Neue Kommentare

Stipe Gojun zu „La Vérité” Hirokazu Kore-eda und der Mythos Familie : Ach, wie gern würde ich heute ins Kino gehen. Ob...
Frank-Peter Hansen zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Im Spätherbst letzten Jahres anlässlich einer S...
bbk berlin zu Dortmund geht neue Wege bei der Kunst-Förderung: Die Berliner Künstler*innen freut es sehr, dass ...
Markus Semm zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Sehen Sie: Der Unterschied zw. Heidegger und Cass...
Karin Schneider zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Ein großartiger Artikel! Stefan Diebitz schafft ...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

Alba Preis für Kunstkritik und Theorie 2010

Drucken
Mittwoch, den 21. April 2010 um 18:58 Uhr
Alba Preis für Kunstkritik und Theorie 2010: Call for Submissions
The ALBA Cultural Fund and the Wifredo Lam Contemporary Art Center of Havana convoke for the first time to the ALBA Prize of Critique and Art Theory, with the purpose of stimulating ideas concerning different aspects of the visual arts in Latin America and the Caribbean.

Regulations:
- The participants will compete with an unpublished research on the processes of current art in Latin America and the Caribbean. The participants must be natives of this geographical zone, even though they do not live in the native country.

- The researches will be evaluated on the basis of their critical or essayistic nature and their relation to the different groups of problems of the visual arts in Latin America and the Caribbean, as well as on the way they handle the new geopolitical configurations and intercultural processes in the region. In like manner, there is an interest in emphasizing on the scenes proposed by globalization as opposed to the construction of new identities.

- Texts previously awarded in national or international contests may not be submitted.

- An international jury will be set up, composed by academics, critics and experts in art, who will evaluate and award the submitted projects.

- The works will be presented in five copies.

- The researches must have a length of 200 to 250 pages (Courier New font, 12 pts, 1.5 spaces between lines; approximately 30 lines of 60 strokes per page, in Microsoft Word format).

- The projects will be accompanied by a biographical outline of the author that will not exceed one page.

- The deadline for the presentation of the works will be May 30, 2010.

- The Great Prize will consist of US$ 10,000 and the publication of the text. The jury may also consider granting mentions that will not exceed three, of which the first one would receive US$3,000 and the other two, US$1,500 each.

- The decision of the jury will be final.

The papers may be sent by ordinary mail to:

Alba Prize of Critique and Art Theory 2010
Wifredo Lam Contemporary Art Center
San Ignacio 22, esq. a Empedrado
Plaza de la Catedral, La Habana Vieja
Ciudad de La Habana
CP 10 100
Cuba

And to the e-mail address: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > Alba Preis für Kunstkritik und Theorie 2010

Mehr auf KulturPort.De

The Henry Girls: Shout, Sister Shout
 The Henry Girls: Shout, Sister Shout



Sie sind Irish, sie sind Geschwister, sie sind gut!
In dem Dreihundert-Seelen-Nest Malin (Irish: Málainn), in der Grafschaft Donegal, ganz im äußersten Norde [ ... ]



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz
 Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen, hat am vergangenen Samstag ihre Flügel ausgebreitet und ist davongeflogen wie das Rotkehlchen vor ihrem Fenster,  [ ... ]



Anime: Psycho Pass – Sinners of the System
 Anime: Psycho Pass – Sinners of the System



Ein spannender Cyperpunk-Thriller, angesiedelt im 21ten Jahrhundert und gepaart mit actiongeladener Science-Fiction erzählt von drei verschiedenen Fällen rund  [ ... ]



Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf
 Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf



Virginia Woolf (1882-1941) ist eine Ikone der literarischen Moderne. Wie kaum eine andere Frau ihrer Zeit steht sie für das Ringen um Eigenständigkeit und Raum [ ... ]



BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin
 BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin



Menschen, Bücher, Sensationen: An diesem Wochenende, vom 27. bis 29. März 2020, sollte die renommierte BuchDruckKunst im Museum der Arbeit stattfinden. Ein Hig [ ... ]



Eoin Moore und Anika Wangard – eine Begegnung
 Eoin Moore und Anika Wangard – eine Begegnung



Eigentlich bin ich nicht besonders scharf auf Krimis. Wenn sie allerdings sehr gut sind, relativiert sich das. Wahrscheinlich befinde ich mich tief im Mainstream [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.