Neue Kommentare

Dagmar Reichardt zu Ennio Morricone: Farewell-Tour 2019: Danke, lieber Herr Cvek! Ja, das war ein wirklich...
Klaus Schenkelberg zu Nachruf auf Kammersänger Theo Adam: Ich bin der uneheliche Sohn von Theo Adam, geb. 1...
Peter Schmidt zu Verleihung der Goldenen Kamera – mit Bruno Ganz und ohne Friede Springer: Und heute trifft mich die Nachricht vom Tod diese...
Stephan Thieken zu Symposium in Weimar: „Wie stabil ist unsere liberale Grundordnung? Internationale Perspektiven zur Zukunft demokratischer Verfassungen“: Dieses Symposium war das furchtbarste welches ic...
Hermann Funk zu Goethe-Institut begrüßt neues „Zentrum für digitale Lexikographie der deutschen Sprache“: Mehr Geld und Infrastruktur für die digitale Lex...

Hamburger Architektur Sommer 2019



Kultur Nachrichten

News-Port

Gewinner des Deutschen Kulturförderpreises 2018 stehen fest

Drucken
Freitag, den 23. November 2018 um 09:26 Uhr
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. vergibt zum 13. Mal gemeinsam mit seinen Partnern Handelsblatt und ZDF den Deutschen Kulturförderpreis an Unternehmen und unternehmensnahe Stiftungen. Diese bundesweit einzigartige Auszeichnung würdigt innovative Kulturförderprojekte von Unternehmen aller Größen und Branchen und unternehmensnaher Stiftungen. In diesem Jahr beteiligten sich rund 80 Bewerber mit ihren Projekten. Die von einer renommierten Jury ausgewählten drei Preisträger werden am Abend des 22. Novembers 2018 im Rahmen einer festlichen, von Barbara Hahlweg (ZDF) moderierten, Gala in der Berliner Niederlassung der DZ BANK AG bekannt gegeben und ausgezeichnet.
Weiterlesen...
 
News-Port

Stiftung Denkmalpflege Hamburg feiert 40jähriges Jubiläum

Drucken
Freitag, den 23. November 2018 um 08:39 Uhr

Über acht Millionen Euro für den Denkmalschutz in Hamburg – in den 40 Jahren ihres Bestehens hat die STIFTUNG DENKMALPFLEGE HAMBURG 227 Denkmäler und Denkmalprojekte mit einem Gesamtbetrag von über fünf Millionen Euro gefördert. Rund dreieinhalb Millionen Euro flossen in die Sanierung und Restaurierung eigener denkmalgeschützter Immobilien.

Weiterlesen...
 
News-Port

Ruzana Grigorian ist Gewinnerin des Internationalen Gesangswettbewerbs „Nuovo Canto Opera Competition 2018“

Drucken
Mittwoch, den 21. November 2018 um 13:36 Uhr
Die junge russische Mezzosopranistin Ruzana Grigorian ist Gewinnerin des Internationalen Gesangswettbewerbs „Nuovo Canto Opera Competition 2018“. Das Mitglied des Internationalen Opernstudios der Hamburgischen Staatsoper erhielt den mit 1.500 Euro dotierten ersten Preis des Internationalen Gesangswettbewerbs am 17. November in Mailand.
Weiterlesen...
 
News-Port

UNESCO-Weltbildungsbericht 2019 zu Flucht und Migration in Berlin vorgestellt

Drucken
Dienstag, den 20. November 2018 um 09:33 Uhr

Kindern von Geflüchteten sowie Migrantinnen und Migranten wird das Recht auf eine hochwertige Bildung in vielen Ländern der Welt noch immer nicht hinreichend gewährt. Einige Regierungen verweigern dies gänzlich. Das stellt der Weltbildungsbericht unter dem Titel „Migration, Flucht und Bildung: Brücken bauen statt Mauern“ fest, der am 20. November im Auswärtigen Amt in Berlin vorgestellt wird. In den letzten zwei Jahren haben geflüchtete Kinder und Jugendliche insgesamt 1,5 Milliarden Schultage verpasst. Das Autorenteam des Berichts lobt Deutschland für vielfältige Maßnahmen bei der Integration von Geflüchteten und Migranten, sieht jedoch auch Verbesserungsbedarf bei der Chancengerechtigkeit im deutschen Bildungssystem.

Weiterlesen...
 
