News-Port
Drucken
“Das Festival für Neue Musik, das mit 13 Konzertveranstaltungen von 25. März bis 29. März 2020 geplant war, findet nicht statt. Damit folgen wir dem Erlassdes Bundesministers für Gesundheit vom 10. März 2020 betreffend Maßnahmen gegen das Zusammenströmen größerer Menschenmengen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona Virus. Das Geld für bereits gekaufte Karten wird rückerstattet.”

Renate Stelzl (Geschäftsführerin) und Ludwig Nussbichler (Künstlerischer Leiter)

Quelle: Hinterland. Büro für Kommunikation