Neue Kommentare

Markus Semm zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Sehen Sie: Der Unterschied zw. Heidegger und Cass...
Karin Schneider zu Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition: Ein großartiger Artikel! Stefan Diebitz schafft ...
S.Scheunemann-Eichner ,Silke zu Mühlenpfordt – Neue Zeitkunst. Reformarchitektur und Hochschullehre: Eine wunderbare Einführung zu der Ausstellung im...
Roman Brock zu „Intrige”. Roman Polański und das Recht auf Genie: Ein interessanter Standpunkt zum Thema Polanski ...
Sebastian Lande zu Vittorio Hösle: Globale Fliehkräfte. Eine geschichtsphilosophische Kartierung der Gegenwart. : Es gehört zum Begriff der Demokratie, dass besti...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

Kostüm-Verkauf im Fundus der Hamburgischen Staatsoper

Drucken
Montag, den 18. Januar 2010 um 14:22 Uhr
Fasching steht vor der Tür, und wieder geht die Suche nach dem passenden Kostüm los. Mal was anderes soll es sein, originell und einzigartig! Wer nicht selber nähen kann, wird sicher in der Staatsoper Hamburg fündig: Der Kostümfundus öffnet seine Pforten zum Kostümverkauf. In allen Größen, Formen und Farben werden Mäntel, Kleider, Hose und Umhänge aus dem großen Bestand angeboten. Ob als Kostüm, Andenken oder Geschenk... hier findet sich für jeden das Richtige.

Interessierte melden sich bitte zur Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 040 - 5476 8374.

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

avatar Brigitte Pönnighaus
+1
 
 
Guten Tag,
suche Barock oder Rokoko Kleid Gr. 40 / Zubehör / Schuhe Gr. 39 / Perücke .
gibt es einen Fundusverkaufstermin
Wenn ja, wann ? (Teilnehmerin Maskenzauber an der Alster)
Ich bitte freundlichst um Aufnahme in den info verteiler.
Vielen Dank , B. Pö.
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
ChronoComments by Joomla Professional Solutions
Meinen Kommentar abschicken
Abbrechen
avatar Kimja-Luca Sophie van den Berg
0
 
 
Hej
wir sind aktuell auf der Suche nach historischen Kleidern und nach einem Gehrock oder Frack. Wäre es möglich eine Info zu erhalten wann und wie es möglich wäre aktuell Kostüme zu erwerben ? Eine Rückmeldung per Email wäre lieb

ALles Liebe Kimja
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
ChronoComments by Joomla Professional Solutions
Meinen Kommentar abschicken
Abbrechen
avatar Angerstein
+1
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
suche ein Kostüm für den Maskenzauber/ Maskenball.
Ein Rokokokleid oder Kostüm mit Dreispitzhut in der Größe s/36,
über eine Antwort von Ihnen würde ich mich sehr freuen!
Ich würde auch gern zum nächsten Verkauf kommen, wann findet der in Ihrem Hause statt?

MfG
Angerstein
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
ChronoComments by Joomla Professional Solutions
Meinen Kommentar abschicken
Abbrechen
avatar Bettina Bermbach
+2
 
 
Der nächste Kostümverkauf findet am 14., 15. und 16. Februar 2014 im Kronsaalsweg 20 statt, alle Infos auf der Webseite der Staatoper Hamburg: www.staatsoper-hamburg.de.
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
ChronoComments by Joomla Professional Solutions
Meinen Kommentar abschicken
Abbrechen
Ihr Name (erscheint mit ihrem Kommentar) *
Ihre Email (Nur für unseren Bestätigungslink)
Code (Hier eintragen)   
Meinen Kommentar abschicken
 
Home > NewsPort > Kostüm-Verkauf im Fundus der Hamburgischen S...

Mehr auf KulturPort.De

„The Gentlemen”. Guy Ritchie und die Akribie des Skurrilen
 „The Gentlemen”. Guy Ritchie und die Akribie des Skurrilen



Mit „The Gentlemen”, einem raffiniert schrägen Film-im-Film kehrt Guy Ritchie zurück zu seinen Wurzeln: Absurde, herrlich bösartige Gangsterkomödien wie  [ ... ]



Nils Landgren & Jan Lundgren: Kristallen
 Nils Landgren & Jan Lundgren: Kristallen



Gerade wurde Nils Landgren für „4WheelDrive“ (zusammen mit Michael Wollny, Lars Daniellson, Wolfgang Haffner) als erfolgreichstes Jazzalbum des Jahres 2019  [ ... ]



„Willkommen! Bienvenue! Welcome!“ – Cabaret
 „Willkommen! Bienvenue! Welcome!“ – Cabaret



Hansa Theater ade, am Steindamm steht jetzt der Berliner Kit Kat Club.
Vergangenes Wochenende feierte das Erfolgsmusical „Cabaret“ in Deutschlands älteste [ ... ]



Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition
 Frank-Peter Hansen: Die Heidegger-Dekomposition



In einer ziemlich rabiaten Kritik demontiert Frank-Peter Hansen den berühmtesten deutschen Philosophen des 20. Jahrhunderts.

Die letzten Jahre müssen schwer [ ... ]



„Bombshell”- Leinwandheldinnen in Zeiten von #MeToo
 „Bombshell”- Leinwandheldinnen in Zeiten von #MeToo



In „Bombshell - Das Ende des Schweigens” rekonstruiert Regisseur Jay Roach den Missbrauchsskandal beim rechtskonservativen US-Sender Fox News. Ein brisantes  [ ... ]



Johannes und Hanna Jäger. Ein Künstlerpaar auf Reisen
 Johannes und Hanna Jäger. Ein Künstlerpaar auf Reisen



Seinen neunzigsten Geburtstag feiert noch im Februar Johannes Jäger, langjähriger Kunstlehrer am Lübecker Johanneum und dazu ein renommierter Maler. Anlässli [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.