Neue Kommentare

Bartholomay zu Berliner Mauer 57. Jahrestag: Gedenkfeier ? Um von ihren Taten gegen die ehemal...
Herby Neubacher zu Eindringlicher Holocaust-Roman von Affinity Konar: „Mischling“ – keine leichte, aber lohnende LektĂŒre: Das hat uns jetzt eigentlich noch gefehlt - Erinn...
Ada Rompf zu „The Rider”. Die zĂ€rtlich-raue Poesie der ChloĂ© Zhao : Besser kann man meinen Lieblingsfilm dieses FrĂŒh...
yolo 456 zu Die Juden vom Altrhein: man sollte einen artikel erst einmal lesen bevor ...
ï»ż

Live – kulturklubHH & Kulturtipps

Events

Erstes resonanzraum Festival

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 09:35 Uhr
An drei Tagen (21. bis 23. Juni) widmet sich das Ensemble Resonanz zeitgenössischen Strömungen globaler Musiktraditionen – gemeinsam mit international renommierten Solisten, DJs und Live-Elektronikern.
Weiterlesen...
 
Events

"Open Access – Gesellschaft im Wandel, Innovation im Museum"

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Dienstag, den 29. Mai 2018 um 22:02 Uhr
Wie funktioniert der Dialog von Kunst und Gesellschaft? Wie gestalten KĂŒnstler gesellschaftliche UmbrĂŒche mit? Mit seinem Vortrag wird Prof. Dr. Christoph Vogtherr das Wechselspiel von Kunst, Wirtschaft und Gesellschaft fĂŒr die Zuhörer beleuchten und ihnen damit einen ungewohnten Blick eröffnen.
Weiterlesen...
 
Events

Weite, Licht und Zeitgeschichte – KunststĂ€tte Bossard

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Samstag, den 19. Mai 2018 um 15:49 Uhr

Am 17. Mai wurde an der KunststĂ€tte Bossard die Ausstellung „Weite und Licht. Die Kunstsammlung des NRD“ eröffnet. Bis zum 14. Oktober 2018 zeigt die KunststĂ€tte norddeutsche Landschaften aus der Kunstsammlung des NDR und beleuchtet damit auch die Zeit des Nationalsozialismus.

Weiterlesen...
 
Events

34. Internationale KurzFilmFestival Hamburg (IKFF)

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Mittwoch, den 09. Mai 2018 um 08:34 Uhr
Sie haben es uns nicht leicht gemacht. Die 5000 Filme aus aller Welt, die sich seit Herbst im Posteingangskörbchen tĂŒrmten. Ein bemerkenswerter Jahrgang! Starke, elaborierte, etliche fĂŒr sich strahlende und scheinbar trendfreie Einzelwerke wie selten. Welt-, Europa- und Deutschland-Premieren wurden geschĂŒrft und auf unsere fĂŒnf Wettbewerbe verteilt. Und, wie immer beim Internationalen KurzFilmFestival Hamburg, in querverbindenden, polyphonen und genreĂŒberschreitenden Programmen versammelt.
Weiterlesen...
 
Events

NDR Kultur Foyerkonzert on tour

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Dienstag, den 08. Mai 2018 um 11:53 Uhr
Am Montag, 28. Mai 2018 um 18:00 Uhr, lĂ€dt NDR Kultur zusammen mit dem Musikfestival "RaritĂ€ten der Klaviermusik" den ukrainischen Pianisten Artem Yasynskyy in den Rittersaal im Schloss vor Husum, König-Friedrich V-Allee, Husum, ein zum "NDR Kultur Foyerkonzert on tour".
Weiterlesen...
 
Events

19. poesiefestival berlin

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Donnerstag, den 26. April 2018 um 08:09 Uhr
Berliner Galerien und Sammlungen prĂ€sentieren im Rahmen des 19. poesiefestival berlin vom 24.-31. Mai ihre Highlights der konkreten, visuellen und Lautpoesie. Ein umfangreiches Programm mit Ausstellungen, Lesungen, GesprĂ€chen, FĂŒhrungen, Performances, Kolloquium und Workshops lĂ€dt dazu ein, sich diesem Genre aus unterschiedlichen Perspektiven zu nĂ€hern.
Weiterlesen...
 
Events

Riesen-Lehmskultpuren bauen fĂŒr Groß und Klein

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:24 Uhr
Ca. 5.000 Kinder und Erwachsene bauen nach eigenen Ideen begehbare RĂ€ume und bis vier Meter hohe Skulpturen aus Lehm. Sie schaffen nicht nur fantasievolle Architektur, sondern auch neue RĂ€ume der Begegnung. Bei der öffentlichen Baukunst-Aktion kann jeder mitmachen.
Weiterlesen...
 
