Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

Events
Das Boutique-Musikfestival widmet sich insbesondere neoklassischer und experimenteller Musik. Zeitgenössische, internationale KomponistInnen wie F.S. Blumm, Poppy Ackryod oder Clemens Christian Poetzsch präsentieren in der Fabrik Potsdam ihre Werke. Klassische Musik in Potsdam spielt eine traditionell wichtige Rolle und wird durch Q3A weitergedacht.

Anspruch des Festivals ist es eine Verbindung zwischen musikalischer Diversität und der Architektur Potsdams - von neoklassizistischen Schlössern bis zu DDR-Plattenbauten - herzustellen.

Von Avantgarde bis Pop: Q3A hält der eklektischen Potsdamer Architektur einen musikalischen Spiegel vor. Vorfabrizierte Plattenbauten platzieren sich neben klassizistischen Palästen. Dieser Kontrast und die Diversität bildet eine Parallele zur musikalischen Linie des Festivals. Der Name Q3A ist eine Abkürzung für den sogenannten „Querwandbau“ aus DDR Zeiten. 

Das dreitägige Festival wird auch im dritten Jahr sorgfältig kuratiert von den Brüdern Sebastian und Daniel Selke, auch bekannt als Potsdamer Cello-Piano Duo CEEYS.
In diesem Jahr findet das Q3Ambientfest vom 12. - 14. April 2019 erneut in der Fabrik Potsdam statt.

Künstler*Innen:
F.S. Blumm & Marc Marcovic (DE), Poppy Ackroyd (UK), Clemens Christian Poetzsch (DE), Oriel Quartett (UK), AVA (NL), LAVALU (NL), Simon Goff (UK), Aidan Baker (CA), SOMA (RU), Snowdrops (FR), CEEYS (DE), Kinbrae (UK), Chikiss (BR), Pianofield (UK), Jakob Lindhagen & Vargkvint (SE), Simeon Walker (UK), Diane Barbé (FR) 

Q3Ambientfest Potsdam

Datum: 12. - 14. April 2019
Ort: Fabrik Potsdam, Schiffbauergasse 10, 14467 Potsdam
Tickets: ab 16,50 € (Tagesticket) bis 22,00 € (Festivalpass)  https://fabrikpotsdam-gutscheine.reservix.de/p/reservix/group/294960
Kuratoren: Daniel und Sebastian Selke

Quelle: Jean-Paul Mendelsohn

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

In einer auffallend schönen Ausgabe ist im Suhrkamp-Verlag das neue und sehr umfangreiche Buch von Markus Gabriel erschienen, dem produktiven Jungstar der...

Ihr Blick trifft uns mitten ins Herz, – ein Blick voller Zorn, Entschlossenheit, Schmerz und Trauer. Cynthia Erivo spielt die Rolle der legendären...

Es ist erst gut ein Jahr her, da berichtete KulturPort.De noch von Ennio Morricones „Farewell Tour“ quer durch Europa, die ihn auch am 21.1.2019 mit rund 200...

Die Musiker der Gruppe Svjata Vatra (Свята Ватра) um den Sänger und Trombone-Spieler Ruslan Trochynskyi legen sehr großen Wert darauf, dass bei diesem...

Die beeindruckende Sammlung spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Kunstwerke des Lübecker St. Annen-Museums konnte durch einen schönen „Hieronymus im...

In sechszehn Porträts beschreibt der Journalist und Chefredakteur der „Welt-Gruppe“, Ulf Poschardt, was er sich unter Mündigkeit vorstellt. Nicht wenige Begriffe...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.