News-Port

Staatsoper Hamburg sucht Jungen für eine Kinderrolle in Die Zauberflöte

Drucken
Dienstag, den 20. November 2018 um 08:35 Uhr

Die Staatsoper Hamburg sucht Jungen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren für eine Kinderrolle in Die Zauberflöte. Bewerbungen sind bis 30. November möglich. Die Vorstellungen sind während der Weihnachtsferien zwischen dem 21. Dezember und 4. Januar 2019.

Weiterlesen...
 
News-Port

Kultur- und Kunstaward für Alpenkultur: Tradition meets modern

Drucken
Montag, den 19. November 2018 um 21:32 Uhr
Deutsche Bräuche und Traditionen gelten nicht nur bei uns als kulturelles Gut, sondern erfreuen sich auch außerhalb der deutschen Landesgrenzen eines hohen Bekanntheitsgrads. Durch den Wandel der Zeit, den Einfluss vieler Kulturen oder zeitgenössische Trends entsteht ein neues Verständnis dessen, was wir als traditionellen Bestandteil unserer Gesellschaft betrachten.
Weiterlesen...
 
News-Port

Freiwilligenjahr mit Deutscher UNESCO-Kommission

Drucken
Sonntag, den 18. November 2018 um 15:05 Uhr
Bis zum 3. Dezember können sich junge Menschen bei kulturweit für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Mit dem Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission setzen sie sich weltweit für Kultur, Natur und Bildung ein. Erstmals ist im kommenden Jahr auch ein Einsatz in UNESCO-Biosphärenreservaten, Geoparks und dem Weltnaturerbe möglich. Der Freiwilligendienst beginnt am 1. September 2019.
Weiterlesen...
 
News-Port

Ulla Hahn mit Hannelore-Greve-Literaturpreis ausgezeichnet

Drucken
Sonntag, den 18. November 2018 um 12:02 Uhr

Die Hamburger Schriftstellerin Ulla Hahn wird heute mit dem Hannelore-Greve-Literaturpreis der Hamburger Autorenvereinigung (HAV) ausgezeichnet. Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher lädt aus diesem Anlass heute zu einem Senatsempfang in den Großen Festsaal des Hamburger Rathauses ein. Der mit 25.000 Euro dotierte Literaturpreis wird zum achten Mal verliehen. Die Laudatio auf die Preisträgerin hält Erzbischof em. Dr. Werner Thissen.

Weiterlesen...
 
News-Port

Neun Preisträger – ein Preis: der Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares

Drucken
Freitag, den 16. November 2018 um 10:24 Uhr
Festliche Stimmung auf Kampnagel, die Hamburger Theaterwelt war am gestrigen Abend in der Halle K6 versammelt, denn es galt den wichtigsten Theaterpreis Hamburgs zu verleihen. Seit 2006 gibt es den Theaterpreis Hamburg – Rolf Mares. Jährlich setzt er ein starkes Zeichen für die einmalige Diversität der Hamburger Theaterlandschaft.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburg ehrt Sabine Schulze für ihre Verdienste um das Museum für Kunst und Gewerbe

Drucken
Freitag, den 16. November 2018 um 09:21 Uhr

Nach einer zehnjährigen erfolgreichen Tätigkeit als Direktorin des MKG wird Prof. Dr. Sabine Schulze heute Mittag mit einem Empfang im Gästehaus des Senates geehrt. Sie geht zum Ende des Monats in den Ruhestand. Am 1. Dezember übernimmt Tulga Beyerle, die bisherige Direktorin des Kunstgewerbemuseums Dresden, die Leitung des MKG.

Weiterlesen...
 
News-Port

Seit sieben Jahren „Kunst für alle“: Affordable Art Fair eröffnet in Hamburg

Drucken
Donnerstag, den 15. November 2018 um 12:01 Uhr
Heute beginnt wieder der Kunst-Magnet Affordable Art Fair in der Hamburg Messe Halle A3. Die Affordable Art Fair ist ein Marktplatz für künstlerische Positionen von Newcomern bis hin zu etablierten Namen. 80 Galerien zeigen vom 15. bis 18. November Malereien, Grafiken, Fotografien und Skulpturen in einem Preisrahmen von 100 bis 7.500 Euro. Im letzten Jahr besuchten rund 20.000 Sammler und Interessierte die Messe.
Weiterlesen...
 
