Neue Kommentare

Hamburger Architektur Sommer 2019

Events
Wie funktioniert der Dialog von Kunst und Gesellschaft? Wie gestalten Künstler gesellschaftliche Umbrüche mit? Mit seinem Vortrag wird Prof. Dr. Christoph Vogtherr das Wechselspiel von Kunst, Wirtschaft und Gesellschaft für die Zuhörer beleuchten und ihnen damit einen ungewohnten Blick eröffnen.

Mit neuen Vermittlungsmethoden und dem Einsatz neuer Medien wagt sich Prof. Vogtherr an neue Formate mit dem Ziel, das Museum stärker als zuvor für größere Zielgruppen zu öffnen und zum Transfer von Wissen beizutragen.

Bereits seine beiden ersten Ausstellungen in Hamburg repräsentierten den rasanten Wandel von Gesellschaften, die Rolle des Künstlers in Umbruchzeiten bzw. veränderte Aufgaben der Kunstvermittlung. In „Open Access“ hatte er z.B. zwölf Hamburger und Hamburgerinnen eingeladen, gemeinsam eine Ausstellung mit ihnen wichtigen Werken zu gestalten. Diese aktive Rolle ermöglicht letztlich allen Hamburger Bürgern einen anderen Zugang zu Kunst. In der aktuellen Ausstellung „Thomas Gainsborough“ dagegen präsentiert er den Blick eines Künstlers auf wirtschaftliche und gesellschaftliche Umbruchzeiten.

Seit 25 Jahren agiert Tutech erfolgreich als Vermittler zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Im Juni nimmt Tutech dies zum Anlass, sich mit neuen Formaten der Interaktion von Kunst und Gesellschaft zu beschäftigen und lädt sehr herzlich zu der Vortragsveranstaltung „Open Access – Gesellschaft im Wandel, Innovation im Museum“ am 25. Juni 2018 ein.

"Open Access – Gesellschaft im Wandel, Innovation im Museum"

Nähere Informationen finden Sie im Anhang und unter:
https://tutech.de/termine-veranstaltungen/open-access-gesellschaft-im-wandel/

Quelle: TUTECH INNOVATION GMBH

Kommentar verfassen
(Ich bin damit einverstanden, dass mein Beitrag veröffentlicht wird. Mein Name und Text werden mit Datum/Uhrzeit für jeden lesbar. Mehr Infos: Datenschutz)

Mehr auf KulturPort.De

Ihr Blick trifft uns mitten ins Herz, – ein Blick voller Zorn, Entschlossenheit, Schmerz und Trauer. Cynthia Erivo spielt die Rolle der legendären...

Es ist erst gut ein Jahr her, da berichtete KulturPort.De noch von Ennio Morricones „Farewell Tour“ quer durch Europa, die ihn auch am 21.1.2019 mit rund 200...

Die Musiker der Gruppe Svjata Vatra (Свята Ватра) um den Sänger und Trombone-Spieler Ruslan Trochynskyi legen sehr großen Wert darauf, dass bei diesem...

Die beeindruckende Sammlung spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Kunstwerke des Lübecker St. Annen-Museums konnte durch einen schönen „Hieronymus im...

In sechszehn Porträts beschreibt der Journalist und Chefredakteur der „Welt-Gruppe“, Ulf Poschardt, was er sich unter Mündigkeit vorstellt. Nicht wenige Begriffe...

Detektiv Conan startet in ein neues Kino-Abenteuer. Nach dem Corona-Lockdown wechseln die KAZÉ Anime Nights von der Streaming Plattform Anime-on-demand.de zurück...


Home     Blog     Kolumne     Reisen     NewsPort     Live

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.