Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

Events
Als Kind fiddelte Dvorák in der Musikkapelle seines Dorfes, später in Amerika liebte er Spirituals. In der Volksmusik ist er zu Hause. Das hört man auch in seinem wunderbaren Dumky-Trio.

Johannes Brahms war ein großer Verehrer der Musik Antonín Dvoráks, vor allem wegen ihrer Volkstümlichkeit. Brahms höchstpersönlich war es denn auch, der die Druckfahnen von Dvoráks Dumky-Trio op. 90 korrigierte, während Dvorák 1829 in Amerika weilte.

Der Begriff „Dumky“ geht auf das ukrainische Wort „Dumka“ (wörtlich: „Gedanke“) zurück und bezeichnet allgemein slawische Volkslieder, die in ihrem Charakter zwischen fröhlicher Ausgelassenheit und melancholischer Nachdenklichkeit schnell und häufig wechseln.

Böhmische Dörfer
Feierabendkonzert im Oberhafen
Mi, 20. September 2017, 18 h
mit
Michael Stürzinger, Violine, Ralf Stürzinger, Violoncello, und Franck-Thomas Link, Klavier

Karten:
Vorverkauf 9 Euro / Abendkasse 12 Euro
Snack und Einlass 17 h, Konzert 18 h, Lounge 19 h
Ticketbestellung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Telefon 040 / 317 96 94 0
Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg

Quelle: Hamburger Kammerkunstverein

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

Nachdem das Girls Love Genre (Yuri) im Manga-Bereich schon seit einigen Jahren sehr erfolgreich ist, widmet KAZÉ diesem Thema im August eine eigene Anime Night....

Was macht das Lachen so bedeutend, dass jemand mehr als zweitausend Seiten darüber schreiben kann? Für Lenz Prütting ist das Lachen ein Verhalten, das allein dem...

In diesem Jahr ist alles anders. Corona-bedingt erschien deshalb die neue CD, namens „Spring“ von Menzel Mutzke verspätet. Mutzke…? Mutzke…? War da nicht was? –...

Luca ist zehn Jahre alt, der Vater 34. Die Mutter ist vor einem Jahr gestorben. Lucas versucht, seinem Vater ein guter Sohn zu sein. Jeden Tag sagt er ihm, er habe...

„Wege des Lebens – The Roads Not Taken” ist ein Blick tief in das Innerste des Menschen, eine ästhetisch virtuose Exkursion durch Zeit und Raum auf den Spuren noch...

Bill Asprey, der Schöpfer des legendären Comics „Love is…“ stellte zum Internationalen Tag der Freundschaft am 29.07. neue Arbeiten aus der Comic-Serie „Friendship...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.