Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
Vom 25. April bis 1. Mai 2010 ist es wieder soweit: qualitativ hochwertige und innovative deutschsprachige sowie koproduzierte Filme und Fernsehbeiträge, die sich an Kinder (bis ca. 12 Jahre) richten, treten in den Wettbewerb um die begehrten GOLDENEN SPATZEN. Während die SPATZ-Tour noch bis zum 24. November mit einer Auswahl von Preisträgerfilmen in 16 Städten, quer durch Deutschland auf Tournee ist, sind die Vorbereitungen zum 18. Deutschen Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ 2010: Kino-TV-Online längst angelaufen. Ein neues Plakatmotiv aus 148 Einreichungen aus dem gesamten Bundesgebiet ist ausgewählt und die Ausschreibung für den Wettbewerb Kino-TV hat begonnen.

Produktionsfirmen und Fernsehsender sind eingeladen, bis zum 17. Dezember 2009 ihre Beiträge einzureichen, die zwischen Januar 2009 und April 2010 fertig gestellt wurden bzw. werden. Der Wettbewerb um die GOLDENEN SPATZEN wird 2010 in den folgenden sechs Kategorien ausgetragen: Minis; Kino-/Fernsehfilm; Kurzspielfilm, Serie/Reihe; Animation; Information/Dokumentation und Unterhaltung.

Die Hauptpreise werden von der Jury des jungen Publikums verliehen, in der Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren aus dem gesamten Bundesgebiet sowie Nachbarländern gemeinsam sichten, diskutieren und entscheiden. Weitere Preise vergibt eine Fachjury.

Der Anmeldebogen, das Reglement und Informationen zum Filmmarkt Pro Junior stehen auf der Webseite www.goldenerspatz.de zum Download bereit.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

In diesem Jahr ist alles anders. Corona-bedingt erschien deshalb die neue CD, namens „Spring“ von Menzel Mutzke verspätet. Mutzke…? Mutzke…? War da nicht was? –...

Luca ist zehn Jahre alt, der Vater 34. Die Mutter ist vor einem Jahr gestorben. Lucas versucht, seinem Vater ein guter Sohn zu sein. Jeden Tag sagt er ihm, er habe...

„Wege des Lebens – The Roads Not Taken” ist ein Blick tief in das Innerste des Menschen, eine ästhetisch virtuose Exkursion durch Zeit und Raum auf den Spuren noch...

Bill Asprey, der Schöpfer des legendären Comics „Love is…“ stellte zum Internationalen Tag der Freundschaft am 29.07. neue Arbeiten aus der Comic-Serie „Friendship...

Vierundzwanzig Jahre nach seinem Tod ist ein weiteres posthumes Werk des Philosophen Hans Blumenberg erschienen, zusammen mit seiner seinerzeit ungedruckten...

Sechs Romane hat der amerikanische Autor Kent Haruf geschrieben, die alle in der fiktiven Kleinstadt Holt im US-Staat Colorado angesiedelt sind. Sein letzter Roman...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.