Hamburg, AXOR, Petersen Tegl, und der Bauwelt.
 
Quelle: Architektur Centrum Gesellschaft für Architektur und Baukultur e.V. 
 
Home > Live > Kulturtipps > Internationales ArchitekturForum

Mehr auf KulturPort.De

100 Jahre Lettland: Handschuh-Daumen hoch
 100 Jahre Lettland: Handschuh-Daumen hoch



Eine Handschuh-Aktion passt wie die Faust aufs Auge, wenn die lettische Hauptstadt Riga, der baltische Staat Lettland und der Rest der Welt heute, am 18. Novembe [ ... ]



Peter de Vries – Hut- und Urnenhüllen-Macher
 Peter de Vries – Hut- und Urnenhüllen-Macher



Wie muss man sich eine Person vorstellen, die Freunde und Kollegen als „Naturereignis“ bezeichnen?
In jedem Fall als einen charismatischen Menschen mit üb [ ... ]



Maria Austria. Eine jüdische Fotografin aus Amsterdam in Berlin
 Maria Austria. Eine jüdische Fotografin aus Amsterdam in Berlin



Das Verborgene Museum in Berlin-Charlottenburg präsentiert bis zum 10. März 2019 Fotoarbeiten und Dokumente der niederländischen Fotografin Maria Austria (191 [ ... ]



„Cold War – Der Breitengrad der Liebe” - Oder die Magie einer schwarzen Leinwand
 „Cold War – Der Breitengrad der Liebe” - Oder die Magie einer schwarzen Leinwand



Paweł Pawlikowski hat das schwermütige, visuell atemberaubende Noir-Drama „Cold War” seinen Eltern gewidmet, deren stürmische On- und Off-Beziehung ihn zu [ ... ]



Madeleine Peyroux: Anthem
 Madeleine Peyroux: Anthem



Jazz oder nicht Jazz? – Was Madeleine Peyroux auf ihrem neuen Album präsentiert, ist relaxt und poetisch, warm und subtil, aber auch modern, überraschend luf [ ... ]



68. Pop und Protest
 68. Pop und Protest



APO, Mini, Flower-Power: Mit der glänzend inszenierten Ausstellung „68. Pop und Protest“ verabschiedet sich Sabine Schulze nach zehn Jahren als Direktorin d [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.