Neue Kommentare

rene füsli zu Thomas Gainsborough – die moderne Landschaft: vergleiche fördern bewusstsein und wahrnehmung. ...
Eva zu Kunst oder Pornographie? "Die nackte Wahrheit und anderes" Aktfotografie um 1900: Das Wort Knaben trifft auch für männliche Jugen...
Herbert Klimmesch zu Kunst oder Pornographie? "Die nackte Wahrheit und anderes" Aktfotografie um 1900: "Zudem entstanden Kinder- und Knabenakte in unsch...
Nora Seibert zu Thomas Gainsborough – die moderne Landschaft: Man muss nicht immer Dinge vergleichen, die nicht...
Stipe Gojun zu „La Vérité” Hirokazu Kore-eda und der Mythos Familie : Ach, wie gern würde ich heute ins Kino gehen. Ob...

Hamburger Architektur Sommer 2019


News-Port

Die schönsten deutschen Bücher 2009

Drucken
Dienstag, den 08. Dezember 2009 um 18:36 Uhr
1 035 Bücher von 440 Einsendern nahmen dieses Jahr am Wettbewerb »Die schönsten deutschen Bücher« der Stiftung Buchkunst teil. Eine unabhängige, achtköpfige Zweite Jury entschied nach viertägiger Arbeit am 28. November 2009 über die diesjährigen »Schönsten«: 47 Bücher erhalten eine »Prämiierung«, 17 Bücher eine »Anerkennung«. Eine Woche zuvor hatte die siebenköpfige Erste Jury 306 Bücher an die Zweite Jury weiterempfohlen, 729 Bücher schieden in der ersten Runde aus.

40 Bücher verfehlten nur knapp eine Prämiierung. Sie konnten in der letzten Abstimmungsrunde nicht die erforderliche Zweidrittelmehrheit erzielen. Diese Bücher werden mit der Short-List gewürdigt

Alle Auszeichnungen sind undotiert. »Die schönsten deutschen Bücher 2009« sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung.


PRÄMIIERUNGEN
GRUPPE 1: ALLGEMEINE LITERATUR

Aischylos
Die Perser
18. Leipziger Druck
Herbert Kästner (Hrsg.)
Leipziger Bibliophilen-Abend, Leipzig
Radierungen: Michael Triegel, Leipzig
Satz: André Grau, Leipzig
Druck: Andruckstudio Leipzig (Text);
Reinhard Rössler (Radierungen), Hohenossig
Buchbindung: Leipziger Verlags- und Industriebuchbinderei GmbH, Baalsdorf
Konzept, Typografie: André Grau, Leipzig
Herstellung: Herbert Kästner, Leipzig
285 Euro

Roberto Bolaño
2666
Carl Hanser Verlag, München
Satz: Greiner & Reichel, Köln
Druck: Ebner & Spiegel / CPI Books, Ulm
Buchbindung: Ebner & Spiegel / CPI Books, Ulm
Konzept, Typografie: Stefanie Schelleis, München; Peter-Andreas Hassiepen, Simone Gerum, München
Herstellung: Simone Gerum, München
ISBN: 978-3-446-23396-6 / 29,90 Euro

Petra Hoffmann
Von der Montagsdemo zur Demokratie
Tagebuchnotizen 1989/1990
vorwärts buch Verlagsgesellschaft, Berlin
Satz: Gaston Isoz, Berlin
Druck: H & P Druck, Berlin
Buchbindung: Leipziger Verlags- und Industriebuchbinderei GmbH, Baalsdorf
Konzept, Typografie: Gaston Isoz, Berlin
Herstellung: Gaston Isoz, Berlin
ISBN: 978-3-86602-380-2 / 17,90 Euro

Alfred Kubin
Die andere Seite
Ein phantastischer Roman
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main
Satz: Hümmer GmbH, Waldbüttelbrunn
Druck: Druckhaus Nomos, Sinzheim
Buchbindung: Großbuchbinderei Josef Spinner GmbH, Ottersweier
Konzept, Typografie: Ursula Julkowski, Frankfurt am Main
Herstellung: Ursula Julkowski, Frankfurt am Main
ISBN: 978-3-518-22444-1 / 25 Euro

