Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port

Beitragsseiten

Der M Verlag veröffentlicht die zweite Ausgabe von Mächte – das Autorenmagazin für Medien, Kunst und Pop. Die aktuelle Ausgabe ist ab sofort am Bahnhofs- und Flughafenkiosk erhältlich sowie über die Internetpräsens des Magazins bestellbar. Es beschäftigt sich mit dem Thema Götter. Wie es das Konzept von Mächte vorsieht, vereinigt auch die Götter-Ausgabe ein breites Spektrum an Beiträgen und Autoren:
Christoph Joseph Ahlers verrät in seinem Essay, was „Göttlicher Sex“ ist. Peter Demetrius berichtet von der Entweihung des gerade erst errichteten Feuilletontempels für Harald Schmidt durch „Schmidt & Pocher“. In einem weiteren Text macht er es den verbliebenen Madonna-Fans schwer, wenn er den mittlerweile dominanten Wahrhaftigkeitskomplex des Superstars analysiert.

Peter J. Bräunlein berichtet davon, wie die weltweite Schwemme an Geisterfiktionen der letzten Jahre einen besonderen Glauben an populäres Wissen prozessiert. Ulf Heuner favorisiert quasigöttliche Allmacht als einzige Lösung in einer Welt voller Missgeschicke.

Die Veränderung der Gesellschaft beginnt dort, wo wir beginnen, an sie zu glauben. So sieht es Lars Distelhorst im Rekurs auf Yann Martels „Schiffbruch mit Tiger“. Zu viel Veränderung hat die Generation der heute 30- bis 35-jährigen Russen hinter sich, von deren Glaubensvakuum Daria Wilke erzählt.

Christian Kupke erläutert, warum von Philosophen keine Anleitung zur Veränderung der Gesellschaft zu erwarten ist, sondern nur Wiederholungen, die sie auch noch vergöttern. Hubertus Ahlers wiederum schreibt darüber, was es bedeutet heute Christ zu sein: nämlich sich mit Lust und Laune zu verwandeln.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

Was macht das Lachen so bedeutend, dass jemand mehr als zweitausend Seiten darüber schreiben kann? Für Lenz Prütting ist das Lachen ein Verhalten, das allein dem...

In diesem Jahr ist alles anders. Corona-bedingt erschien deshalb die neue CD, namens „Spring“ von Menzel Mutzke verspätet. Mutzke…? Mutzke…? War da nicht was? –...

Luca ist zehn Jahre alt, der Vater 34. Die Mutter ist vor einem Jahr gestorben. Lucas versucht, seinem Vater ein guter Sohn zu sein. Jeden Tag sagt er ihm, er habe...

„Wege des Lebens – The Roads Not Taken” ist ein Blick tief in das Innerste des Menschen, eine ästhetisch virtuose Exkursion durch Zeit und Raum auf den Spuren noch...

Bill Asprey, der Schöpfer des legendären Comics „Love is…“ stellte zum Internationalen Tag der Freundschaft am 29.07. neue Arbeiten aus der Comic-Serie „Friendship...

Vierundzwanzig Jahre nach seinem Tod ist ein weiteres posthumes Werk des Philosophen Hans Blumenberg erschienen, zusammen mit seiner seinerzeit ungedruckten...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.