Werbung

Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port

Georges Delnon, Intendant der Staatsoper Hamburg, Prof. John Neumeier, Ballettintendant und Chefchoreograf des Hamburg Ballett, sowie Kent Nagano, Hamburgischer Generalmusikdirektor und Chefdirigent des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg, stellten in heutiger Pressekonferenz die aktualisierte Spielzeit und Konzertsaison 2020/21 für die Monate September, Oktober und November 2020 vor. Ralf Klöter, Geschäftsführender Direktor der Hamburgischen Staatsoper, informierte über die Rahmenbedingungen dieser besonderen Spielzeiteröffnung.

 
News-Port

Zur Wiedereröffnung des Deutschen Museums in Sonderburg ist Schleswig-Holsteins Kultur- und Bildungsministerin Karin Prien heute (7. August) nach Sonderburg gereist. In ihrem Grußwort lobte sie die gemeinsame Anstrengung von Dänemark, der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Schleswig-Holstein, die es überhaupt möglich gemacht habe, das "Deutsche Museum in Sonderburg aus seinem Dornröschenschlaf zu erwecken", und sie dankte auch den privaten Stiftern, die ebenfalls einen wichtigen Beitrag geleistet hätten. "Ich freue mich sehr, dass die Zeugnisse deutsch-dänischer Geschichte nun hier wieder in einem ansprechenden und zeitgemäßen Rahmen präsentiert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden."

 
News-Port

Die Gewinner*innen der Internationalen Deutscholympiade (IDO) 2020 stehen fest: Eban Ebssa aus den USA, Zih-An Wang aus Taiwan und Keta Kalandadze aus Georgien sind die jeweils Erstplatzierten in den drei Wettbewerbs-Sprachstufen (A2, B1 und B2). Außerdem wird ein Team mit Teilnehmer*innen aus Mexiko, Großbritannien, Italien und der Tschechischen Republik für die beste Gruppenleistung ausgezeichnet. Aufgrund der aktuellen Reise- und Kontaktbeschränkungen fand die IDO unter dem Motto „DABEI SEIN! – Die IDO kommt zu dir“ nicht wie ursprünglich geplant in Dresden, sondern im digitalen Raum statt.

 
News-Port

The Oman Research Grant for a visiting research fellowship of three months at ZMO, Berlin, in fields related to Omani studies

 
News-Port

Der Baubeginn eines Neubauprojektes wird in der Regel mit einem Spatenstich vor Ort gefeiert, der das Vorhaben vorstellt und Projektbeteiligte und Öffentlichkeit zusammenbringt. In Zeiten von Social Distancing stellt die berlinovo ihr neues Projekt an der Walter-Friedländer-Straße mit einem virtuellen Spatenstich vor.

 
News-Port

Das Projektarchiv präsentiert Arbeiten der Studierenden und Absolventen, sowie Publikationen und Ausstellungen, und bietet damit einen umfassenden Einblick in die fotografische Bandbreite der BA und MA Studiengänge am Fachbereich Design.

 
News-Port

Die Heidelberger Sinfoniker haben zur Saison 2020/2021 den Dirigenten Johannes Klumpp zu ihrem Künstlerischen Leiter ernannt. Er tritt damit die Nachfolge des Gründers Thomas Fey an, der das Ensemble mit seinen preisgekrönten Aufnahmen als eines der führenden Orchester der Klassik und frühen Romantik etablieren konnte.

 
News-Port

Die Premiere des Musik-, Kunst- und Performance Festivals ging in Salzburg erfolgreich über die Bühne und erfreute sich großer Beliebtheit beim Publikum. Über 200 Aufführungen sorgten vom 16. bis 31. Juli 2020 für kreative künstlerische Vielfalt vielerorts in der Stadt.

Das von der Altstadt Salzburg Marketing GmbH veranstaltete interdisziplinäre Sommerfestival ZWISCHENRÄUME im Zeitraum vom 16. bis 31. Juli 2020 bot mit über 200 Aufführungen ein vielfältiges Kunst- und Kulturprogramm rund um Musik, Theater, Tanz, Literatur, Performance- und Installations-Kunst bei freiem Eintritt. Als Spielstätten dienten die historischen Plätze und Gassen, malerischen Innenhöfe, aber auch bisher ungenutzten Winkel und Nischen – die „Zwischenräume“ - der Stadt Salzburg. Kunstschaffende aller Genres verbreiteten gute Stimmung beim Publikum.

 
News-Port

Der Beirat des Thomas Mann House hat für das Jahr 2021 sechs neue Stipendiat*innen für einen Aufenthalt im ehemaligen Wohnhaus von Thomas Mann in Los Angeles nominiert: den Politikwissenschaftler Christoph Bieber, die Journalistin und stellvertretende Chefredakteurin des Zeit-Magazin Maria Exner, die Kunstjournalistin Magdalena Kröner, die Politikwissenschaftlerin Christine Landfried, den Informatiker Andreas Nitsche sowie den Wirtschaftsjournalisten Felix Rohrbeck.

 
News-Port

Zu Besuch im Nordfriisk Instituut in Bredstedt informierte sich Kultusministerin Karin Prien über die Arbeit des Instituts. „Ich bin froh, dass wir mit dem Institut für Nordfriesische Sprache und Kultur hier einen Ort haben, der das friesische Erbe unserer Heimat wach hält“, so die Ministerin. Karin Prien verwies darauf, dass in Schleswig-Holstein nur noch etwa 8000 Menschen Nordfriesisch sprechen. Zusammen mit Karen Nehlsen, der Koordinatorin für Regional- und Minderheitensprachen im IQSH besprach Karin Prien mit der Institutsleitung, wie man zukünftig die Friesischausbildung in den Schulen noch besser unterstützen könne. Derzeitig wird an der Erstellung neuer Friesisch-Fachanforderungen gearbeitet. Für die Grundschulen gibt es bereits ein Lehrwerk für die Klassenstufen 1 und 2 für Festlandsfriesisch mit dem Titel „Paul än Emma snååke frasch“ sowie neu auch für Fering „Paul an Emma snaake Fering“.

 

Mehr auf KulturPort.De

Markus Gabriel sei der „Philosoph der Stunde“, erklärte der Moderator von „Titel, Thesen, Temperamente“ am 26. Juli, als er ein Interview mit dem telegenen...

Der Saisonauftakt am Thalia Theater war mehr als mutig, geradezu heldenhaft. Der Hunger danach, wieder analog vor Publikum zu stehen und, ja, die gefühlte...

Die Kunst in den Zeiten der Pandemie Was macht ein Regisseur, was macht Jan Dvořák, den ein Auftrag der Oper in Mannheim erreicht, Mozarts „Die Zauberflöte“ nicht...

Schon Robert Seethalers preisgekrönte Romane „Der Trafikant" (2012) und „Ein ganzes Leben“ (2014) sind Romane über Leben und Tod. Mit dem letzten Buch dieser...

„Denn das Meer umgibt uns überall“Hokkaidō ist die japanische Bezeichnung für die nördlichst gelegene Insel Japans und bedeutet banal „Nordmeer Präfektur“. Seit...

So ist das, wenn plötzlich die Wirklichkeit der Regie auf der Opernbühne diktieren darf, was noch geht und was grundlegend anders gemacht werden muss. Corona...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.