Herman Melville
Billy Budd
Die großen Erzählungen
Carl Hanser Verlag, München
Satz: Filmsatz Schröter, München
Druck: Friedrich Pustet KG, Regensburg
Buchbindung: Friedrich Pustet KG, Regensburg
Konzept, Typografie: Maria Wollner, München
Herstellung: Maria Wollner, München
ISBN: 978-3-446-23290-7 / 34,90 Euro

Charles Perrault, Friedrich der Große, Peter Rühmkorf
Blaubart
Das Märchen. Die Satire. Die Parodie
Leipziger Bibliophilen-Abend, Leipzig
Holzschnitte: Klaus Süß, Chemnitz
Satz: Thomas Glöß, Leipzig
Druck: Andruckstudio Leipzig (Text); Reinhard Rössler (Farbholzschnitte), Hohenossig
Buchbindung: Leipziger Verlags- und Industriebuchbinderei GmbH, Baalsdorf
Konzept, Typografie: Thomas Glöß, Leipzig
Herstellung: Thomas Glöß, Herbert Kästner, Leipzig
295 Euro

Norbert Scheuer
Überm Rauschen
C.H. Beck, München
Satz: Kösel GmbH & Co. KG, Altusried-Krugzell
Druck: Kösel GmbH & Co. KG, Altusried-Krugzell
Buchbindung: Kösel GmbH & Co. KG, Altusried-Krugzell
Konzept, Typografie: Christa Schauer, München
Herstellung: Christa Schauer, München
ISBN: 978-3-406-59072-6 / 17,90 Euro

David Schumann
The Tokyo Diaries
Rockbuch / Edel Entertainment, Hamburg
Satz: Elena Schneider, Dortmund
Druck: Ebner & Spiegel / CPI Books, Ulm
Buchbindung: Ebner & Spiegel / CPI Books, Ulm
Konzept, Typografie: Elena Schneider, Dortmund
Herstellung: Constanze Gölz, Hamburg
ISBN: 978-3-941376-01-4 / 16,90 Euro

John Updike
Endpunkt
Gedichte
Rowohlt Verlag, Reinbek
Satz: KCS, Buchholz bei Hamburg
Druck: Clausen & Bosse / CPI Books, Leck
Buchbindung: Clausen & Bosse / CPI Books, Leck
Konzept, Typografie: Joachim Düster, Glinde
Herstellung: Joachim Düster, Glinde
ISBN: 978-3-498-06888-2 / 19,90 Euro



 
Home > NewsPort > Die schönsten deutschen Bücher 2009

Mehr auf KulturPort.De

Axel Simon: Eisenblut
 Axel Simon: Eisenblut



Das alles für was?
„Eisenblut“ ist der erste Band einer Reihe, in der Gabriel Landow, gefallener Sohn einer ostpreußischen Getreidejunker-Dynastie, als Er [ ... ]



The Henry Girls: Shout, Sister Shout
 The Henry Girls: Shout, Sister Shout



Sie sind Irish, sie sind Geschwister, sie sind gut!
In dem Dreihundert-Seelen-Nest Malin (Irish: Málainn), in der Grafschaft Donegal, ganz im äußersten Norde [ ... ]



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz
 Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen, hat am vergangenen Samstag ihre Flügel ausgebreitet und ist davongeflogen wie das Rotkehlchen vor ihrem Fenster,  [ ... ]



Anime: Psycho Pass – Sinners of the System
 Anime: Psycho Pass – Sinners of the System



Ein spannender Cyperpunk-Thriller, angesiedelt im 21ten Jahrhundert und gepaart mit actiongeladener Science-Fiction erzählt von drei verschiedenen Fällen rund  [ ... ]



Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf
 Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf



Virginia Woolf (1882-1941) ist eine Ikone der literarischen Moderne. Wie kaum eine andere Frau ihrer Zeit steht sie für das Ringen um Eigenständigkeit und Raum [ ... ]



BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin
 BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin



Menschen, Bücher, Sensationen: An diesem Wochenende, vom 27. bis 29. März 2020, sollte die renommierte BuchDruckKunst im Museum der Arbeit stattfinden. Ein Hig [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.