Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
Das neue Programm der Lunchkonzerte in den Börsenarkaden ist erschienen. Mit den kostenlosen halbstündigen Konzerten zur Mittagszeit bieten die Handelskammer und der Hamburger Kammerkunstverein seit neun Jahren Geschäftsleuten und Touristen einmal im Monat eine Auszeit vom hektischen Alltags- und Geschäftsleben. Die Künstler des Hamburger Kammerkunstvereins sind Teil eines Ensembles von erfahrenen Musikern und auf internationalen Konzertbühnen zu Hause.
Lunchkonzert-Termine 2009/2010:
15. Oktober, 12.30 Uhr, Werke von Cervetto, Boccerini und Barrière, Musiker: Ute Leschhorn-Kataoka (Violoncello), Tadao Kataoka (Violoncello)
5. November, 12.30 Uhr, Franz Schubert: Der Taucher, Musiker: Ulrich Bildstein (Bariton), Franck-Thomas Link (Klavier)
17. Dezember, 12.30 Uhr, Bach und Söhne, Musiker: Rebecca Lenton (Flöte), Franck-Thomas Link (Klavier)
14. Januar, 12.30 Uhr, Werke von Moszkowski und Sarasate, Musiker: Vladislav Popyalkovsky (Violine), Bruno Merse (Violine), Yun Xu (Klavier)
18. Februar, 12.30 Uhr, Giacinto Scelsi, Rucke die Guck u.a., Musiker: Rebecca Lenton (Flöte), Simon Strasser (Oboe)
11. März, 12.30 Uhr, Strauss: Violinkonzert, Musiker: Bruno Merse (Violine), Yun Xu (Klavier)
8. April, 12.30 Uhr, Trios von Poulenc und anderen, Musiker: Simon Strasser (Oboe), Andreas Zenke (Fagott), Franck-Thomas Link (Klavier)
30. Mai, Sonntag (!), 11.00 Uhr, Chopin-Préludes, Musiker: Yun Xu (Klavier)
10. Juni, 12.30 Uhr, Schubert: Sonate für Arpeggione und Klavier a-moll D 821, Musiker: Li Li (Violoncello), Franck-Thomas Link (Klavier)
15. Juli, 12.30 Uhr, Beethoven: Sonate für Violoncello und Klavier A-Dur op 69, Musiker: Cosima Gerhardt (Violoncello), Franck-Thomas Link (Klavier)
12. August, 12.30 Uhr, Musik aus fünf Jahrhunderten, Musiker: a-capella-Ensemble Quintstärke

Förderer in der Saison 2009/2010 sind Steinway & Sons, die Hamburger Sparkasse, die Sponsorengesellschaft Schleswig-Holstein Musikfestival und die Agentur „wir drei werbung“.
Quelle und weitere Informationen unter www.hk24.de (Dok.-Nr.: 5208).

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

Das Leben eines der eigenwilligsten Maler des 20. Jahrhunderts schildert Eberhard Schmidt in einer guten Biographie. Franz Radziwill (1895-1983) war als junger...

„Für mich fühlt sich Home wie die Fortsetzung desselben Buchs an... Es war gewissermaßen der Anfang, das klangliche Vorwort für die eigentliche Geschichte. Und...

„Mi casa tu casa“ lautet der Titel vom soeben erschienenen Buch von Franz Maciejewski über das Leben, Wirken und die Liebe zur Kunst des Berliner Galeristen Folker...

Ein Musiker findet zu sich selbst. Auch so hätte eine mögliche poetische Überschrift zu diesem Artikel lauten können. Pascal Schumacher, luxemburgischer...

Nachdem aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie sämtlichen Kirchen geschlossen hatten, dürfen die Gotteshäuser nun wieder öffnen. Gläubige haben somit die...

Die Robbe & Berking Werft lädt zu einer ungewöhnlichen Ausstellung ein. Theater-Livestream, Konzert-Livestream, Poetry-Slam-Livestream. Oliver Berking,...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.