News-Port

Braunschweig Classix Festival: Das Konzert mit Edita Gruberova am 8. Mai ist abgesagt worden

Drucken
Sonntag, den 10. Januar 2010 um 14:31 Uhr
Braunschweig Classix Festival refundiert bereits gekaufte Konzertkarten - Das Konzert mit Edita Gruberova am 8. Mai ist abgesagt worden.
Die Festival-Leitung des Braunschweig Classix Festival teilt mit, dass das Konzert am 8. Mai 2010 mit der Sopranistin Edita Gruberova (bundesweit im Vorverkauf) abgesagt worden ist. Es wird auch nicht ersatzweise zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Die Künstlerin hätte zusammen mit den Münchner Symphonikern unter der Leitung von Andriy Yurkevych Arien und Wahnsinnsszenen aus Opern von Donizetti, Bellini Ponchielli und Thomas singen sollen.

Refundierung: Karteninhaber können Ihre bereits erworbenen Konzertkarten an den Vorverkaufsstellen, wo Sie die Karten erworben haben, zurückgeben. Ihnen wird dann direkt vor Ort der Betrag ausgezahlt.

Weitere Informationen: Braunschweig Classix Festival, Fasanenstraße 49, 38102 Braunschweig, Telefon 0531  23889-0, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.