Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

Events
Am 25. November 2017 wollen wir mit allen Neustadt-Interessierten ’ne Runde dreh’n! Aufgrund der großen Nachfrage der Rundgänge im Rahmen des erfolgreichen DRUNTER & DRÜBER – Neustadt Festivals im letzten Jahr können sich die Besucher nun auf drei Touren quer durch den bunten Stadtteil im Herzen Hamburgs mit Galerien, Design & Handwerk, Cafés, Bars & Restaurants freuen.

Der Tag startet mit einem Workshop zum Festival 2018. Alle Neustädter und Interessierte sind eingeladen, eigene kreative Ideen einzubringen und die Festival-Planung aktiv mitzugestalten.

3 RUNDGÄNGE – 1 NEUSTADT: Auf der Galerientour erwarten die Teilnehmer tolle Ausstellungen und Gespräche mit Galeristen von LKB/G, Gallery Lazarus, Feinkunst Krüger, heliumcowboy, Golden Hands Gallery, Gudberg Nerger und Enfants Artspace. Die Besucher erhalten exklusive Einblicke in die unterschiedlichen Galeriekonzepte und künstlerischen Positionen. Das Programm der Mixtour 1 reicht von Einblicken vor und hinter die Kulissen mit Werkstattführungen in der Buchbinderei Zwang B sowie des Holzblasinstrumentenmachers Der Holzbläser über Mitmachaktionen wie Bingo und Casual Art bei Casual Couture und dem Bau von Luftpflanzeninstallationen bei Winkel van Sinkel bis hin zur Museumsführung im KomponistenQuartier Hamburg, der Präsentation von Anne Zimmers Galeriekonzept und einer Bierverkostung im Wald. Auf der Mixtour 2 erleben die Teilnehmer eine Modenschau im Atelier von Anita Braun, eine französisch-orientalische Kostprobe im La Chance, die Einführung in den Sepiaguss in der Goldschmiede Sabine Lang Schmuck sowie Werkstattführungen in der Schuhmacherei Klemann Shoes, der Schmiede Lehmann und bei dem Geigenbaumeister Matthias Tödtmann und zum Abschluss ebenfalls eine Bierverkostung im Wald.

Danach heißt es „Get together“ im Culture Club, wo wir in der kulturreich Galerie zusammen die Neustadt bei guter Musik feiern.

DRUNTER & DRÜBER – Neustadt Rundgänge“
Wann?
Samstag, 25. November 2017
Wo?
In der Hamburger Neustadt rund um den Großneumarkt
Was?
12.00 bis 14.30 Uhr: #WORKSHOP zum DRUNTER & DRÜBER – Neustadt Festival 2018
Ort: kulturreich Galerie, Wexstr. 28
15.00 bis 18.00 Uhr: #RUNDGÄNGE
Startpunkt für alle Rundgänge: Großneumarkt
ab 19.00 Uhr: „Get together“ im #CULTURE CLUB mit DJ
Ort: kulturreich Galerie, Wexstr. 28
Wer?
Initiatoren der Rundgänge sind die Interessengemeinschaft Großneumarkt-Fleetinsel e.V., das Quartiersmanagement Neustadt und der KunstLeben e.V..
Mehr:
Die Rundgänge sind kostenfrei, eine Anmeldung wird unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gewünscht.

Quelle: KunstLeben e.V.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

In einer auffallend schönen Ausgabe ist im Suhrkamp-Verlag das neue und sehr umfangreiche Buch von Markus Gabriel erschienen, dem produktiven Jungstar der...

Ihr Blick trifft uns mitten ins Herz, – ein Blick voller Zorn, Entschlossenheit, Schmerz und Trauer. Cynthia Erivo spielt die Rolle der legendären...

Es ist erst gut ein Jahr her, da berichtete KulturPort.De noch von Ennio Morricones „Farewell Tour“ quer durch Europa, die ihn auch am 21.1.2019 mit rund 200...

Die Musiker der Gruppe Svjata Vatra (Свята Ватра) um den Sänger und Trombone-Spieler Ruslan Trochynskyi legen sehr großen Wert darauf, dass bei diesem...

Die beeindruckende Sammlung spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Kunstwerke des Lübecker St. Annen-Museums konnte durch einen schönen „Hieronymus im...

In sechszehn Porträts beschreibt der Journalist und Chefredakteur der „Welt-Gruppe“, Ulf Poschardt, was er sich unter Mündigkeit vorstellt. Nicht wenige Begriffe...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.