Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
Um der zukünftigen Entwicklung der Museen im Land eine Richtung zu geben, erarbeitete der Museumsverband des Landes Brandenburg in den letzten zwei Jahren eine Museumsentwicklungskonzeption. Ziel der Konzeption ist die Erhaltung, Entwicklung und Qualifizierung der Museumslandschaft Brandenburgs. Sie analysiert die brandenburgischen Museen als Gesamtheit in ihrer gegenwärtigen Situation, benennt Defizite und Handlungsbedarf sowie Instrumentarien, die geeignet sind, die Potenziale der Museen zu stärken und Mängel zu beheben. Hinter allen Einzelvorschlägen steht als Gesamtziel die Profilierung und Dynamisierung der Museumslandschaft im Sinne eines In-Bewegung-Setzens und Verbindens von Museen, Menschen und Ideen.

Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass die Zahl der Museen im Land weiter wächst, die Fördertöpfe der ersten Stunde aber geleert sind und gleichzeitig die Anforderungen an die Museen steigen. Heute erkennen immer mehr Kommunen den Wert der Museen für die Bürger und Gäste ihrer Stadt, Gemeinde oder Region. Was aber häufig fehlt sind konzeptionell ausgearbeitete, langfristige Entwicklungsrichtungen für die Arbeit der Museen. Nur hieraus lassen sich die tatsächlichen Bedürfnisse der Museen ableiten und entsprechende Mittel einplanen. Die neue Museumsentwicklungskonzeption unterstützt diesen Prozess.

Termin: 24. Juni 2009, 10.30 - 11.30 Uhr
Ort: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Kutschstall, Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam

Es sprechen:
Ministerin Prof. Dr. Johanna Wanka
Vertreter des Museumsverband des Landes Brandenburg e.V.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

In einer auffallend schönen Ausgabe ist im Suhrkamp-Verlag das neue und sehr umfangreiche Buch von Markus Gabriel erschienen, dem produktiven Jungstar der...

Ihr Blick trifft uns mitten ins Herz, – ein Blick voller Zorn, Entschlossenheit, Schmerz und Trauer. Cynthia Erivo spielt die Rolle der legendären...

Es ist erst gut ein Jahr her, da berichtete KulturPort.De noch von Ennio Morricones „Farewell Tour“ quer durch Europa, die ihn auch am 21.1.2019 mit rund 200...

Die Musiker der Gruppe Svjata Vatra (Свята Ватра) um den Sänger und Trombone-Spieler Ruslan Trochynskyi legen sehr großen Wert darauf, dass bei diesem...

Die beeindruckende Sammlung spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Kunstwerke des Lübecker St. Annen-Museums konnte durch einen schönen „Hieronymus im...

In sechszehn Porträts beschreibt der Journalist und Chefredakteur der „Welt-Gruppe“, Ulf Poschardt, was er sich unter Mündigkeit vorstellt. Nicht wenige Begriffe...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.