News-Port

Ministerpräsident Günther verleiht Kunstpreis an Maler Klaus Fußmann

Drucken
Donnerstag, den 15. November 2018 um 10:59 Uhr
Der Bildende Künstler Klaus Fußmann aus Gelting (Kreis Schleswig-Flensburg) ist mit dem Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Ministerpräsident Daniel Günther überreichte ihm heute (14. November) in Lübeck die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung. Den mit 5.000 Euro dotierten Förderpreis erhielt die Filmregisseurin Katja Benrath aus Hamburg.
Weiterlesen...
 
News-Port

„Die Freiheit der Kunst ist Gradmesser einer demokratischen Gesellschaft“

Drucken
Donnerstag, den 15. November 2018 um 09:53 Uhr

„Die Freiheit der Kunst ist Gradmesser einer demokratischen Gesellschaft“, sagte heute (14. November) Kulturministerin Karin Prien vor dem Hintergrund massiver Drohungen gegen ein Kino in Bad Schwartau, das den Film „Wildes Herz“ im Rahmen der SchulKinoWoche zeigen wollte. Das Kino hatte daraufhin die geplante Schülervorführung absagen müssen, weil es nach dem Drohbrief und Gesprächen mit der Polizei Sicherheitsbedenken hatte. „Es ist nicht hinnehmbar, dass eine pluralistische Gesellschaft vor extremistischen Drohungen in die Knie geht und sich in ihren Freiheiten beschneiden lässt“, sagte Prien und hob hervor, das Kino habe nach Lage der Dinge richtig entschieden.

Weiterlesen...
 
News-Port

Schleswig-Holstein unterstützt Lübeck und die Kultur

Drucken
Mittwoch, den 14. November 2018 um 12:24 Uhr
Gute Nachrichten für die Hansestadt Lübeck: Mit sechs Millionen Euro unterstützt das Land die weitere Sanierung der Musik- und Kongresshalle (Muk). Ministerpräsident Daniel Günther überreichte den Förderbescheid heute (14. November) in Lübeck an Bürgermeister Jan Lindenau. "Das Land hilft Lübeck, eine herausragende Spielstätte fertig zu modernisieren. Wir sind uns der großen kulturellen Bedeutung der Muk für das Schleswig-Holstein Musik Festival und für die Kultur bewusst", sagte der Regierungschef.
Weiterlesen...
 
News-Port

Bund setzt die Förderung des Bündnisses internationaler Produktionshäuser für zeitgenössische darstellende Künste fort

Drucken
Mittwoch, den 14. November 2018 um 09:28 Uhr

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner letzten Sitzung die Weiterförderung des Bündnisses internationaler Produktionshäuser durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien in den Jahren 2019 bis 2021 in Höhe von insgesamt 12 Millionen Euro beschlossen. Er setzt damit in einem ersten Schritt das im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD vereinbarte Vorhaben um, die Förderung der internationalen Produktionshäuser substantiell zu stärken. Auch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsministerin Monika Grütters, begrüßte die Entscheidung.

Weiterlesen...
 
News-Port

30 Jahre Jüdisches Museum in Rendsburg

Drucken
Montag, den 12. November 2018 um 21:56 Uhr
Der Wille zum Dialog ist nach den Worten von Ministerpräsident Daniel Günther "eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Erhalt unserer Demokratie". Die Begegnung mit Menschen helfe, Vorurteile abzubauen und Akzeptanz aufzubauen, sagte Günther bei einer Feierstunde heute (12. November) zum 30-jährigen Bestehen des Jüdischen Museums in Rendsburg. Der Austausch sei "gerade in Zeiten wichtig, in denen überwunden geglaubte Gedanken wieder erstarken und Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit zunehmen."
Weiterlesen...
 
News-Port

Nam June Paik Award 2018 - Preisträgerin steht fest

Drucken
Sonntag, den 11. November 2018 um 10:59 Uhr
Sondra Perry gewinnt den 9. Nam June Paik Award – Internationaler Medienkunstpreis der Kunststiftung NRW. Der Nam June Paik Award wurde 2002 von der Kunststiftung NRW ins Leben gerufen und zeichnet seitdem herausragende internationale Künstler*innen-Positionen aus, die im Sinne des Pioniers und wahren Avantgardisten Nam June Paik Wagnisse eingehen, kulturelle Grenzen überbrücken und transdisziplinär arbeiten. Mit 25.000 Euro Preisgeld dotiert, fokussiert der stiftungseigene Award die zeitbasierte Kontextualisierung von Medienkunst.
Weiterlesen...
 
