Zum Anfang

AktionsPort - Gewinnspiele

Anzeige

KulturPort.De Community Login

Wer ist online?

Wir haben 3002 Gäste und 3 Benutzer online

Neue Kommentare

Mädi zu „Mad Max: Fury Road”. Monstertruck & Meisterwerk : Das ist das Schöne und das Besondere an diesem K...
Peter A. Schickedanz zu „Mad Max: Fury Road”. Monstertruck & Meisterwerk : Hallo frau Grillet. ich habe mich gewundert, daß...
Timo Jörn zu Meine 15. Lange Nacht der Museen in Hamburg: Wenn Dagmar Seifert einen Artikel schreibt, dann ...
Ada Rompf zu „The Forecaster”. Apokalypse Staatsverschuldung : So genau, umfangreich und mit allen Einzelheiten ...
Sylvia Hünecken zu Eva Roth: "Streifzüge – Hamburg Palermo London" : Liebe Eva,
da habe ich es doch tatsächlic...

Anzeige

Spezial - Elbjazz Festival 2015

Spezial - Lange Nacht der Museen 2015

Spezial - Hamburger Architektur Sommer 2015

NewsPort - Kunst & Kultur aktuell

Creative Europe MEDIA Förderung für Projektentwicklung


Freitag, 29. Mai 2015
Fünf deutsche Produktionen stehen auf der jüngsten Förderliste für Projektentwicklung im Rahmen des Creative Europe MEDIA Programms: vier Spielfilme und ein Dokumentarfilm. Von insgesamt 274 Einreichungen werden 58... Weiterlesen...

Das 22. Usedomer Musikfestival gibt Finnland ein Podium


Freitag, 29. Mai 2015
„Faszinierend finnisch: Sibelius, Tango, Kalevala“ - unter diesem Motto entdeckt das 22. Usedomer Musikfestival vom 19.9. bis zum 10.10. die Musikkultur Finnlands. Weiterlesen...

IB.SH-JazzAward 2015 an Katharina »Tini« Thomsen


Donnerstag, 28. Mai 2015
Preisträger des diesjährigen IB.SH-JazzAward ist die Saxophonistin, Komponistin und Arrangeurin Katharina »Tini« Thomsen. Der von der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) gestiftete... Weiterlesen...

Jahrbuch für Kulturpolitik 2014 erschienen


Donnerstag, 28. Mai 2015
Wer die Entwicklung und Veränderung der Kulturpolitik an der Struktur der kommunalen und Landeskulturhaushalte ablesen will, wird ernüchtert feststellen, dass es hier kaum Bewegung gibt. Die Zeiten des... Weiterlesen...

Wilhelmsburger Inselpark wird Modellfläche für kulturelle Freiluftveranstaltungen


Donnerstag, 28. Mai 2015
Nicht-kommerzielle Freiluftveranstaltungen können an der Freilichtbühne des Wilhelmsburger Inselparks während der Sommermonate eine neue Heimat finden. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft vermietet mit... Weiterlesen...

Home – Kultur Magazin


Theater - Tanz

Juli Zeh, Charlotte Roos – Mit „Mutti“ in den Sommer

(3 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Frauke Stroh  -  Freitag, den 29. Mai 2015 um 14:00 Uhr
Juli Zeh, Charlotte Roos – Mit „Mutti“ in den Sommer

Das Theater Kontraste der Komödie Winterhuder Fährhaus in Hamburg spielt ohne Pause Wir alle kennen sie – das ehemalige „Mädchen“, mit Pony, farbenfrohen Jackett und schwarzer Hose. Uneitel, pragmatisch und seit 2008 eine der mächtigsten Frauen der Welt. Ob sich unsere Bundeskanzlerin wohl über diesen „Ehrentitel“ ärgert? Oder findet sie ihn eher zum Schmunzeln?
Die Schriftstellerin Juli Zeh jedenfalls hat sich geärgert, weil Angela Merkel auf ihre offenen Briefe nicht geantwortet hat.
Weiterlesen...
 
