News-Port

JazzBeet - internationaler Wettbewerb für Nachwuchs-Jazzmusiker

Drucken
Donnerstag, den 12. September 2019 um 20:36 Uhr

Das Jazzfest Bonn gehört zu den längsten und bekanntesten Jazzfestivals in Deutschland. Im kommenden Jahr werden wir erstmals einen Wettbewerb für Nachwuchs-Jazzmusiker ausloben – hierfür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung! Wir suchen den besten, kreativsten internationalen Jazznachwuchs unter 28 Jahren. Leider haben wir nahezu keine Kontakt zu Musikhochschulen oder Professoren in Japan.

 

Im Rahmen des Jazzfest Bonn 2020 und der weltweit stattfindenden Feierlichkeiten um den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens werden wir in der Geburtsstadt Beethovens den Internationalen Jazz Wettbewerb JazzBeet veranstalten. Neben einem Preisgeld erhalten die Preisträger u.a. die Gelegenheit, sich dem deutschen Publikum vorzustellen (alle Konzerte des Jazzfest Bonn sind in der Regel ausverkauft).

 

Jazzfest Bonn 2020

Der Wettbewerb soll junge Jazzmusiker anregen sich mit dem revolutionären Denken und den kreativen Ansätzen im Werk Beethovens auseinanderzusetzen. Angesprochen sind Musiker unter 28 Jahren, die in einer permanenten Triobesetzung spielen und mit Kreativität und Mut neue Wege in der Musik ausloten.

 

Ludwig van Beethoven veränderte die Musikwelt. Lassen Sie Studenten und Schüler in seine Fußstapfen treten!

SAVE THE DATE: 25 bis 30 Mai 2020


Quelle: Jazzfest Bonn gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung von Jazz-Musik UG (haftungsbeschränkt)

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.