News-Port

Entwicklungsschub für das Altonaer Museum

Drucken
Samstag, den 10. November 2018 um 19:56 Uhr
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung die finanzielle Unterstützung in zweistelliger Millionenhöhe für ein weiteres wichtiges Modernisierungsprojekt der Stiftung Historische Museen Hamburg bewilligt: Für die bauliche und inhaltliche Neugestaltung des Altonaer Museums stehen vom Bund 19,5 Millionen Euro zur Verfügung. Johannes Kahrs (SPD), haushaltspolitischer Sprecher, und Rüdiger Kruse (CDU), Mitglied im Haushaltsausschuss, haben sich in Berlin maßgeblich für die Finanzierung eingesetzt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Die besten Vorleser Deutschlands gesucht

Drucken
Donnerstag, den 08. November 2018 um 13:10 Uhr

60 Jahre Vorlese-Fieber in Deutschland: Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels feiert Jubiläum. Seit 1959 lesen Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen jedes Jahr um die Wette. Rund 600.000 Kinder aus 7.000 Schulen aus dem ganzen Bundesgebiet nahmen in den letzten Jahren jeweils teil. Damit ist der Vorlesewettbewerb einer der ältesten und größten Schülerwettbewerbe und Leseförderungsinitiativen in Deutschland.

Weiterlesen...
 
News-Port

Festmatinee zum 175-jährigen Jubiläum des Thalia Theaters

Drucken
Dienstag, den 06. November 2018 um 16:32 Uhr

Um das Theater als Raum der persönlichen Freiheit zu feiern, aber auch der künstlerischen und politischen, als als Ort des Festes, des offenen Diskurses in einer Gemeinschaft – dazu hat das Thalia Gegenwartsautoren eingeladen, die dem Haus freundschaftlich verbunden sind. Darunter Navid Kermani, die in Hamburg lebende Georgierin Nino Haratischwili und der österreichische Autor Thomas Köck, in diesem Jahr ausgezeichnet mit dem Mülheimer Dramatikerpreis, der zusammen mit dem Musiker Andreas Spechtl Musik machen wird, sowie der in den USA und Großbritannien gefeierte Londoner Autor Simon Stephens. Gerahmt wird die Festmatinee von besonderen Beiträgen der Schauspielerinnen und Schauspieler, Musik und einer Bühnentechnik-Show sowie Festansprachen von Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien und Thalia-Intendant Joachim Lux.

Weiterlesen...
 
StartZurück123456789WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

Irr-Real: Der Zeichner Carl Julius Milde im Lübecker Behnhaus
 Irr-Real: Der Zeichner Carl Julius Milde im Lübecker Behnhaus



Der Name von Carl Julius Milde (1803–1875), einem gebürtigen Hamburger, ist vor allem mit Lübeck verknüpft, wohin er als Mittdreißiger zog, um am Katharine [ ... ]



„Vorhang auf für Cyrano”. Alexis Michaliks Huldigung an chevalereskes Dichtertum
 „Vorhang auf für Cyrano”. Alexis Michaliks Huldigung an chevalereskes Dichtertum



Die Filme von Steven Spielberg und Robert Zemeckis waren unverzichtbarer Teil seiner Kindheit. Jene Blockbuster setzte sich Alexis Michalik später als Maxime f [ ... ]



Welt im Umbruch – Kunst der 20er Jahre
 Welt im Umbruch – Kunst der 20er Jahre



Ist es wieder soweit? Ja, zweifellos. Schon vor hundert Jahren war „Die Welt im Umbruch“, wie die großangelegte Ausstellung im Bucerius Kunst Forum heißt.  [ ... ]



„Geist über Materie. Die erstaunliche Wissenschaft, wie das Gehirn die materielle Realität erschafft“ – Dawson Church
 „Geist über Materie. Die erstaunliche Wissenschaft, wie das Gehirn die materielle Realität erschafft“ – Dawson Church



Ausbruch aus der Trance. Eine satirische Buchbetrachtung von Harry Popow.

„Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht“. Hei [ ... ]



Pingxi Sky Lantern Festival
 Pingxi Sky Lantern Festival



Chinesisches Neujahr und Frühjahrsfest – eine Reise durch die Feuerwerks- und Laternenfestkultur Taiwans – Teil 3/3

Es ist, selbst wenn viele Besucher ko [ ... ]



Antike Bilderwelten - Was griechische Vasen erzählen
 Antike Bilderwelten - Was griechische Vasen erzählen



Die aktuelle Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg plaudert viele Geheimnisse aber auch Altbekanntes aus: Dass der griechische Göttervater Zeu [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.