Follow Book

Adelaide, das besondere Känguru

(6 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Fee Isabelle Lingnau  -  Donnerstag, den 28. Mai 2015 um 14:45 Uhr
Tomi Ungerer Adelaide - Diogenes

„Adelaide kann fliegen. Dabei können Kängurus doch gar nicht fliegen! Oder? Genau darum rettet es auch ein Kind und ein Baby“... meine Tochter (4) spricht über Tomi Ungerers neustes Buch „Adelaide“.
Seit ich es an ihr „getestet“ habe, muss es immer wieder ihre Gutenachtgeschichte sein!
Weiterlesen...
 
WebTV

jazzahead 2015!

(8 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Redaktion  -  Donnerstag, den 28. Mai 2015 um 10:15 Uhr
WebTV add art Hamburg 2014

Die "jazzahead!" in Bremen feierte ihr 10-jähriges Jubiläum. Als die bedeutendste Fachmesse für Jazz hat sich 2015 der Landespartner Frankreich präsentiert. 929 ausstellende Firmen und 3.010 Fachbesucher aus 55 Ländern kamen zum internationalen Branchentreffen nach Bremen, das war Rekord. Mit einem Zuwachs von rund 31 % bei den ausstellenden Firmen ist dies ein weiteres Jahr kontinuierlich steigender Teilnehmerzahlen. Dieser Nachfrage trug die Messe Rechnung, indem sie erstmals in neue Hallen zog, um der Veranstaltung mehr Platz zu bieten.

KulturPort.De nimmt sie mit auf einen Rundgang über die Messe und traf die Veranstalter, viele Musiker, Festivalmacher, Vermittler und Journalisten zu kurzen Statements.
Weiterlesen...
 
Festivals, Medien & TV

Elbjazz Festival 2015

(19 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Isabelle Hofmann  -  Mittwoch, den 27. Mai 2015 um 13:53 Uhr
Elbjazz Festival Hamburg C Spahrbier

Als „Sehnsuchtsort der Hamburger“ hat Tina Heine, Geschäftsführerin des Elbjazz Festivals, den Hafen einmal bezeichnet, und das ist er wohl auch. Wenn das Wetter mitspielt, gibt es keine schönere Location für ein internationales Musikfestival. Kommendes Wochenende werden wieder Tausende von Besuchern auf das Festivalgelände bei Blohm+Voss pilgern – denn Elbjazz kennt bekanntlich kein schlechtes Wetter.
Wer es einmal erlebt hat, will immer wieder dabei sein: Wo sonst fährt man schon mit der Barkasse zum Konzert und erlebt bereits auf der Überfahrt Wasser, Wind und Volksfeststimmung satt. Ganz zu schweigen von den vielen international renommierten Musikern und Bands, die am 29. und 30. Mai wieder einmal die Hafenmeile zum Swingen bringen – allen voran Dee Dee Bridgewater, die charismatische Sängerin aus den USA.
Weiterlesen...
 
Film

"Lost River". Helden im sozialen Abseits

(44 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Anna Grillet  -  Mittwoch, den 27. Mai 2015 um 11:46 Uhr
Film & Trailer Lost River

Mystische betörende Bilder von verstörender Intensität. Ryan Gosling erzählt in seiner düsteren poetischen Fabel „Lost River” vom Schrecken des postindustriellen Zeitalters, dem Fluch einer versunkenen Stadt und auch der eigenen Jugend.
Entstanden ist ein ungewöhnlicher Mix aus Fantasy, Neo Noir, Punk und gesellschaftskritischem Melodram. Der Schauspieler stieg mit dem elegischen Actionthriller „Drive” (2011) und „A Place Beyond the Pines” (2012) zur Kultfigur des internationalen Independent-Kinos auf. Sein Regiedebüt 2014 in Cannes wurde mit Spannung erwartet. Gnadenlos verrissen die meisten Kritiker den Film des 34jährigen Kanadiers. Zu Recht?
Weiterlesen...
 
