Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

News-Port
steptext dance project sucht für das diesjährige Trainingsprogramm und eine neue Tanztheaterproduktion seines Jugendlabels „young artists“ tanz- und theaterbegeisterte Jugendliche ab 16 Jahren.

Zur Teilnahme am Casting-Workshop und bei den young artists sind weder Vorkenntnisse im Tanz und Schauspiel noch Bühnenerfahrung erforderlich – dafür aber Spaß an regelmäßigem Training sowie Zeit für die Proben und Aufführungen eines abendfüllenden Tanztheaterstücks zum Thema Religionen. In der Produktion 2010 mit dem Titel BABEL wird es um unseren Umgang mit Glaubensfragen ebenso gehen, wie um neue Formen der Spiritualität, um unterschiedliche Wertesysteme und das gesellschaftliche Konfliktpotenzial religiöser Überzeugungen: ein spannendes Feld der persönlichen und künstlerischen Auseinandersetzung.

Die young artists erhalten regelmäßiges Tanz- und Schauspieltraining bei internationalen Dozenten, u. a. bei Amaya Lubeigt, 1994 bis 2007 Tänzerin im Ensemble des Bremer Tanztheaters, sowie bei dem an der Juilliard School in New York ausgebildeten, erfahrenen Musicalspezialisten Joël Detiège. Unter der Künstlerischen Gesamtleitung des Tänzers, Schauspielers und Choreografen Augusto Jaramillo Pineda findet die Gruppe choreografische und szenische Umsetzungen für ihr Bühnenstück im professionellen Umfeld von steptext dance project. Dafür ist die durchgängige Teilnahme an den Intensiv-Probenphasen ab Juni 2010 verpflichtend. Im November ist die Uraufführung in der Schwankhalle in Bremen geplant. BABEL ist eine Koproduktion mit Schloss Bröllin.

steptext dance project & young artists haben seit 2003 bislang sieben Jugendtanztheaterstücke, zuletzt LUNA (UA 12/09), erarbeitet und mit großem Erfolg in Bremen und teils überregional präsentiert.

Casting-Workshop Jugendtanztheater von steptext dance project & young artists

Wann? Sa. 06. + So. 07. Februar 2010 l jeweils 14:00 – 18:00 Uhr
Wo? Kunst- und Künstlerhaus Schwankhalle, Probebühne Tanz, Buntentorsteinweg 112, 28201 Bremen
Wer? Für Jugendliche ab 16 Jahren l Besonders auch Jungs: Willkommen!
Mit: Augusto Jaramillo Pineda, Künstlerischer Leiter, Tänzer, Schauspieler, Choreograf
Bitte Mitbringen: Trainingskleidung, Turnschuhe und Getränke
Info & Anmeldung Casting-Workshop: Fon: 0421-704216 l Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! l www.steptext.de

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

In diesem Jahr ist alles anders. Corona-bedingt erschien deshalb die neue CD, namens „Spring“ von Menzel Mutzke verspätet. Mutzke…? Mutzke…? War da nicht was? –...

Luca ist zehn Jahre alt, der Vater 34. Die Mutter ist vor einem Jahr gestorben. Lucas versucht, seinem Vater ein guter Sohn zu sein. Jeden Tag sagt er ihm, er habe...

„Wege des Lebens – The Roads Not Taken” ist ein Blick tief in das Innerste des Menschen, eine ästhetisch virtuose Exkursion durch Zeit und Raum auf den Spuren noch...

Bill Asprey, der Schöpfer des legendären Comics „Love is…“ stellte zum Internationalen Tag der Freundschaft am 29.07. neue Arbeiten aus der Comic-Serie „Friendship...

Vierundzwanzig Jahre nach seinem Tod ist ein weiteres posthumes Werk des Philosophen Hans Blumenberg erschienen, zusammen mit seiner seinerzeit ungedruckten...

Sechs Romane hat der amerikanische Autor Kent Haruf geschrieben, die alle in der fiktiven Kleinstadt Holt im US-Staat Colorado angesiedelt sind. Sein letzter Roman...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.