News-Port
Drucken
Noch vor der Festspielsaison erwartet einen in Bayreuth in diesem Jahr die Premiere eines ganz besonderen Events: Ein Open-Air-Konzert auf dem Bayreuther Röhrensee für das Star-Tenor Peter Seiffert, Sopranistin Petra Maria Schnitzer und Dirigent René Giessen gewonnen werden konnten.

Die Geburt einer Idee aus dem Geiste von Agenturleiterinnen.
Klassik in Bayreuth – das gehört nun einmal dazu. Die Festspiele, das Opernhaus, die Geschichte der Stadt sind durchdrungen von der Liebe zu klassischer Musik. In den Augen von Evelyn Jobst von der Agentur Rheingold und Angelika Nützel von der Opus Marketing GmbH aber noch nicht genug. Die beiden Frauen taten sich zusammen, um „die besten Stimmen“ aus der Welt der Klassik nach Bayreuth zu holen und sie in einem attraktiven und stilvollen Ambiente zu präsentieren. Eine unglaubliche Idee nahm ihre Gestalt an: Erstmalig wird es in Bayreuth in diesem Jahr eine Seebühne geben und noch vor der Festspielsaison ein einzigartiges Klassikerlebnis geboten.