Events

Ausstellung I WANNA BE YOUR DOG #2

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Montag, den 09. April 2018 um 19:27 Uhr
Mastanlagen sind Feldern gewichen, Tiertransporte und SchlachthĂ€user gehören der Vergangenheit an. Computermodelle ersetzen Tierversuche. Jagd ist obsolet, Tiere werden weder ge- noch verkauft. Haustiere sind aus der Mode gekommen, Tierheime ĂŒberflĂŒssig. Der Karnismus wird nicht mehr als natĂŒrlich, normal und notwendig angesehen – er ist ĂŒberwunden. Tiere sind von der herrschaftlichen VerfĂŒgung des Menschen befreit, denn sie erhielten als fĂŒhlende Wesen im Grundgesetz fest verankerte Persönlichkeitsrechte wie seinerzeit Sklaven, Frauen oder Homophile.
Weiterlesen...
 
Events

Syrien – Fragmente einer Reise, Fragmente einer Zeit

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Mittwoch, den 21. MĂ€rz 2018 um 20:10 Uhr
Das Museum im Kunsthaus FĂŒrstenfeldbruck zeigt ab Freittag, 20. April 2018 (Eröffnung: 19.4.2018, 19:00 Uhr) die Ausstellung „SYRIEN – Fragmente einer Reise, Fragmente einer Zeit“ mit Fotografien von Yvonne v. Schweinitz (1921-2015). Die Fotografin reiste 1953 und 1960 nach Syrien in die heute weitgehend zerstörten StĂ€dte Damaskus, Homs, Hama und Aleppo, mit Abstechern in die WĂŒstenoase Palmyra und ins Alawitengebirge. Ihr Weg fĂŒhrte sie weiter bis zur Kreuzritterburg „Krak des Chevaliers“ und an die nördliche Grenze zur TĂŒrkei, zum Simeonskloster, Qal’at Sim‘an.
Weiterlesen...
 
Events

Störtebeker - Fluch der Nord & Ostsee

Drucken
Geschrieben von: Redaktion  -  Donnerstag, den 01. MĂ€rz 2018 um 11:34 Uhr

Wer war Klaus Störtebeker? Hamburgs berĂŒhmtester Pirat, dessen Flagge bis heute Kult ist auf St. Pauli, nicht nur bei Fußballfans. Jetzt kommt er endlich auf die BĂŒhne in dem neuen, stĂŒrmischen Theaterspektakel von Peter Jordan. Endlich erfĂ€hrt man alles ĂŒber diesen Hamburger Robin Hood, den ein hollĂ€ndischer KĂ€sehĂ€ndler, namens Simon von Utrecht, gefangen und dem Senat ĂŒbergeben hat. Der ließ Störtebeker, der die GeschĂ€fte der Hamburger Kaufleute empfindlich gestört hatte, 1401 auf dem Graßbrook hinrichten. Dadurch stieg er auf zum mythischen Gegenspieler des Hamburger Pfeffersacks.

Weiterlesen...
 
StartZurĂŒck12345678910WeiterEnde

Mehr auf KulturPort.De

Gedichte, die Bilder aus Worten sind: GĂŒnter Kunert – „Aus meinem Schattenreich“
 Gedichte, die Bilder aus Worten sind: GĂŒnter Kunert – „Aus meinem Schattenreich“



Oft wird gespöttelt: GĂŒnter Kunert sei ein Pessimist, ein Schwarzseher, eine Art mĂ€nnliche Kassandra von Kaisborstel. In diesem Dorf bei Itzehoe lebt der 1929 [ ... ]



Die Kaiserpfalz in Goslar. Eine Reise in die deutsche Vergangenheit
 Die Kaiserpfalz in Goslar. Eine Reise in die deutsche Vergangenheit



Sie war einst politisches und kulturelles Zentrum der mittelalterlichen Kaiser und Könige, wichtige Handelsstation im Herzen Europas, symbolische WirkungsstĂ€tt [ ... ]



Internationales Sommerfestival auf Kampnagel Hamburg. Von Möwen und Spionen
 Internationales Sommerfestival auf Kampnagel Hamburg. Von Möwen und Spionen



Wechselbad der GefĂŒhle am zweiten Abend des Internationalen Sommerfestivals auf Kampnagel: Erst die abgedrehte Musical-Satire „König der Möwen“, danach da [ ... ]



Sommerfestival auf Kampnagel: Malpaso Dance Company – Triple Bill
 Sommerfestival auf Kampnagel: Malpaso Dance Company – Triple Bill



War es nun die erdrĂŒckende Hitze in der Halle K6, der alle möglichst rasch entkommen wollten oder konnte die kubanische Malpaso Dance Company, die Mittwochaben [ ... ]



Starkes journalistisches Dokument: „Sweet Occupation“ von Lizzie Doron
 Starkes journalistisches Dokument: „Sweet Occupation“ von Lizzie Doron



„Die Tragödie des Anderen zu verstehen, ist die Voraussetzung, um einander keine weiteren Tragödien zuzufĂŒgen“.
Dieser Satz steht auf der Titelseite von [ ... ]



Neun Tage Festival – die Sommerlichen Musiktage in Hitzacker gingen zu Ende
 Neun Tage Festival – die Sommerlichen Musiktage in Hitzacker gingen zu Ende



„Music was my first love / And it will be my last. / Music of the future / And music of the past.“ Auch wenn Welten dazwischen liegen – auf eine Art haben  [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche FunktionalitÀt bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.