Werbung

Neue Kommentare

Claus Friede zu „Der Leuchtturm” – Robert Eggers und die Metaphorik des Wahnsinns: Nein, nur eine kurze Pause......
Kalle mit der Kelle zu „Der Leuchtturm” – Robert Eggers und die Metaphorik des Wahnsinns: Seit November nichts Neues. Ist der Film-Blog ges...
Geli zu Impressionismus – Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard: Mal eine nette Eigenwerbung zur Abwechslung... gl...
Rudi Arendt zu Impressionismus – Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard: Reflexion der Landschaft - aktuelle impressionist...
Ulrike Tempel zu Adventsmessen und Handwerkermärkte in Hamburg – Alle Jahre wieder...: Leider sind die Termine veraltet 2017 / 2018...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

Cirque du Soleil mit Show Varekai ab August in Hamburg

Drucken
Dienstag, den 12. Mai 2009 um 10:47 Uhr
Der Cirque du Soleil, eines der weltweit größten Live-Entertainment Unternehmen, präsentiert eine einmalige Show beim Finale des Eurovision Song Contest 2009 am 16. Mai in der Moskauer Olympiyski Indoor Arena. Mit dem eigens für den Song-Contest choreografierten Auftritt ist der Cirque du Soleil zum ersten Mal beim Eurovision Song Contest zu sehen. Das Finale des Eurovision Songcontest überträgt "das Erste" live am 16. Mai ab 20:15 Uhr. Wer nach der Eurovision-Show den Cirque du Soleil hautnah erleben möchte, hat ab dem 28. August die Möglichkeit, in Hamburg die explosive Show Varekai zu sehen.

Über 40 Cirque du Soleil Künstler aus der ganzen Welt sind an dem Eurovisions-Auftritt beteiligt. Das Programm bleibt bis zum 16. Mai geheim. "Cirque du Soleil ist begeistert, an dem weltweit größten Gesangswettbewerb und TV-Ereignis teil zu nehmen. Von der Einladung des Channel One Russia zu diesem wichtigen Projekt fühlen wir uns geehrt", sagt Natalia Romanova, General Director von Cirque du Soleil Russland.

Neben der internationalen Begeisterung für den Eurovision Song Contest, hat Cirque du Soleil die Chance ergriffen, in Moskau aufzutreten, weil das Unternehmen dort im Herbst 2009 seine Show Varekai zeigen wird. Dies ist die erste Cirque du Soleil-Produktion, die in Russland zu sehen sein wird.

"Cirque du Soleil ist bekannt als spannende und innovative Unterhaltungsmarke und passt perfekt zum Finale des Eurovision Song Contest", sagt Yuri Aksyuta, Executive Producer des Eurovision Song Contest für Channel One Russia. "Wir freuen uns auf eine mitreissende Show".

Eine logistische Herausforderung

Die Vorbereitungen für diesen besonderen Auftritt starteten erst vor zwei Monaten. Zunächst wurde ein Design und eine Choreografie entwickelt, die dem Charakter des Eurovision Song Contest und Moskaus entsprechen. So wurden die besten Artisten aus 19 Cirque du Soleil Shows auf der ganzen Welt ausgewählt. Es folgte ein Probenplan, der den Ablaufplan der Show und den Charakter der Städte der Künstler berücksichtigt. Insgesamt werden sechs Tage intensivster Proben benötigt, um den vierminütigen Auftritt vorzubereiten.

Cirque du Soleil

Der Cirque du Soleil feiert 2009 sein 25jähriges Bestehen. Die Geschichte des Cirque du Soleil begann 1984. Guy Laliberté kreierte aus einem Projekt mit 20 Straßen-Künstlern den kanadischen Zirkus als Anbieter von qualitativ hochwertigster Unterhaltung. Das Unternehmen hat zurzeit mehr als 4.000 Angestellte, einschließlich 1.000 Künstler, die aus 40 verschiedenen Ländern stammen.

Bis heute verzauberte der Cirque du Soleil über 90 Millionen Zuschauer in mehr als 200 Städten auf fünf Kontinenten. Im Jahr 2009 präsentiert das Unternehmen 20 Shows gleichzeitig auf der ganzen Welt. Der Cirque du Soleil hat zahlreiche renommierte Auszeichnungen erhalten, darunter den Emmy, Drama Desk, Bambi, ACE, Gemini, Gémeaux, Félix und die Goldene Rose von Montreux.

Tickets für das Hamburg-Gastspiel der Show Varekai sind ab sofort erhältlich unter cirquedusoleil.com.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > Cirque du Soleil mit Show Varekai ab August i...

Mehr auf KulturPort.De

Buddenbrook-Debütpreis 2019: „Otto“, ein tragisch-komischer Roman von Dana von Suffrin
 Buddenbrook-Debütpreis 2019: „Otto“, ein tragisch-komischer Roman von Dana von Suffrin



Die Gewinnerin des Debütpreises des Buddenbrookhauses und des Lions Clubs Lübeck-Hanse für 2019 steht fest: Dana von Suffrin erhielt den mit 2.000 Euro dotier [ ... ]



Aspekte Festival 2020 – Die Programmatik
 Aspekte Festival 2020 – Die Programmatik



Woraus besteht die Musik unserer Zeit, was macht sie aus? Und überhaupt: Ist es die, die wir hören, ist es die, die komponiert wird oder die, die zeitgenössis [ ... ]



Über die Mathematik des Wassers
 Über die Mathematik des Wassers



Pascal Dusapin, 1955 in Nancy geboren, ist einer der wichtigsten Impulsgeber der Gegenwartsmusik.
Im Gespräch zum 5. Philharmonischen Konzert des Philharmonis [ ... ]



Paolo Pellegrin. Un’Antologia
 Paolo Pellegrin. Un’Antologia



„Fotografie ist wie schreiben für mich“, sagt Paolo Pellegrin. „Es ist eine Stimme.“
Diese „Stimme“ ist extrem berührend, mitunter fast unerträg [ ... ]



Silvan Joray Trio: cluster
 Silvan Joray Trio: cluster



Als Student der Gitarristen Wolfgang Muthspiel und Lionel Loueke hat sich Silvan Joray zwei Schwergewichte als Musiker und Lehrer ausgesucht. Seinen Bachelor hat [ ... ]



Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie.
 Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie.



Ganz zweifellos war es die Sensation des Buchherbstes 2019: Endlich erschien die Philosophiegeschichte, an der Jürgen Habermas mehr als zehn Jahre gearbeitet ha [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.