Werbung

Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
Am 1. September jährt sich zum 70. Mal der Beginn des zweiten Weltkrieges. Aus diesem Anlass rief der Kulturring in Berlin e.V. in Kooperation mit der Autorengruppe Fensterblick, der Deutschen Friedensgesellschaft (DFG-VK) und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland e.V. zu einem Schreibwettbewerb für Frieden und Antimilitarismus auf, der am 31. Juli endete.

Die Siegertexte sind nun ermittelt und werden anlässlich einer in Berlin stattfindenden Friedenslesung vorgetragen sowie in einer Anthologie zusammengefasst und veröffentlicht.

Die im westfälischen Lünen lebende Autorin Sabine Ludwigs hat sich erfolgreich an diesem Wettbewerb beteiligt; ihre Kurzgeschichte „Nadira“ gehört zu den ausgewählten Siegertexten.

„Warum weinst du?“, fragt darin ein kleines Mädchen, das hinter seiner Mutter durch eine Nacht stolpert, in der wunderschöne Sternschnuppen über den Himmel sausen. „Und warum betest du, Madar?“ Die Fragen hören nicht auf – selbst als die Nacht zu Ende ist.

Die Jury hat entschieden, dass Sabine Ludwigs‘ Beitrag zu den zehn besten Arbeiten gehört. Die ausgewählten Autoren dürfen sich nicht nur über diese Auszeichnung freuen, sondern erhalten zudem einen Preis von künstlerischem Wert.
Aus terminlichen Gründen ist es der Lünerin zu ihrem Bedauern nicht möglich, der Einladung nach Berlin zu folgen und ihre Geschichte selbst vorzutragen. Dies wird einer der Rezitatoren übernehmen. Die zweite Friedenslesung findet am 1.9.09 ab 18.00 Uhr im Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1 in Berlin statt.

„Hoffentlich“, so wünscht sich Sabine Ludwigs, „haben viele Menschen Zeit und Interesse, sie zu besuchen!“

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

Schon Robert Seethalers preisgekrönte Romane „Der Trafikant" (2012) und „Ein ganzes Leben“ (2014) sind Romane über Leben und Tod. Mit dem letzten Buch dieser...

„Denn das Meer umgibt uns überall“Hokkaidō ist die japanische Bezeichnung für die nördlichst gelegene Insel Japans und bedeutet banal „Nordmeer Präfektur“. Seit...

So ist das, wenn plötzlich die Wirklichkeit der Regie auf der Opernbühne diktieren darf, was noch geht und was grundlegend anders gemacht werden muss. Corona...

In diesem Jahr wenden sich die Lübecker Museen ihren „Nachbarn im Norden“ zu. Mit einer Schau, in der die „Begegnungen zwischen dem Polarkreis und Lübeck“...

Nein, es ist kein Schreibfehler! Das Album heißt in der Tat „Millenial“ und nicht „Millennial“ – warum auch immer. Mag sein, dass es der guten alten Tradition von...

Sie war eine Ikone der Nouvelle Vague. An der Seite von Belmondo avancierte Jean Seberg, die 21jährige US-amerikanische Schauspielerin, durch Jean-Luc Godards...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.