Neue Kommentare

Michaela zu „Midsommar”. Die sonnendurchfluteten Abgründe des Ari Aster: Einer der magnetisierendsten Filme, die ich seit ...
Hampus Jeppsson zu „Der Distelfink“. Kühle Eleganz als Metapher für Schmerz: Interessant. Ein sehr guter Roman, dessen Verfilm...
Elvana Indergand zu Snøhetta: Architektur – Landschaft – Interieur: Ich bin begeistert von der Biblioteca Alexandrina...
Martin Kostinak zu DFG-Schwerpunktprogramm „Das digitale Bild“: Förderzusage für neues Forschungsprojekt des Fachbereichs Kunstwissen­schaft & Medienphilosophie: Welche Förderzusage für das KIT ist hier gemein...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

Creative Europe MEDIA: 107 Millionen Euro für Europa

Drucken
Mittwoch, den 25. September 2019 um 09:10 Uhr
2019 Knapp 107 Millionen Euro vergibt Creative Europe MEDIA in der nächsten Förderperiode 2019/2020. Soeben wurden alle Aufrufe veröffentlicht. Von Förderung für Produzent*innen über Verleih, Festivals und Märkte, Online Promotion bis hin zum Kino Netzwerk können nun wieder MEDIA Gelder beantragt werden.

Die Zukunft von MEDIA

Dies ist das letzte Jahr des aktuellen Creative Europe Programms. Zur Zeit finden die Verhandlungen zum Nachfolgeprogramm ab 2021 zwischen Europäischer Kommission, Europäischem Rat und dem Europäischen Parlament statt. Die Branche ist dazu aufgerufen, Vorschläge für die Ausgestaltung der Förderbereiche an die Kommission heran zu tragen.

Bei sämtlichen Fragen stehen Ihnen die Creative Europe Desks in Berlin/Potsdam, Düsseldorf, Hamburg und München gern zur Verfügung.

Alle laufenden Calls und Einreichtermine im Überblick:

Produzent*innen:
Single Project Development: 13. November 2019 und 12. Mai 2020 
Slate Funding: 4. Februar 2020
TV Programming: 28. November 2019 und 14. Mai 2020
Video Games Development: 12. Februar 2020
International Co-production Funds: 15. Januar 2020

Verleih und Vertrieb:
Distribution Selective: 10. Dezember 2019 und 16. Juni 2020
Distribution Automatic and Sales Agent 2020: 8. September 2020 und 29. Oktober 2020
Sales Agents 2019: 7. November 2019
Promotion of European Works online: 7. April 2020
Cinema Networks: 28. Mai 2020

Festivals, Märkte, Promotion:
Festivals: 21. November 2019 und 23. April 2020
Market Access: 6. Februar 2020
Film Education: 12. März 2020

Die derzeit geförderten Weiterbildungsprogramme erhalten eine dreijährige Förderung, deshalb wird es im laufenden Programm keinen neuen Aufruf geben.

Ein übersichtliches Online-Format für die Aufrufe auf dem Brüsseler Portal erleichtert die Antragstellung:
Teil A enthält generelle Informationen über die Ziele und Prioritäten des Programms sowie allgemeine Regeln, die für alle Aufrufe gelten.
Teil B umfasst Informationen und Richtlinien für die einzelnen Aufrufe.

 

Quelle: Creative Europe Desk Hamburg

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > Creative Europe MEDIA: 107 Millionen Euro fü...

Mehr auf KulturPort.De

Königliche Geschenke: Porzellan und Rembrandt in der Staatlichen Kunstsammlung Schwerin
 Königliche Geschenke: Porzellan und Rembrandt in der Staatlichen Kunstsammlung Schwerin



„Etwas ärmlich, aber ganz gemütlich!“, meint ein schnoddriger amerikanischer Journalist in „Ein Herz und eine Krone“ angesichts der prachtvollen Fassad [ ... ]



„Orlando“ an der Berliner Schaubühne. Grandioser Saisonauftakt im Teamwork
 „Orlando“ an der Berliner Schaubühne. Grandioser Saisonauftakt im Teamwork



Wer die Chance nutzt, „Orlando“ an der Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin zu sehen, erlebt einen Theaterabend, der lange in Erinnerung bleibt.
Das St [ ... ]



Film Festival Cologne 2019: Vom tragischen Witz und blutspritzenden Twists
 Film Festival Cologne 2019: Vom tragischen Witz und blutspritzenden Twists



Meuchelmord in Westernjacke: Das Film Festival Cologne (10.-17. Oktober) startet mit Quentin Dupieuxʼ skurriler Geschichte „Deerskin“, dessen absurder Spaß [ ... ]



„Envisioning America“ – Amerika vorstellen
 „Envisioning America“ – Amerika vorstellen



In den vergangenen Jahren hat sich die Sicht auf die USA extrem verengt, dominiert von einem Namen: Donald Trump. Ein alter weißer Mann, machtbesessen und unzur [ ... ]



Afenginn: Klingra
 Afenginn: Klingra



Großartige Musik vom Rande Europas: Kim Rafael Nyberg, in Finnland geborener und in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen lebender Komponist und Arrangeur hat ge [ ... ]



„Joker”– Joaquin Phoenix und der unerträgliche Schmerz des Lachens
 „Joker”– Joaquin Phoenix und der unerträgliche Schmerz des Lachens



Regisseur Todd Phillips katapultiert uns mitten hinein in die seelischen Abgründe seines Protagonisten. „Joker” sprengt künstlerisch das DC Format: Die nih [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.