Anzeige

AktionsPort - Gewinnspiele

Wer ist online?

Wir haben 816 Gäste online

Neue Kommentare

Marlies Lampert zu 100 Jahre Volksspielbühne Hüsung : Hallo liebe Hüsungianer,
ich bin ca. 1999...

SingulART zu Kunstmuseum Wolfsburg: This Was Tomorrow. Pop Art in Great Britain: Grossartige Ausstellung war das! Wir haben unsere...
tommy zu Ensemble Resonanz zu Gast bei NEW HAMBURG: gute sache, dass sie mal aus ihrem bunker rauskom...
Lena Baal zu Zum Tode von Peter Härtling: Peter Härtling war nicht nur ein großartiger Sc...
Elisabeth Warken zu Gurre-Lieder in der Elbphilharmonie: Zu wenig Vertrauen in die leisen Töne: Die Kritik zu den Sängern kann ich nicht ganz ve...

Anzeige


Events

Hamburg: Osterausstellung im Hotel Lindtner

Drucken
Montag, den 21. März 2016 um 15:13 Uhr
Seit exakt 20 Jahren ist das Hotel Lindtner ein Mekka des guten Geschmacks – und damit ist ausnahmsweise einmal nicht die Kulinarik gemeint. Zur Kochkunst, für die das Haus in Harburg seit nunmehr 77 Jahren weit über Hamburgs Landesgrenzen berühmt ist, hat sich 1996 die angewandte Kunst gesellt. Seitdem stellen hier ausgewählte Kunsthandwerker aus, die mit großer Materialkenntnis, Nachhaltigkeit und schöpferischem Verstand einzigartige Produkte schaffen. Dinge, die unsere Kultur nicht nur im Alltag sichtbar und greifbar machen, sondern auch Tradition und Innovation ganz selbstverständlich miteinander verbinden. Schmuck, Glas und Keramik sind ebenso vertreten, wie Holz, Textil, Leder oder Papierobjekte.

Die Ausstellung mit insgesamt über 50 Teilnehmern wird von der Arbeitsgemeinschaft des Kunsthandwerks Hamburg organisiert - einer Institution, die in diesem Herbst mit zahlreichen Veranstaltungen ihren 60. Geburtstag feiert.
24.-28. März, Hotel Lindtner, Heimfelder Str. 123, 21075 Hamburg Harburg.

Am Eröffnungsabend (24.3., 18.30 Uhr) vergibt die Sparkasse Harburg-Buxtehude drei Preise für die besten Einzelstücke.
Der Eintritt ist frei.

Quelle: AdK
 

Home > Live > Kulturtipps > Hamburg: Osterausstellung im Hotel Lindtner

Mehr auf KulturPort.De

Philippe Quesne: Die Nacht der Maulwürfe – magische Farborigien
 Philippe Quesne: Die Nacht der Maulwürfe – magische Farborigien



Es gibt sie noch, die wundersamen Glücksmomente im Theater, die gestandene Kritiker (und Kritikerinnen) mit großen Augen dasitzen und staunen lassen wie Kinder [ ... ]



Mariano Pensotti: „Loderndes Leuchten in den Wäldern der Nacht“
 Mariano Pensotti: „Loderndes Leuchten in den Wäldern der Nacht“



Was für ein ungewöhnliches Stück! Eines? Nein: Was für drei ungewöhnliche Stücke – so intelligent, humorvoll und hintersinnig!
Mariano Pensottis „Lod [ ... ]



Vienna Vocal Consort: Nostre Dame
 Vienna Vocal Consort: Nostre Dame



Das Vienna Vocal Consort zählt seit Gründung im Jahr 2007 zu Österreichs renommiertesten Vokalensembles für Alte Musik. Deren neues Album „Nostre Dame“  [ ... ]



„Dalida”. Oder die Angst vor der Dunkelheit
 „Dalida”. Oder die Angst vor der Dunkelheit



Wie viel Tragik verkraftet ein Film in Zeiten von „Wonder Woman” oder „Atomic Blonde”? Tough ist angesagt, und viele Kritiker reagierten eher störrisch  [ ... ]



Chilly Gonzales in Lübeck – atemberaubend mitreißend
 Chilly Gonzales in Lübeck – atemberaubend mitreißend



Der Schlafrock war schwarz und nicht rot, wie am Vorabend in der Elbphilharmonie. Entsprechend seriös, ganz leise und melodisch der Einstieg.
Chilly Gonzales l [ ... ]



Sommerliche Musiktage in Hitzacker: Durchwoben vom ständigen Wandel
 Sommerliche Musiktage in Hitzacker: Durchwoben vom ständigen Wandel



Dass „die Tonkunst eine rührend-kurze Freude (ist), die aus dem Nichts entsteht und ins Nichts vergeht... eine kleine fröhliche Insel... die auf dem dunklen, [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.