Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
Die Zahl der Bewerbungen für den zum zweiten Mal ausgelobten "NDR Kultur Sachbuchpreis" übertrifft alle Erwartungen. Insgesamt 334 Verlage aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und Italien haben 804 Wettbewerbsbeiträge eingereicht. Damit wurden die Vorjahreszahlen mehr als verdoppelt - ein klares Indiz für die Etablierung des Preises im deutschsprachigen Verlagswesen.

Die Einreichungsfrist ist am 30. Juni abgelaufen. Jetzt beginnt die Arbeit des zehnköpfigen Beirates, der die Longlist zusammenstellen wird. Für die Auswahl der Sieger ist dann die hochkarätig besetzte Jury verantwortlich. Ihr gehören an: Dr. Franziska Augstein, Süddeutsche Zeitung; Dr. Wilhelm Krull, Generalsekretär Volkswagenstiftung; Dr. Elisabeth Niggemann, Generaldirektorin Deutsche Nationalbibliothek; Denis Scheck, Kulturjournalist und Literaturkritiker; Prof. Dr. Ulrich Raulff, Direktor Deutsches Literaturarchiv Marbach; die Leitung hat Joachim Knuth, NDR Programmdirektor Hörfunk.

Die Preisverleihung wird am Sonntag, 17. Oktober, um 11.00 Uhr in der historischen Aula der Georg-August-Universität in Göttingen stattfinden. Drei Finalisten werden dort ihre Bücher vorstellen. Der Sieger wird im Laufe der Matinee bekanntgegeben, für deren musikalischen Höhepunkt der Bratschist Nils Mönkemeyer sorgen wird, der 2009 den Echo Klassik als "Nachwuchskünstler des Jahres" erhielt. NDR Kultur überträgt die Veranstaltung live.

Stifter des mit insgesamt 14.000 Euro dotierten Preises ist NDR Kultur. Karten für den Festakt gibt es ab August an den Vorverkaufsstellen des Göttinger Literaturherbstes, der Kooperationspartner des Sachbuchpreises ist. Informationen zum Verfahren und über aktuelle Entscheidungen von Beirat und Jury stehen im Internet unter www.ndrkultur.de/sachbuchpreis.

Quelle: NDR

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

Nachdem aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie sämtlichen Kirchen geschlossen hatten, dürfen die Gotteshäuser nun wieder öffnen. Gläubige haben somit die...

Die Robbe & Berking Werft lädt zu einer ungewöhnlichen Ausstellung ein. Theater-Livestream, Konzert-Livestream, Poetry-Slam-Livestream. Oliver Berking,...

Mit dieser gerade erschienenen Veröffentlichung von träumendem Gras präsentiert der dänische Bassist und Komponist Jonathan Andersen erstmals ein vielfältiges...

Noch bis tief in den Herbst hinein zeigt das Schweriner Landesmuseum in zwei großen Sälen fünfundfünfzig Bilder dänischer Künstler, die dem Land von dem Mäzen...

„Folk und mehr aus Russland“ steht in der Unterzeile dieser Doppel-CD, die einen Einblick gibt in die Volksmusik und Liedgut des flächenmäßig größten Landes der...

Da, meines Wissens, aus Anlass des Todes Klaus Christian Köhnkes am 24. Mai 2013 in der Kulturredaktion des Flensburger Tageblatts sich niemand dazu verstanden...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.