Neue Kommentare

Stipe Gojun zu „La Vérité” Hirokazu Kore-eda und der Mythos Familie : Ach, wie gern würde ich heute ins Kino gehen. Ob...
Frank-Peter Hansen zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Im Spätherbst letzten Jahres anlässlich einer S...
bbk berlin zu Dortmund geht neue Wege bei der Kunst-Förderung: Die Berliner Künstler*innen freut es sehr, dass ...
Markus Semm zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Sehen Sie: Der Unterschied zw. Heidegger und Cass...
Karin Schneider zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Ein großartiger Artikel! Stefan Diebitz schafft ...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

BMW Welt Jazz Award 2010: "Voices in Jazz"

Drucken
Donnerstag, den 21. Januar 2010 um 17:02 Uhr
Am kommenden Sonntag, den 24. Januar 2010 um 11h, starten die kostenfreien Matineen des BMW Welt Jazz Award im Doppelkegel der BMW Welt mit einem Konzert des Theo Bleckmann und Ben Monder Duos.

Theo Bleckmann ist der Perfektionist unter den Jazzsängern. Unerreicht ist die Finesse, mit der er jedes Detail seiner Songs ausgestaltet. Der aus Dortmund stammende, in New York lebende Sänger ist mittlerweile eine der zentralen Figuren einer neuen, nach allen Seiten offenen Szene, die sich für nahezu jedes klingende Phänomen interessiert: Als Sänger, Performer und Komponist umfasst Bleckmanns Arbeit Jazzkonzerte, Kammermusik, Theater- und Ausstellungsinstallationen, Kabarett und Tanz-Performances.

Theo Bleckmann ist nominiert für einen 2010 Grammy Award mit der CD "Twelve songs by Charles Ives".
Theo Bleckmann und der New Yorker Gitarrist Ben Monder, einem der gefragtesten und versiertesten aus der Garde der progressiven, zeitgemäß offenen Saitenkönner, arbeiten seit über 15 Jahren zusammen. 1994 haben sie sich zum ersten Mal als Duo zusammengefunden und seitdem in den verschiedensten Formationen gespielt, unter anderem in Monders Quartet ("Excavation" Arabesque, und "Oceana") und in Bleckmanns "origami" (Songlines) sowie als Trio mit Satoshi Takeish und mit dem Percussionist John Hollenbeck. Ihre erste CD als Duo wurde in 1996 veröffentlicht: "no boat" (Songlines).

Nach fünf weiteren vielversprechenden Aufführungen wird die Reihe am 17. April mit einer feierlichen Abendveranstaltung sowie der Preisverleihung enden. Nach dem erfolgreichen Auftakt in 2009 führt BMW mit dem insgesamt 15.000 Euro dotierten BMW Welt Jazz Award das Format der etablierten offenen Veranstaltungen in der BMW Welt fort. BMW schuf mit dem BMW Welt Jazz Award einen zukunftsweisenden Wettbewerb. Das Engagement ist langfristig angelegt und untersteht einem jährlich wechselnden Motto, in 2010 ist es "Voices in Jazz". Eine Experten-Jury zeichnet die außerordentlichen Künstler aus und auch die Besucher können eine Stimme abgeben für den Publikumspreis.

Als Partner unterstützen auch in diesem Jahr wieder BR-Klassik, die JazzZeitung, das Kaufhaus Beck, Schloss Elmau und das Kulturreferat der Landeshauptstadt München den BMW Welt Jazz Award.

Quelle: BMW Group

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

avatar Judy Rafat
0
 
 
guten Tag,
Ich möchte mich gerne bewerben für das BMW "voices in Jazz". Ich sehe dass man bis 21. Okt für 2011 bewerben kann. Ist es möglich trotzdem mich zu bewerben und wie bewerbe ich mich?
Mit freundlichen Grüßen
Judy Rafat
www.judyrafat.de
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
ChronoComments by Joomla Professional Solutions
Meinen Kommentar abschicken
Abbrechen
avatar Claus Friede
+1
 
 
Wenden Sie sich bitte direkt an die BMW Group:
https://www.bmw-welt.com/web/bmw-welt/de/index_narrowband.html?content=https://www.bmw-welt.com/web/bmw-welt/de/general/sitemap/sitemap_404.html

Dort kann man Ihnen Auskunft erteilen.
Beste Grüße, Claus Friede
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
ChronoComments by Joomla Professional Solutions
Meinen Kommentar abschicken
Abbrechen
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > BMW Welt Jazz Award 2010: "Voices in Jaz...

Mehr auf KulturPort.De

The Henry Girls: Shout, Sister Shout
 The Henry Girls: Shout, Sister Shout



Sie sind Irish, sie sind Geschwister, sie sind gut!
In dem Dreihundert-Seelen-Nest Malin (Irish: Málainn), in der Grafschaft Donegal, ganz im äußersten Norde [ ... ]



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz
 Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen, hat am vergangenen Samstag ihre Flügel ausgebreitet und ist davongeflogen wie das Rotkehlchen vor ihrem Fenster,  [ ... ]



Anime: Psycho Pass – Sinners of the System
 Anime: Psycho Pass – Sinners of the System



Ein spannender Cyperpunk-Thriller, angesiedelt im 21ten Jahrhundert und gepaart mit actiongeladener Science-Fiction erzählt von drei verschiedenen Fällen rund  [ ... ]



Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf
 Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf



Virginia Woolf (1882-1941) ist eine Ikone der literarischen Moderne. Wie kaum eine andere Frau ihrer Zeit steht sie für das Ringen um Eigenständigkeit und Raum [ ... ]



BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin
 BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin



Menschen, Bücher, Sensationen: An diesem Wochenende, vom 27. bis 29. März 2020, sollte die renommierte BuchDruckKunst im Museum der Arbeit stattfinden. Ein Hig [ ... ]



Eoin Moore und Anika Wangard – eine Begegnung
 Eoin Moore und Anika Wangard – eine Begegnung



Eigentlich bin ich nicht besonders scharf auf Krimis. Wenn sie allerdings sehr gut sind, relativiert sich das. Wahrscheinlich befinde ich mich tief im Mainstream [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.