Neue Kommentare

Marion Hinz zu Dorothy Parker: „Denn mein Herz ist frisch gebrochen“ – Zwischen Sehnsucht und Satire: Lieber Herr Blumenbach, Ihr Kommentar freut mich ...
Manfred Köck zu Im Wunderland der Wünsche. Laila Biali: falsch, das erste Konzert der Tour hatte lange vo...
Ulrich Blumenbach zu Dorothy Parker: „Denn mein Herz ist frisch gebrochen“ – Zwischen Sehnsucht und Satire: Vielen Dank für die schöne, fundierte und zitat...
Herby Neubacher zu Kang Mu-xiang: „Unlimited Life“ – Monumentale Plastik auf Hamburgs Rathausmarkt: Schoen das der Bauschutt aus Taipeh ein neues Zuh...
Herby Neubacher zu Zu Ehren von John Neumeier: Nijinsky-Gala: ... und ausserdem steht Neumeier fuer den geschma...


Live – kulturklubHH & Kulturtipps

Events

Tag der Architektur und der Ingenieurbaukunst

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Freitag, den 16. Juni 2017 um 17:09 Uhr
Am letzten Juniwochenende führen Architekten, Stadtplaner und Bauingenieure zu 48 Projekten. Vor Ort (von Allermöhe bis Rissen, von Harburg bis Langenhorn) erhalten die Teilnehmer Einblicke und Informationen aus erster Hand. Gezeigt werden u.a. Einfamilienhäuser, Büro- und Gewerbebauten, Schulen und andere Bildungseinrichtungen, Wohnungsbau, Sanierung im (denkmalgeschützten) Bestand, Park- und Platzgestaltungen, der Umbau der Kunsthalle, das Gängeviertel, die Viktoria-Kaserne und selbstverständlich die Elbphilharmonie. Ergänzt wird das Programm durch 16 thematische Touren.
Weiterlesen...
 
Events

Hamburger Gitarrentage 2017

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Mittwoch, den 14. Juni 2017 um 12:11 Uhr
Weltweit genießt momentan wohl kein anderer Konzertgitarrist eine derart uneingeschränkte Anerkennung wie der gebürtige Schotte David Russell. Am 17.06.2017, 20:00 Uhr wird der Wahlspanier in der Hamburger Laeiszhalle (Johannes Brahms Platz, 22035 Hamburg) ein Gastspiel im Rahmen der diesjährigen Hamburger Gitarrentage geben.
Weiterlesen...
 
Events

Snak The Ripper in Hamburg

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 13:17 Uhr

DIGGA Is A Dancer & NoTvRaps Radio Show präsentieren: Snak The Ripper. Seit einer halben Dekade ist er vom unbekannten Underground-Mc zum Kult-Phänomen geworden. Zwei Mal in Folge wurde er als "Hip Hop Artist Of The Year" der "Western Canadian Music Awards" nominiert (2016/2017). Mitlerweile hat er über 50.000.000 Youtube Views und 20.000.000 Audio-Streams.

Weiterlesen...
 
Events

"Stille Wasser" mit Donna Leon

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Montag, den 29. Mai 2017 um 14:58 Uhr
Schwächeanfall in der Questura - Brunetti landet in Venedigs Ospedale Civile. Das Räderwerk des Alltags hat ihn zermürbt. In der Villa von Freunden mit Blick über die stillen Wasser in der Lagune will der Commissario zur Ruhe kommen. Doch in der ländlichen Idylle, wo er seine Gedanken mit den Wolken hinaus aufs Meer ziehen lassen wollte, kommt Brunetti alsbald einem erstaunlichen Fall auf die Spur.
Weiterlesen...
 
Events

„Schum Davar“ - Jüdische Lieder und Chansons

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Sonntag, den 28. Mai 2017 um 13:10 Uhr
„Man muss ein Leben gelebt haben, um so Chansons singen zu können...“, sagte ein Zeitgenosse über Sandra Kreisler. Und „Sandra stört immer durch Mitdenken.“ hieß es in Wien, der Stadt, der sie schon lange den Rücken kehrte. Weil sie eben ein Leben lebt und mitdenkt. Und genau so kommt auch ihr Jüdisches Programm daher.
Weiterlesen...
 
Events

SHAKY GROUND im Kaiserkeller

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Donnerstag, den 25. Mai 2017 um 12:37 Uhr
Zusammen mit der österreichischen Band „The Roaring Sixties Company“ läuten „Shaky Ground“ das Wochenende auf der Reeperbahn ein. After Work Party - Beginn 19.00 Uhr – so können auch Ur-Rocker einen perfekten Abend in der Großen Freiheit verbringen.
Weiterlesen...
 
