Werbung

Neue Kommentare

Martin Zopick zu „Nocturnal Animals” – Rachethriller als bittere Selbsterkenntnis : Der zweite Film von Tom Ford und der ist gar nich...
Michaela zu „Midsommar”. Die sonnendurchfluteten Abgründe des Ari Aster: Einer der magnetisierendsten Filme, die ich seit ...
Hampus Jeppsson zu „Der Distelfink“. Kühle Eleganz als Metapher für Schmerz: Interessant. Ein sehr guter Roman, dessen Verfilm...
Elvana Indergand zu Snøhetta: Architektur – Landschaft – Interieur: Ich bin begeistert von der Biblioteca Alexandrina...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

Neuer Chefdirigent beim SWR Sinfonieorchester steht fest - François Xavier Roth tritt die Nachfolge von Sylvain Cambreling an

Drucken
Freitag, den 23. April 2010 um 13:37 Uhr
François Xavier Roth wird neuer Chefdirigent beim SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Der 1971 in Frankreich geborene Dirigent tritt zur Spielzeit 2011/2012 die Nachfolge von Sylvain Cambreling an, der das renommierte Rundfunkorchester seit 1999 leitet. SWR-Intendant Peter Boudgoust: "François Xavier Roth ist eine hochkarätige Neubesetzung: Mit seinen visionären Ideen wird er das Profil des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg weiter schärfen, das darin besteht, die zeitgenössische Musik einem großen Publikum zu erschließen. Unsere Orchester sind kein Zierwerk, sondern Teil unseres öffentlich-rechtlichen Programmangebots."

Francois Xavier Roth: "Ich bin sehr erfreut und fühle mich sehr geehrt. Das SWR Sinfonieorchester ist eines der besten Orchester für zeitgenössische Musik. Aber nicht nur das: mit seiner ebenso großen Erfahrung im klassisch-romantischen Repertoire werden wir gemeinsam neue Blickwinkel auf die Musik schaffen."

François Xavier Roth gilt als einer der charismatischsten und vielseitigsten Dirigenten seiner Generation. Er ist derzeit musikalischer Leiter des Orchestre Philharmonique de Liège, darüber hinaus ist er alternierender Gastdirigent des BBC National Orchestra of Wales, Chef Associé des Orchestre Philharmonique de Radio France sowie erster Gastdirigent des Orquestra Sinfónica de Navarra. Seit mehreren Jahren besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem London Symphony Orchestra und dem Ensemble InterContemporain, wo er mehrmals pro Jahr zu Gast ist. 2003 gründete er "Les Siècles", ein Orchester neuen Genres, das zur jeweiligen Epoche passend ein sehr breit gefächertes Instrumentarium verwendet; die CD mit Werken von Bizet und Chabrier wurde 2007 einen "Diapason Découverte" ausgezeichnet. Tourneen nach Frankreich, Portugal und Japan folgten. Mit diesem Orchester ist Roth auch wöchentlich im französischen Fernsehen (France 2) in der Sendung "Presto" zu sehen.

Das SWR Sinfonieorchester dirigierte Roth erstmals bei einem Konzert mit Werken von Rihm, Schubert und Dukas am 13. März 2009 im Konzerthaus Freiburg, bei dessen Ende er sich vom Publikum mit einer Liebeserklärung an das Orchester verabschiedete.

Roth studierte bei Alain Marion und Janos Fürst am Conservatoire Superieur de Musique de Paris. 2000 erhielt er den ersten Preis des internationalen Donatella Flick Dirigenten Wettbewerbs. Mit dem Preis verbunden war eine zweijährige Tätigkeit als Chefassistent des London Symphony Orchestras. Anschließend assistierte er mehrere Jahre bei Sir John Eliot Gardiner.

2007 debutierte er in den USA mit einem Gastspiel des London Symphony Orchestra beim Florida International Festival. Es folgten Engagements bei anderen namhaften Orchestern, wie dem Orchestre de Paris, den Orchestern von Toulouse, Lyon, Strasburg und Lille; dem Orchestre Révolutionnaire et Romantique, dem Orchestre Poitou-Charentes, dem Orquestra Simfònica de Barcelona, der Sinfonia Varsovia, dem Orchestre de l'Opéra de Pekin, den Tokyo Mozart Players sowie mit dem Frankfurter Ensemble Modern.

François Xavier Roths umfassendes Repertoire reicht von der Musik des 17. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischen Werken, von der Kammermusik bis zur Oper.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > Neuer Chefdirigent beim SWR Sinfonieorchester...

Mehr auf KulturPort.De

Still in the Woods: Flying Waves
 Still in the Woods: Flying Waves



Schon in einer vorangegangenen KulturPort.De-Besprechung zum ersten Album (Rootless Tree) von „Still in the Woods“ kam das bemerkenswerte Potential der Band  [ ... ]



„Halloween“-Opern-Slam im Opernloft Altona
 „Halloween“-Opern-Slam im Opernloft Altona



Ein ungewöhnlich schönes Ambiente, ganz erstaunliche Stimmen und ein Spaßfaktor, wie er in der klassischen Musik wohl einmalig ist: Der „Halloween“-Sänge [ ... ]



Gottes Wort oder Menschenwerk? Zwei Bücher über die Geschichte der Bibel
 Gottes Wort oder Menschenwerk? Zwei Bücher über die Geschichte der Bibel



Die Bibel, sagt Arno Schmidt irgendwo, sei „ein unordentliches Buch mit 50.000 Textvarianten“. Auch wenn diese Zahl groß klingt – damit hat er gewiss noch [ ... ]



Die jungen Jahre der Alten Meister – Baselitz, Richter, Polke, Kiefer
 Die jungen Jahre der Alten Meister – Baselitz, Richter, Polke, Kiefer



Es war die Zeit, in der die Malerei totgesagt war. Jeder, der sich zur Avantgarde zählte, suchte den Ausstieg aus dem Bild. Jeder? Nein. Vier junge Maler dachte [ ... ]



Christian Frentzen: First Encounter
 Christian Frentzen: First Encounter



Hat Modern Jazz noch eine Zukunft? Oder ist seine Wiederbelebung ein Griff in die Mottenkiste? Nein: Der Kölner Pianist Christian Frentzen zeigt auf seinem Deb [ ... ]



„Alles fließt“ – Oliver Mark, Sibylle Springer und Sonja Ofen in der Gallery Lazarus Hamburg
 „Alles fließt“ – Oliver Mark, Sibylle Springer und Sonja Ofen in der Gallery Lazarus Hamburg



Mia Farrow, Ben Kingsley, Anthony Hopkins – Oliver Mark hat sie alle vor der Kamera gehabt. Jetzt stellt der international renommierte Fotograf mit Sibylle Spr [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.