CDs KlassikKompass

Josef Bulva spielt Franz Liszt

(21 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Hans-Juergen Fink  -  Dienstag, den 26. Mai 2015 um 14:08 Uhr
Josef Bulva spielt Franz Liszt

Vom Wunderkind zum altersweisen Grübler – eine neue Doppel-CD dokumentiert das Lebenswerk des Pianisten Josef Bulva. Ein Mann mit einer erstaunlichen Geschichte, früher Virtuose von hohen Graden, heute ein Analytiker an den Tasten, dazu ein Comeback-Spezialist von eisernem Willen. „Josef Bulva plays Franz Liszt“ dokumentiert die Abschnitte seiner Lebensreise am Klavier.
Weiterlesen...
 
Musik

Wer Oper machen will, muss auch Theater lieben

(23 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Annedore Cordes  -  Dienstag, den 26. Mai 2015 um 10:00 Uhr
Simone Young - B. Fabricius

Die Amtszeit der Generalintendantin Simone Young für Hamburgische Staatsoper und Philharmonisches Orchester endet mit dieser Spielzeit.
Im Rahmen der Kooperation mit „Journal“, dem Magazin der Hamburgischen Staatsoper, trafen sich Annedore Cordes und Operndirektor Francis Hüsers zu einem Resümee-Gespräch mit der scheidenden Generalintendantin Simone Young.
Weiterlesen...
 
CDs JazzMe

Ron Carter & WDR Big Band: My Personal Songbook

(24 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Willy Theobald  -  Montag, den 25. Mai 2015 um 13:08 Uhr
Ron Carter & WDR Big Band: My Personal Songbook

Begeisterung: Frank Zappa hat sich geirrt! Der Jazz ist nicht tot – und er riecht auch nicht schlecht.
Dies beweist Ron Carter (*1937) mit seinem neuen Album, das er mit der WDR-Bigband eingespielt hat. Auf “My Personal Songbook” kultiviert das Ausnahmetalent aus Michigan die besten Momente zeitlos guten Jazz’. Schon der Opener “Eight” zeigt wohin die Reise geht – zu der lebendigen Tradition großer moderner Orchester in den fünfziger und sechziger Jahren.
Weiterlesen...
 
Theater - Tanz

„Supernerds“ – Ein transmedialer Überwachungsabend am Schauspiel Köln

(31 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Mirjam Kappes  -  Sonntag, den 24. Mai 2015 um 10:46 Uhr
alt

Abhörskandale, Datenkraken und unsere Spuren im Netz: Das interaktive Medienexperiment „Supernerds“ erprobt die Möglichkeiten und Konsequenzen einer digitalen Totalüberwachung und spielt diese crossmedial in Theater, TV, Radio und Online-Gaming aus.
Weiterlesen...
 
CDs KlassikKompass

Brahms – Schumann – Mahler: Piano Quartets

(46 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Hans-Juergen Fink  -  Freitag, den 22. Mai 2015 um 14:17 Uhr
Brahms – Schumann – Mahler: Piano Quartets

Klavierquartette von Schumann und Brahms, dazu ein Einzelsatz von Gustav Mahler – eine exzellente Kammermusik-Viererbande um Daniel Hope legt jetzt eine Neueinspielung eingängiger und populärer Werke vor. Ideal für Kammermusik(wieder)einsteiger.
Weiterlesen...
 
Kultur und Management

Heiligenblut am Großglockner

(44 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Isabelle Hofmann  -  Freitag, den 22. Mai 2015 um 10:31 Uhr
Heiligenblut am Großglockner

Heiligendamm, Heiligenhafen, Heiligenkreuz. Es gibt viele Namen, die auf einen frommen Ursprung schließen lassen.
Kein Ort jedoch hat eine so phantastische Legende zu bieten wie Heiligenblut: Das kleine Dorf am Fuße des Großglockner bewahrt demnach das Blut Christi in seiner Kirche.
Weiterlesen...
 
