Werbung

Neue Kommentare

Claus Friede zu „Der Leuchtturm” – Robert Eggers und die Metaphorik des Wahnsinns: Nein, nur eine kurze Pause......
Kalle mit der Kelle zu „Der Leuchtturm” – Robert Eggers und die Metaphorik des Wahnsinns: Seit November nichts Neues. Ist der Film-Blog ges...
Geli zu Impressionismus – Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard: Mal eine nette Eigenwerbung zur Abwechslung... gl...
Rudi Arendt zu Impressionismus – Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard: Reflexion der Landschaft - aktuelle impressionist...
Ulrike Tempel zu Adventsmessen und Handwerkermärkte in Hamburg – Alle Jahre wieder...: Leider sind die Termine veraltet 2017 / 2018...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

IV. Internationale Umweltjugendkonferenz in Berlin

Drucken
Freitag, den 04. Mai 2018 um 10:28 Uhr
2018 feiert die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft (PASCH)“ ihr 10-jähriges Bestehen. Teil des Jubiläumsprogramms ist die IV. Internationale Umweltjugendkonferenz „Umwelt macht Schule“, die vom 12. bis zum 13. Mai 2018 in Berlin stattfindet. Rund 50 Schülerinnen und Schüler aus Osteuropa, Zentralasien und Deutschland beschäftigen sich hier mit Fragen zum Umwelt- und Klimaschutz. Neben Workshops mit PASCH-Alumni, Fortbildungen und Vorträgen werden die besten Umweltprojekte des Wettbewerbs „Umwelt macht Schule“ des Goethe-Instituts Moskau präsentiert.
 
Die IV. Internationale Umweltjugendkonferenz in der Europäischen Akademie Berlin findet in diesem Jahr im Rahmen des 10-jährigen PASCH-Jubiläums statt: Die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ wurde 2008 vom Auswärtigen Amt ins Leben gerufen und umfasst heute ein Netzwerk von über 2.000 Schulen mit besonderer Deutschlandbindung in 120 Ländern. Rund 600 dieser Schulen unterstützt das Goethe-Institut bei der Einführung und dem Ausbau des Deutschunterrichts. Ein besonderer Fokus richtet sich auf das Sprachenlernen in MINT-Fächern, um sprachliche und fachliche Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler zu fördern und ihnen später ein Studium am Wissenschaftsstandort Deutschland zu ermöglichen. Anlässlich des Jubiläums fährt nun von Februar bis Dezember 2018 ein PASCH-Mobil durch Deutschland, um die Ergebnisse der Initiative näher vorzustellen. Bei seinem nächsten Halt auf der Umweltjugendkonferenz geht es um die Aktivitäten der PASCH-Schulen im Bereich Klima- und Umweltschutz.  
 
Denn ein Großteil der PASCH-Schulen in Osteuropa und Zentralasien engagiert sich besonders in Projekten zur „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“. Hierzu gehört das 2017 vom Rat für Nachhaltigkeit ausgezeichnete Projekt des Goethe-Instituts Moskau „Umwelt macht Schule: Denken, Forschen, Handeln“. Der internationale Wettbewerb richtet sich an 7. bis 11. Klassen aus Osteuropa und Zentralasien und hat 2018 erstmals auch Bewerbungen aus Südamerika und China berücksichtigt. In Teams beschäftigen sich die Jugendlichen mit Umweltproblemen in ihrem Wohnort und entwickeln anschließend konkrete Ideen für den Umweltschutz. Dabei findet die Vorbereitung und Umsetzung der Projekte immer auf Deutsch statt. 15 der über 200 eingereichten Schülerprojekte werden nun auf der Umweltjugendkonferenz präsentiert, davon stammt etwa die Hälfte von PASCH-Schulen.
 

IV. Internationale Umweltjugendkonferenz in Berlin

Datum: 12. und 13. Mai 2018
Ort: Europäische Akademie, Bismarckallee 46/48, 14193 Berlin
Sprache: Deutsch
Eintritt: Frei
Akkreditierungen und Interviewwünsche richten Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
Neben der Präsentation der Gewinnerprojekte von „Umwelt macht Schule“ gibt es ein vielfältiges Programm: Nach der Begrüßung durch eine Videobotschaft von Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages und langjährige Vorsitzende der Grünen, und Johannes Ebert, Generalsekretär des Goethe-Instituts, finden Workshops, Fortbildungen und Vorträge statt: Die PASCH-Initiative bietet unter anderem drei Workshops zum Thema „Wasser (-versorgung)“, „Müll (-entsorgung)“ sowie „Energie sparen und Umweltschutz“ für Schülerinnen und Schüler an. Diese widmen sich globalen Herausforderungen wie Umweltverschmutzung, Ressourcenknappheit und möglichen Lösungen. Geleitet werden sie von je einem PASCH-Alumni vom DAAD und vom Goethe-Institut sowie zwei Workshop-Leitern der Initiative teamGLOBAL der Bundeszentrale für politische Bildung. Darüber hinaus gibt es Fortbildungen für Lehrkräfte von Umweltexperten und Wissenschaftlerinnen unter anderem von der Freien Universität Berlin, der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien und der Universität Bremen. Zum Abschluss der Konferenz erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Umwelt-Appell an die Jugendlichen ihrer Heimatländer – als Zeichen für die Verpflichtung zum Klima- und Umweltschutz, für ein friedliches Miteinander weltweit sowie ein Umweltstatement, das sie an einen Bundespolitiker übergeben.
 
Nach der Umweltjungendkonferenz fährt das PASCH-Mobil weiter nach Weimar. Am 6. Juni 2018 findet die PASCH-Jubiläumsveranstaltung im Auswärtigen Amt in Berlin statt.

Quelle: Goethe-Institut

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > IV. Internationale Umweltjugendkonferenz in B...

Mehr auf KulturPort.De

Aspekte Festival 2020 – Die Programmatik
 Aspekte Festival 2020 – Die Programmatik



Woraus besteht die Musik unserer Zeit, was macht sie aus? Und überhaupt: Ist es die, die wir hören, ist es die, die komponiert wird oder die, die zeitgenössis [ ... ]



Über die Mathematik des Wassers
 Über die Mathematik des Wassers



Pascal Dusapin, 1955 in Nancy geboren, ist einer der wichtigsten Impulsgeber der Gegenwartsmusik.
Im Gespräch zum 5. Philharmonischen Konzert des Philharmonis [ ... ]



Paolo Pellegrin. Un’Antologia
 Paolo Pellegrin. Un’Antologia



„Fotografie ist wie schreiben für mich“, sagt Paolo Pellegrin. „Es ist eine Stimme.“
Diese „Stimme“ ist extrem berührend, mitunter fast unerträg [ ... ]



Silvan Joray Trio: cluster
 Silvan Joray Trio: cluster



Als Student der Gitarristen Wolfgang Muthspiel und Lionel Loueke hat sich Silvan Joray zwei Schwergewichte als Musiker und Lehrer ausgesucht. Seinen Bachelor hat [ ... ]



Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie.
 Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie.



Ganz zweifellos war es die Sensation des Buchherbstes 2019: Endlich erschien die Philosophiegeschichte, an der Jürgen Habermas mehr als zehn Jahre gearbeitet ha [ ... ]



500 Jahre Havanna 2019 – Kuba tanzt in die Zukunft
 500 Jahre Havanna 2019 – Kuba tanzt in die Zukunft



2019 hat die Hauptstadt Havanna ihren 500-jährigen Geburtstag gefeiert. 1519 gegründet, ist die strategisch gelegene Hafenstadt auch ein halbes Jahrtausend dan [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.