Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
ReGe und Hochtief einigen sich auf Verfahren zur Lösung der strittigen Forderungen und Terminverzüge. Eröffnungstermin bleibt bestehen: Zwischen der ReGe als Bauherrn und dem Generalunternehmer Hochtief gibt es unterschiedliche Auffassungen über die Berechtigung der von Hochtief geltend gemachten Forderungen und Terminverzüge. Es ist das Bestreben der Freien und Hansestadt Hamburg, anstehende Probleme zeitnah und detailliert zu lösen.

Der ReGe liegen die dafür notwendigen prüffähigen Unterlagen bisher nicht vor. Dies gilt insbesondere für die von Hochtief angekündigten deutlichen Terminverzüge. Umso mehr begrüßt es die Stadt, dass sich Hochtief nunmehr zur Aufnahme von detaillierten Klärungsgesprächen bereit erklärt hat. Genau dieser Prozess der Offenlegung und Klärung ist notwendig, um die bestehenden Probleme zu lösen.

Senatorin Prof. Dr. Karin v. Welck: „Ich begrüße sehr, dass Hochtief nunmehr einverstanden ist, in einen strukturierten Lösungsprozess einzutreten. Hochtief hat uns zugesagt, die offenen Punkte jeweils einzeln und nachprüfbar zu belegen und in lösungsorientierte Verhandlungen darüber einzusteigen. Ein besonders wichtiger Punkt bei diesen Gesprächen wird der von Hochtief angemeldete Terminverzug sein. Die Stadt geht von einer planmäßigen Eröffnung der Elbphilharmonie aus. Für die anstehenden Verhandlungen sind wir gut aufgestellt und sehen den Gesprächen zuversichtlich entgegen.“

Quelle: Behörde für Kultur, Sport und Medien

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

Ihr Blick trifft uns mitten ins Herz, – ein Blick voller Zorn, Entschlossenheit, Schmerz und Trauer. Cynthia Erivo spielt die Rolle der legendären...

Es ist erst gut ein Jahr her, da berichtete KulturPort.De noch von Ennio Morricones „Farewell Tour“ quer durch Europa, die ihn auch am 21.1.2019 mit rund 200...

Die Musiker der Gruppe Svjata Vatra (Свята Ватра) um den Sänger und Trombone-Spieler Ruslan Trochynskyi legen sehr großen Wert darauf, dass bei diesem...

Die beeindruckende Sammlung spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Kunstwerke des Lübecker St. Annen-Museums konnte durch einen schönen „Hieronymus im...

In sechszehn Porträts beschreibt der Journalist und Chefredakteur der „Welt-Gruppe“, Ulf Poschardt, was er sich unter Mündigkeit vorstellt. Nicht wenige Begriffe...

Detektiv Conan startet in ein neues Kino-Abenteuer. Nach dem Corona-Lockdown wechseln die KAZÉ Anime Nights von der Streaming Plattform Anime-on-demand.de zurück...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.