News-Port

Interaktive Dauerausstellung im Kulturzentrum Forum ALTE POST vermittelt seit 2016 faszinierende Einblicke in Leben und Wirken des Dada-Begründers und gebürtigen Pirmasensers

 
News-Port
Zum Abschluss des Kulturjahres „Ohne Distanz: Litauische Kultur in Bayern 2021“, das in München, Würzburg, Augsburg und Nürnberg herausragende Kunst und Kultur aus Litauen zeigte, wird vom 18. bis 21. November ein Litauisches Kulturwochenende im Konzerthaus Blaibach (Kirchplatz 2, 93476 Blaibach) gefeiert. Dort tritt der weltberühmte Kammerchor Aidija auf, vielfach für seine Interpretation zeitgenössischer litauischer Musik wie auch traditioneller Chorwerke ausgezeichnet. Der Akkordeon-Virtuose Martynas Levickis kommt, der sein Publikum mit Charisma und seinem virtuos vorgeführten klassischen wie modernen Repertoire fesselt. Einen weiteren Höhepunkt verspricht das Ensemble Synaesthesis, zuletzt mit dem Förderpreis der Ernst von Siemens Musikstiftung geehrt. Weit über die klangliche Interpretation hinaus legen die Musiker Wert auf Raum, Licht, Bewegung und Narration, womit ihre Auftritte die Grenzen der Genres sprengen.

 
News-Port

Der europäische Rechtsextremismus ist gut vernetzt und gewaltbereit, rassistische Praktiken scheinen präsenter denn je. Mit dem Projekt „Unzivilgesellschaft“ erweitern die Goethe-Institute in Brüssel, Budapest, Mailand und Oslo den Diskurs über Rechtsextremismus und suchen nach gemeinschaftlichen europäischen Antworten. Die Abschlusskonferenz am 27. November in Brüssel bringt Akteur*innen aus Wissenschaft, Kultur und Politik zusammen, um ihre Rolle im Kampf gegen rechten Terror zu diskutieren. Es sprechen unter anderem der französische Soziologe und Philosoph Didier Eribon über die Anziehungskraft des Faschismus sowie Serpil Temiz Unvar, die nach dem Mord an ihrem Sohn bei den Anschlägen in Hanau die Bildungsinitiative FERHAT UNVAR gründete.

 
News-Port

Internationalisierung, Demokratisierung, Digitalisierung: Die großen Themen unserer Zeit beschäftigen auch die diesjährige Affordable Art Fair in Hamburg. Vom 11. bis zum 14. November lädt die größte Kunstmesse Norddeutschlands in der Hamburg Messe ein. In der gesamten Halle A3 auf fast 9.000 m2 präsentieren 70 Galerien aus 14 Ländern mehr als 3000 Kunstwerke von etablierten Künstler_innen und aufstrebenden Newcomern der Kunstszene.

 
News-Port

Am Abend des 6. November 2021 wurden die Filmpreise der 63. Nordischen Filmtage Lübeck im Theater Lübeck verliehen. Moderator Stephan Szász führte durch die Gala, bei der zehn Auszeichnungen im Wert von 58.000 Euro überreicht wurden. Die erste der neuen Trophäen der Nordischen Filmtage – ein historischer Backstein aus Lübeck – hatte Trine Dyrholm bereits im Rahmen der Ehrenpreisverleihung bei der Eröffnung entgegengenommen.

 
News-Port

Mauritius erhält Auszeichnungen bei den World Travel Awards 2021 und den Lonely Planet Readers’ Choice Awards for Best in Travel 2021
Mauritius wurde bei den 28. World Travel Awards 2021 mit den Titeln "The Indian Ocean's Leading Adventure Destination" und "The Indian Ocean's Leading Wedding Destination" ausgezeichnet.

 
News-Port

Gerhard Richter stellt der Nationalgalerie ein umfangreiches Konvolut von 100 Arbeiten für das Museum des 20. Jahrhunderts der Nationalgalerie zur Verfügung. Ab 2023 sind Werke des Künstlers zunächst in der Neuen Nationalgalerie zu sehen, später dann im neuen Haus am Kulturforum – Kooperation auch mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

 
News-Port

Auszeichnung wurde zum ersten Mal vergeben. Sie ist mit 10.000 Euro dotiert.

 
News-Port

Renée Green erhält den Finkenwerder Kunstpreis 2022

Frieda Toranzo Jaeger erhält den Finkenwerder Förderpreis der HFBK Hamburg 2022

 
News-Port

Andreas Spillmann, der im Frühjahr als Direktor des Schweizerischen Nationalmuseums zurückgetreten ist, übernimmt ab 4. November 2021 das Stiftungsratspräsidium der Fotostiftung Schweiz von David Streiff.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.