Werbung

Neue Kommentare

Martin Zopick zu „Nocturnal Animals” – Rachethriller als bittere Selbsterkenntnis : Der zweite Film von Tom Ford und der ist gar nich...
Michaela zu „Midsommar”. Die sonnendurchfluteten Abgründe des Ari Aster: Einer der magnetisierendsten Filme, die ich seit ...
Hampus Jeppsson zu „Der Distelfink“. Kühle Eleganz als Metapher für Schmerz: Interessant. Ein sehr guter Roman, dessen Verfilm...
Elvana Indergand zu Snøhetta: Architektur – Landschaft – Interieur: Ich bin begeistert von der Biblioteca Alexandrina...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

Neues vom Kölner Electronic-Duo "Blank & Jones"

Drucken
Sonntag, den 25. April 2010 um 11:32 Uhr
Blank & Jones sind gerade erst mit der Compilation "so8os [soeights] 2" auf Nummer 18 der Verkaufscharts eingestiegen - da kommt das untriebige Duo schon mit einer neuen CD auf den Markt.

altMit der "Milchbar Seaside Season 2" Kopplung knüpfen die Kölner Künstler an eine noch sehr frische Liebe an: Norderney.
Blank & Jones und die Milchbar auf Norderney. Das ist eine noch sehr frische Liebe, aber auch eine sehr intensive. Seit über 10 Jahren reisen die beiden Musikproduzenten, DJs und Radiomoderatoren mit ihrem einzigartigen Sound um den Globus. Ihre musikalische Bandbreite kennt dabei keine Grenzen.
Während die 90er vor allem von der Euphorie der großen Raves beeinflusst waren, entwickelten sie mit Anfang des neuen Jahrtausends auch immer mehr eine musikalische Spielwiese, die vielleicht am Besten als "good vibes" beschrieben werden kann. Zum Teil Chill Out und Lounge Musik, aber auch entspannte Beach House Sounds fanden in diesen Produktionen eine Heimat.

Das mittlerweile weltweit etablierte "RELAX" Albumprojekt von Blank & Jones geht diesen Sommer mit seiner fünften Ausgabe an den Start und unterstreicht einmal mehr die Schönheit, die Musik ausstrahlen kann, u.a. mit Künstlern wie Coralie Clement, Berry (Frankreich), Cathy Battistessa, Jason Caesar, Mystic Diversions, Mike Francis.
Aber Piet Blank & Jaspa Jones sind nicht nur ausgewiesen erfolgreiche und talentierte Musiker, sondern sie besitzen auch eine riesige Plattensammlung, in der sich ebenfalls alle musikalischen Spielarten wieder finden. Wenn sie sich also hinsetzen und eine Compilation zusammenstellen, darf man sich sicher sein, eine einzigartige, weit von der Norm entfernte Sammlung zu hören.

Genau das war auch das Konzept der Milchbar CD, das sie gemeinsam mit dem Team entwickelten. Die Songauswahl soll den ganz besondern Charme, den dieses wunderbare architektonische Highlight auf Norderney ausstrahlt, widerspiegeln.

Nicht nur im Sommer entfaltet dieser Ort eine magische Atmosphäre und braucht sich nicht hinter berühmten anderen Hot Spots für Sonnenuntergänge wie dem Café del Mar zu verstecken. Im Gegenteil, der Charme der Insel kombiniert mit der Nordsee hat seine ganz eigene Strahlkraft.
Im Sommer 2009 kam es auch zu den ersten Events, die Blank & Jones gemeinsam mit der Milchbar veranstaltet haben. Was am späten Nachmittag mit entspannten Chill Out Moods begann, wurde dann nach Sonnenuntergang noch mit schönen Bar Grooves bis nach Mitternacht veredelt. Auch für die kommende Saison stehen wieder etliche Highlights mit Blank & Jones auf dem Programm. Den Start macht nun jedoch die neue Zusammenstellung der diesjährigen Milchbar CD. Hierfür trugen Blank & Jones nicht nur ein paar exklusive neue Songs zusammen, sondern stöberten in ihrem Archiv auch nach zum teil sehr raren Klassikern. Abgerundet mit exklusiven eigenen Kompositionen bildet diese CD nicht nur das perfekte Souvenir für jeden Norderney Fan, sondern bietet einen einzigartigen Soundtrack zum persönlichen Sommerurlaub, egal, auf welchem Fleckchen
dieser Erde.

Milchbar - Seaside Season 2
Compiled by Blank & Jones
Artist: V.A.
VÖ: 30.04.2010

Quelle: Idee Deluxe

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > Neues vom Kölner Electronic-Duo "Blank ...

Mehr auf KulturPort.De

Still in the Woods: Flying Waves
 Still in the Woods: Flying Waves



Schon in einer vorangegangenen KulturPort.De-Besprechung zum ersten Album (Rootless Tree) von „Still in the Woods“ kam das bemerkenswerte Potential der Band  [ ... ]



„Halloween“-Opern-Slam im Opernloft Altona
 „Halloween“-Opern-Slam im Opernloft Altona



Ein ungewöhnlich schönes Ambiente, ganz erstaunliche Stimmen und ein Spaßfaktor, wie er in der klassischen Musik wohl einmalig ist: Der „Halloween“-Sänge [ ... ]



Gottes Wort oder Menschenwerk? Zwei Bücher über die Geschichte der Bibel
 Gottes Wort oder Menschenwerk? Zwei Bücher über die Geschichte der Bibel



Die Bibel, sagt Arno Schmidt irgendwo, sei „ein unordentliches Buch mit 50.000 Textvarianten“. Auch wenn diese Zahl groß klingt – damit hat er gewiss noch [ ... ]



Die jungen Jahre der Alten Meister – Baselitz, Richter, Polke, Kiefer
 Die jungen Jahre der Alten Meister – Baselitz, Richter, Polke, Kiefer



Es war die Zeit, in der die Malerei totgesagt war. Jeder, der sich zur Avantgarde zählte, suchte den Ausstieg aus dem Bild. Jeder? Nein. Vier junge Maler dachte [ ... ]



Christian Frentzen: First Encounter
 Christian Frentzen: First Encounter



Hat Modern Jazz noch eine Zukunft? Oder ist seine Wiederbelebung ein Griff in die Mottenkiste? Nein: Der Kölner Pianist Christian Frentzen zeigt auf seinem Deb [ ... ]



„Alles fließt“ – Oliver Mark, Sibylle Springer und Sonja Ofen in der Gallery Lazarus Hamburg
 „Alles fließt“ – Oliver Mark, Sibylle Springer und Sonja Ofen in der Gallery Lazarus Hamburg



Mia Farrow, Ben Kingsley, Anthony Hopkins – Oliver Mark hat sie alle vor der Kamera gehabt. Jetzt stellt der international renommierte Fotograf mit Sibylle Spr [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.