Neue Kommentare

rene füsli zu Thomas Gainsborough – die moderne Landschaft: vergleiche fördern bewusstsein und wahrnehmung. ...
Eva zu Kunst oder Pornographie? "Die nackte Wahrheit und anderes" Aktfotografie um 1900: Das Wort Knaben trifft auch für männliche Jugen...
Herbert Klimmesch zu Kunst oder Pornographie? "Die nackte Wahrheit und anderes" Aktfotografie um 1900: "Zudem entstanden Kinder- und Knabenakte in unsch...
Nora Seibert zu Thomas Gainsborough – die moderne Landschaft: Man muss nicht immer Dinge vergleichen, die nicht...
Stipe Gojun zu „La Vérité” Hirokazu Kore-eda und der Mythos Familie : Ach, wie gern würde ich heute ins Kino gehen. Ob...

Hamburger Architektur Sommer 2019


Events

Schleswig-Holstein fördert weiterhin Stipendienprogramm

Drucken
Freitag, den 08. April 2016 um 18:48 Uhr
Der Vorstand der Kulturstiftung hat beschlossen, die Vergabe von Arbeits- und Reisestipendien an Künstlerinnen und Künstler der Sparten Bildende Kunst, Musik, Literatur und Theater mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein mit Mitteln der Kulturstiftung auch in 2016 zu unterstützen. Erstmals in den Jahren 2016 und 2017 beteiligt sich die Investitionsbank im Rahmen von zwei Arbeitsstipendien am Stipendienprogramm der Kulturstiftung. Damit leisten die Kulturstiftung und die IB.SH einen wichtigen Beitrag zur Förderung des künstlerischen Nachwuchses in Schleswig-Holstein. Die Stipendien ermöglichen jungen Künstlerinnen und Künstlern einen Standort- und Perspektiven- wechsel und geben ihnen Zeit, Neues auszuprobieren.
 
Bewerbungsschluss war der 28.02.2016. Es gingen insgesamt 54 Bewerbungen ein, davon 42 für Arbeits- und 12 für Reisestipendien. Der Vorstand der Kulturstiftung hat den Empfehlungen der Jury (Stipendienkommission des Landes) am 22.03.2016 zugestimmt und es sind folgende Stipendien vergeben worden:
 
6 Arbeitsstipendien:
Sparte Bildende Kunst: Britta Finaske,  Madeleine Christin Leroy, Philipp Röhe Hansen Schlichting.
Sparte Literatur:  Jan Christophersen, Juliana María Kálnay
Sparte Theater: Yeongbin Lee
 
2 Reisestipendien:
Sparte Bildende Kunst: Nora Jacobs, Johanna Tiedtke
 
Förderung
Die Arbeitsstipendien werden in 2016 mit insgesamt 34.000 T€  und die Reisestipendien insgesamt mit 6.017 € gefördert.
 
Projekte
Arbeitsstipendien
Bildende Kunst
Britta Finaske, Kiel, Ausstellungsformat „based in Kiel“ - Nutzung und Bedeutung des öffentlichen Raums.
Philipp Röhe Hansen Schlichting, Preetz, Portraitreihe zur „Ästhetik von Mittelwertigkeit und Durchschnitt“.
Madeleine Christin Leroy, Kiel, Entwicklung der künstlerischen Position im ersten eigenen angemieteten Atelier.
 
Literatur
Jan Christophersen, Ulsnis, Romanprojekt:  „Die Folge von etwas“.
Juliana María Kálnay, Kiel, Romanprojekt: „Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens“.
 
Theater
Yeongbin Lee, Kiel, Projekt: „Performative Theaterarbeit mit Tänzern und Musikern aus Schleswig-Holstein, Sound- und Videoinstallation“.
 
Reisestipendien
Nora Jacobs, Kiel, Videoarbeiten für Komponisten zur Konzertreihe „London Ear Festival“.
Johanna Tiedtke, Bohnert, Teilnahme am Atelierprogramm der „Elizabeth Foundation fort he Arts“ in New York.
 
Jurymitglieder (Stipendienkommission des Landes):
Bildende Kunst: Professorin Dr.  Christiane Kruse, Dr. Oliver Zybok
Literatur: Britta Lange, Professor Dr. Bernd  Auerochs
Musik: Professor Rico Gubler, Dr. Friedrich Wedell
Theater: Kerstin Daiber, Rainer Jordan
beratendes Mitglied der Ib.SH: Dr. Anette Froesch
 
Quelle: Kulturstiftung des Landes Schleswig-Holstein
 
Home > Live > Kulturtipps > Schleswig-Holstein fördert weiterhin Stipend...

Mehr auf KulturPort.De

Axel Simon: Eisenblut
 Axel Simon: Eisenblut



Das alles für was?
„Eisenblut“ ist der erste Band einer Reihe, in der Gabriel Landow, gefallener Sohn einer ostpreußischen Getreidejunker-Dynastie, als Er [ ... ]



The Henry Girls: Shout, Sister Shout
 The Henry Girls: Shout, Sister Shout



Sie sind Irish, sie sind Geschwister, sie sind gut!
In dem Dreihundert-Seelen-Nest Malin (Irish: Málainn), in der Grafschaft Donegal, ganz im äußersten Norde [ ... ]



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz
 Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen. Ein persönlicher Nachruf von Purple Schulz



Meine kleine Schwester im Herzen, Regy Clasen, hat am vergangenen Samstag ihre Flügel ausgebreitet und ist davongeflogen wie das Rotkehlchen vor ihrem Fenster,  [ ... ]



Anime: Psycho Pass – Sinners of the System
 Anime: Psycho Pass – Sinners of the System



Ein spannender Cyperpunk-Thriller, angesiedelt im 21ten Jahrhundert und gepaart mit actiongeladener Science-Fiction erzählt von drei verschiedenen Fällen rund  [ ... ]



Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf
 Die letzten zehn Tage im Leben einer Ikone: „Ach, Virginia“. Ein Roman über Virginia Woolf



Virginia Woolf (1882-1941) ist eine Ikone der literarischen Moderne. Wie kaum eine andere Frau ihrer Zeit steht sie für das Ringen um Eigenständigkeit und Raum [ ... ]



BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin
 BuchDruckKunst 2020 – Das Magazin



Menschen, Bücher, Sensationen: An diesem Wochenende, vom 27. bis 29. März 2020, sollte die renommierte BuchDruckKunst im Museum der Arbeit stattfinden. Ein Hig [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.