Film

„Die Augen des Engels”. Abschied von der Wahrheit

(124 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Anna Grillet  -  Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 10:25 Uhr
Die Augen des Engels

Ein Regisseur verzweifelt – das Drehbuch gerät zum bedrohlichen Labyrinth.
Michael Winterbottom inszeniert „Die Augen des Engels” als perfid kunstvolle Demontage eines Justizthrillers. Entstanden ist ein Hybrid aus Filmessay und Neo-Noir. Poetisch und ästhetisch virtuos.

Er basiert auf dem spektakulären italienischen Mordprozess gegen Amanda Knox. Erst Ende März 2015 war die 27jährige Amerikanerin in letzter Instanz von dem Vorwurf freigesprochen worden, im November 2007 gemeinsam mit ihrem damaligen Freund Raffaele Sollecito die Mitbewohnerin Meredith Kercher ermordet zu haben.
Weiterlesen...
 
Follow Book

Tilman Strasser: „Hasenmeister“ – Der Violinist in der Zelle

(61 Bewertungen - Wie es Euch gefällt!)
Geschrieben von Mirjam Kappes  -  Mittwoch, den 20. Mai 2015 um 13:42 Uhr
Tilman Strasser

In seinem Debütroman „Hasenmeister“ entwirft Tilman Strasser das tragisch-komische Porträt eines Musikers, der den Verstrickungen seiner eigenen Vergangenheit nicht zu entkommen weiß.
Weiterlesen...
 
Editorial

Die KulturPort.De-Lounge auf dem ELBJAZZ Festival in Hamburg

So alt das ELBJAZZ Festival, so alt ist auch die Medienpartnerschaft mit KulturPort.de. Mit Unterstützung der Hamburger Volksbank hat das digitale Kulturmagazin seine WebTV-Lounge wie auch in den vergangenen Jahren in unmittelbarer Nähe zu den Künstlern und zum Geschehen auf dem Festivalgelände der Traditionswerft Blohm+Voss im Hamburger Hafen.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. Mai 2015 um 13:01 Uhr
Weiterlesen...
 

"zeitlos" – Empfehlungen aus dem KulturPort.De-Archiv

sommer.frische.kunst - Bad Gastein: kreativ, künstlerisch, erfrischend
Kultur Magazin



Die Stadt wirkt wie aus einer anderen Zeit entsprungen, sie klebt am Berg und an den Felsen und durch die Stadtmitte ergießt sich ein großer Wasserfa [ ... ]



“Violette” – Hungrig nach Liebe
Kultur Magazin



Ihre Poesie war wie ein Aufschrei.
Albert Camus, Jean-Paul Sartre, Simone de Beauvoir, Jean Genet, sie alle bewunderten den Mut, die Kompromisslosigkeit, das s [ ... ]



Welterbe Goslar - Altstadt und Erzbergwerk Rammelsberg
Kultur Magazin



1992 wurde das ehemalige Erzbergwerk Rammelsberg als erstes technisches Denkmal in Deutschland zum UNESCO-Weltkulturerbe der Menschheit erhoben.

In der Tiefe de [ ... ]



The Beijing View - Kunst aus dem Reich der Mitte



Im Zeitraum August bis Oktober 2010 präsentieren drei Kunstinstitutionen in der Metropolregion Hamburg zeitgenössische Kunst aus China: die Stiftung Landdroste [ ... ]



Rollenbilder und Rollenspiele - künstlerische Verkleidungen
Kultur Magazin



Salzburg, die Stadt Mozarts, die Stadt der Festspiele und des unverwüstlichen „Jedermann“, etabliert sich zunehmend auch als Stadt der bildenden Künste.

 [ ... ]



„Am Sonntag bist du tot”. Oder die Einsamkeit des Erlösers im 21. Jahrhundert
Kultur Magazin



Irland nach Wirtschaftskrise und Missbrauchsskandalen: John Michael McDonagh inszeniert seinen provokanten postmodernen Thriller als hintergründige Tragikom [ ... ]



Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Events