Events

Rendezvous Kleidung aus Papier

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Mittwoch, den 24. Mai 2017 um 11:13 Uhr
Mode aus Papier ist uns heute nicht mehr sehr geläufig. In der Vergangenheit hat Papier als textiles Material jedoch schon häufig eine große Rolle gespielt. So war in den 60er/70er Jahren des 20. Jahrhunderts die Papiermode, die einst nur aus Mangel an textilen Materialien hergestellt wurde, gerade bei der jungen Generation sehr beliebt. Doch Entwicklungen und Veränderungen in der Gesellschaft und der Industrie, die seit jeher Begründer der schnelllebigen Trends sind, ließen den Hype um die fragile und wenig praktische Papiermode einschlafen.
Weiterlesen...
 
Events

FAQ-Room 18 - Peggy Parnass

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Dienstag, den 23. Mai 2017 um 10:42 Uhr
Peggy Parnass ist Schauspielerin, kämpferische Jüdin und vielfach ausgezeichnete Publizistin. Sie schrieb über siebzehn Jahre Gerichtsreportagen und Kolumnen für die linke Zeitschrift »Konkret«, drehte Filme, veröffentlichte Bücher und ist eine Ikone der Feminismus- und Schwulenbewegung.
Weiterlesen...
 
Events

Feierabendkonzert im Oberhafen

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Montag, den 15. Mai 2017 um 15:21 Uhr
Die gesamte Oboenfamilie kommt und gratuliert Charles Koechlin (1867 - 1950) zum 150. Geburtstag! Oboe, Oboe d’amore, Englischhorn, Bassoboe und Klavier entführen in die „verzauberten Gärten“ Koechlins. Klanglandschaften erblühen in malerischer Farbigkeit aus filigraner Harmonik und dem großen Atem weitgespannter Linien.
Weiterlesen...
 
Events

33. Internationale KurzFilmFestival Hamburg

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Montag, den 08. Mai 2017 um 12:18 Uhr
Dienstagabend, leichter Sprühregen, 12,4 Grad Celcius. Ganz klar, der Sommer ist im Anflug. Und während ganz Hamburg darauf wartet, dass der Regen langsam wärmer wird, der Cabrio keinen Frostschutz mehr braucht und der Galão auch ohne Angoraunterwäsche auf den üblichen Außenmöbeln zu sich genommen werden kann, braut sich in den Zeise Kinos, dem 3001, B-Movie, Lichtmeß und dem Metropolis etwas zusammen. Ganz Hamburg wartet auf Erwärmung? Nicht ganz. Eine Bastion von Cineastinnen und Cineasten aus allen Erdteilen rottet sich in den besagten Kinos und auf dem Kolbenhof zusammen.
Weiterlesen...
 
StartZurĂĽck12345678910WeiterEnde

Mehr auf KulturPort.De

Weltmusikalisches Crossover – fließende Gefühle. Etta Scollo zum 60. Geburtstag
 Weltmusikalisches Crossover – fließende Gefühle. Etta Scollo zum 60. Geburtstag



Postmoderne Nomadin und transkulturelle Geschichtenerzählerin des 21. Jahrhunderts – die gesangliche und intellektuelle KĂĽnstlerkarriere von Etta Scollo vers [ ... ]



„The Happy Prince”. Rupert Everett und die Ästhetik der Melancholie
 „The Happy Prince”. Rupert Everett und die Ästhetik der Melancholie



Paris, 1898, der Regen prasselt auf die Tische des StraĂźencafĂ©s, nur ein älterer, etwas verwahrloster Mann sitzt drauĂźen, geduldig darauf hoffend, dass noch  [ ... ]



Trio Laccasax: In Music At Home
 Trio Laccasax: In Music At Home



Einen Ort zu haben, an dem man zuhause ist, ist an Wert kaum zu ĂĽberschätzen. Ein Ort, an dem man die Seele baumeln lassen kann, an dem man ganz selbst sein da [ ... ]



„Edgars und Aina Šēnbergi. Modernisti" im Lettischen Architekturmuseum Riga
 „Edgars und Aina Šēnbergi. Modernisti



Eine kleine, aber feine Ausstellung ist im Lettischen Architekturmuseum in der Altstadt von Riga zu sehen. Gezeigt werden Arbeiten, Zeichnungen und Modelle des A [ ... ]



„The Cleaners” – Oder die Schattenindustrie digitaler Zensur
 „The Cleaners” – Oder die Schattenindustrie digitaler Zensur



Unsere Bilderflut ist apokalyptisch: Jede Minute 500 Stunden Video auf YouTube, 450.000 Tweets auf Twitter. Nicht alles was hochgeladen wird, bleibt. Die Silicon [ ... ]



Der wahre Reichtum – „Wir Sonnenkinder – Authentische Lebensbilder“
 Der wahre Reichtum – „Wir Sonnenkinder – Authentische Lebensbilder“



Vor mir liegt der Lebensbericht – der Autor Harry Popow nennt ihn „authentische Lebensbilder“ eines Zeitgenossen, der vom wahren Leben in der DDR berichtet [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.