Neue Kommentare

Frank-Peter Hansen zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Im Spätherbst letzten Jahres anlässlich einer S...
bbk berlin zu Dortmund geht neue Wege bei der Kunst-Förderung: Die Berliner Künstler*innen freut es sehr, dass ...
Markus Semm zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Sehen Sie: Der Unterschied zw. Heidegger und Cass...
Karin Schneider zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Ein großartiger Artikel! Stefan Diebitz schafft ...
S.Scheunemann-Eichner ,Silke zu Mühlenpfordt – Neue Zeitkunst. Reformarchitektur und Hochschullehre: Eine wunderbare Einführung zu der Ausstellung im...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

1. Verleihung des AUDITORIX Hörbuchsiegels

Drucken
Mittwoch, den 18. November 2009 um 10:06 Uhr
Die INITIATIVE HÖREN und die Landesanstalt für Medien Nordrhein- Westfalen (LfM) haben am 13. November 2009 in Düsseldorf zum ersten Mal das AUDITORIX Hörbuchsiegel als Auszeichnung für qualitativ hochwertige Kinderhörbücher vergeben. Insgesamt wurde das neue Qualitätssiegel zehn Mal als Auszeichnung für herausragende Qualität im Bereich der Kinderhörbücher verliehen.

Im Rahmen der Veranstaltung hob der Vorsitzende der Jury, Dr. Wolfgang Schill, die besondere Qualität der zehn Ausgezeichneten hervor, die von einer insgesamt zwölfköpfigen Fachjury aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewählt wurden.

Das AUDITORIX Hörbuchsiegel 2009 geht an: - "Der Sonnenmacher"
TERZIO VERLAG

- "Jonathan und die Zwerge aus dem All"
JUMBO NEUE MEDIEN

- "Leonardo da Vinci - Mona Lisa"
IGEL-RECORDS

- "Logo! Politik und Wahlen in Deutschland"
DER HÖRVERLAG

- "Müller hoch Drei"
SILBERFISCH HÖRBUCH HAMBURG

- "Peter Pan"
HEADROOM VERLAG

- "Simpel"
HÖRCOMPANY

- "Tote Maus für Papas Leben"
DER AUDIO VERLAG

- "Wie man unsterblich wird"
IGEL-RECORDS

- "20.000 Meilen unter dem Meer"
DER AUDIO VERLAG

(Reihenfolge ist keine Rangfolge) Prof. Dr. Norbert Schneider, Direktor der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen: "Das AUDITORIX Hörbuchsiegel soll Kindern und Eltern helfen, sich in Zeiten eines stetig anschwellenden Marktes für Hörbücher zurecht zu finden. Das neue Qualitätssiegel bietet eine gründliche Orientierungshilfe bei der Auswahl aus dem riesigen Angebot an Produktionen. So können Kinder gute Hörbücher und Hörspiele kennen lernen und werden für Qualität von gesprochenen Texten sensibilisiert."

Prof. Karl Karst, Vorstand der INITIATIVE HÖREN und Programmchef WDR 3:

"Ich freue mich, dass es gemeinsam mit der Landesanstalt für Medien NRW gelungen ist, die Idee eines Qualitätssiegels für Kinderhörbücher in die Wirklichkeit umzusetzen. Das seit 2006 vorbereitete und sorgfältig entwickelte Hörbuchsiegel ist schon mit der ersten Ausschreibung auf große Resonanz gestoßen. Es entspricht einem Bedürfnis, sich insbesondere für Kinder auf höchste Qualität verlassen zu wollen."

Für das AUDITORIX-Siegel 2009 gingen insgesamt 123 Bewerbungen von 30 Verlagen ein. Einreichungen für das Hörbuchsiegel 2010 können deutschsprachige Verlage ab 1. Januar 2010 vornehmen.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > 1. Verleihung des AUDITORIX Hörbuchsiegels

Mehr auf KulturPort.De

Matthias Bublath: Eight Cylinder Bigband
 Matthias Bublath: Eight Cylinder Bigband



Ein Achtzylinder macht was her – so, wie die Bigband von Matthias Bublath.
Und schon das Intro zeigt: Der Mann für die Tasteninstrumente will was auf die B [ ... ]



Außergewöhnliche Spielfreude und künstlerische Qualität zur Aspekte-Festival-Eröffnung in Salzburg
 Außergewöhnliche Spielfreude und künstlerische Qualität zur Aspekte-Festival-Eröffnung in Salzburg



„Wir sind glücklich eines der führenden Kammerorchester weltweit für das aspekteFESTIVAL 2020 gewonnen zu haben, sagt Intendant Ludwig Nussbichler über das [ ... ]



„The Gentlemen”. Guy Ritchie und die Akribie des Skurrilen
 „The Gentlemen”. Guy Ritchie und die Akribie des Skurrilen



Mit „The Gentlemen”, einem raffiniert schrägen Film-im-Film kehrt Guy Ritchie zurück zu seinen Wurzeln: Absurde, herrlich bösartige Gangsterkomödien wie  [ ... ]



Nils Landgren & Jan Lundgren: Kristallen
 Nils Landgren & Jan Lundgren: Kristallen



Gerade wurde Nils Landgren für „4WheelDrive“ (zusammen mit Michael Wollny, Lars Daniellson, Wolfgang Haffner) als erfolgreichstes Jazzalbum des Jahres 2019  [ ... ]



„Willkommen! Bienvenue! Welcome!“ – Cabaret
 „Willkommen! Bienvenue! Welcome!“ – Cabaret



Hansa Theater ade, am Steindamm steht jetzt der Berliner Kit Kat Club.
Vergangenes Wochenende feierte das Erfolgsmusical „Cabaret“ in Deutschlands älteste [ ... ]



Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition
 Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition



In einer ziemlich rabiaten Kritik demontiert Frank-Peter Hansen den berühmtesten deutschen Philosophen des 20. Jahrhunderts.

Die letzten Jahre müssen schwer [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.