Werbung

Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port

Die musikalische Zusammenarbeit der Jungen Deutschen Philharmonie mit ihrem Ersten Dirigenten und Künstlerischen Berater geht weiter. Jonathan Nott hat seinen Vertrag mit dem „Zukunftsorchester“ um zwei weitere Jahre bis 2024 verlängert. Seit 2014 hat er diese Position inne und wird sie nun bis zum 50-jährigen Jubiläum des Ensembles halten.

 
News-Port

Die Hamburger Autorenvereinigung bedauert den Streit zwischen Kirsten Boie und dem Verein Deutsche Sprache, der zu Boies Ablehnung des Elbschwanenordens führt.
Diese Auseinandersetzung ist ein Abbild unterschiedlicher Auffassung über sprachliche Veränderungen, besonders was den Einfluss englischer Ausdrucksweise und die Gendersprache betrifft.

 
News-Port

Für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen bestehen nach wie vor große Zugangshürden zu digitalen Publikationen. Der 2019 verabschiedete „European Accessibility Act“ (EAA) soll das ändern. Die europäische Richtlinie muss bis 2022 in nationales Recht umgesetzt und spätestens ab 2025 auch in der Praxis gelebt werden. Das bedeutet für die Buchbranche: Spätestens dann müssen E-Books, Lesegeräte und Online-Shops barrierefrei sein. Der Börsenverein wird Buchhandlungen und Verlage in diesem Prozess beraten und unterstützen.

 
News-Port

In der »Rede zum Exil« der Körber-Stiftung erklärte die mexikanische Investigativ-Journalistin Anabel Hernández am Montagabend, warum die gesamte Gesellschaft verliert, wenn Journalistinnen und Journalisten ins Exil gehen. Die Rede markierte zugleich den Auftakt zur Fachkonferenz »Exile Media Forum«.

 

Mehr auf KulturPort.De

Nein, zur Gänze gelesen habe ich „Zettel’s Traum“ nie, nur einige Male darin herumstudiert. Immerhin halbwegs ernsthaft, denn ich bin seit Jahrzehnten ein Fan des...

Das Ethno-Projekt ShooDJa-ChooDJa gehört zu den bekanntesten Weltmusik-Gruppen. Mehrmals wurde es bereits mit dem russischen Weltmusik Preis ausgezeichnet.

Von „AHA-Regeln“ und „Balkonklatscher“ bis zu „Schnutenpulli“ und „Zoomparty“ – die Gesellschaft für deutsche Sprache in Wiesbaden hat diesmal reichlich Auswahl...

Jón Kalman Stefánsson, geboren 1963 in Reykjavík, ist zweifelsohne ein herausragender Schriftsteller. Geradezu beglückend sind die lyrischen Elemente in seinen...

Der Empirismus des Schleiermacherschülers Friedrich Eduard Beneke ruht auf einem genetisch-psychologischen Fundament auf. Mit seinem 1832 erschienenen Lehrbuch...

Das wohl berühmteste und eines der prägendsten Bilder des 20. Jahrhunderts ist eines des Malers und Hauptvertreters der Russischen Avantgarde, Kasimir Malewitsch...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.