WebTV
Drucken

 

(ca. 16 Min.) Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zeigt noch bis zum 1. Juni eine Retrospektive mit Werken des Zeichners, Grafikers und Illustratoren Saul Steinberg. International bekannt wurde Steinberg durch seine Jahrzehnte lange Arbeit für das Magazin „The New Yorker“, für dessen Titelblatt er die Welt aus der Perspektive der 10th Avenue New Yorks zeichnete. Noch heute ist diese Zeichnung viel zitiert und kopiert.

 

Saul Steinberg Retrospektive

(Interview mit Sheila Schwartz, Executive Director Saul Steinberg Foundation, New York und dem Leiter der Grafischen Sammlung am Museum für Kunst und Gewerbe, Dr. Jürgen Döring am 13.03.2009. Moderation: Claus Friede)

 

 

Mit freundlicher Unterstützung vom Klinik am Johannisbollwerk