Anzeige

Wer ist online?

Wir haben 1091 Gäste online

Neue Kommentare

Willem van Rensenbrink zu „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”. Oder die Heimat des Zorns: Danke für den Tipp. Ein klarer Oscar-Kandidat!...
h. pöhls zu James Rosenquist. Eintauchen ins Bild – vom Plakatmaler zur Pop-Art-Ikone: war genauso beeindruckt. Gut beschrieben....
Gerd Kruse zu 100 Jahre Volksspielbühne Hüsung : Hallo Frau Lampert,
ich war durch meine He...

Herby Neubacher zu Elbphilharmonie: Das perfekte Buch zum Bau: Absolut richtig. Ich habe das gabnze Drama Elbphi...
Giulio zu „Die Spur”. William Blake und die Rache der Eigenbrötler : Prost Neujahr! Und danke für die vielen schönen...

kulturklubHH

45. kulturklubHH „Elbphilharmonie – Innenansichten aus dem Leuchtturm"

Drucken
Dienstag, den 24. Mai 2016 um 10:29 Uhr
Christoph Lieben-Seutter Copyright Michael Zapf

Es ist soweit: Wir laden Sie und Ihre Freunde am 6. Juni um 20 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) zum nächsten „kulturklubHH“ im Hadley´s ein. „Elbphilharmonie – Innenansichten aus dem Leuchtturm“ lautet der Titel der Veranstaltung. Unser Gast an diesem Abend ist der Generalintendant der Elbphilharmonie, Christoph Lieben-Seutter.

Man könnte meinen, über die Elbphilharmonie wäre schon alles gesagt, das Eröffnungsprogramm in all seinen Facetten besprochen und die Abos schon ausverkauft. Das mag so scheinen, wir sind aber dennoch interessiert mehr darüber zu erfahren, wie man mit einer Elbphilharmonie „in die Zukunftsfähigkeit der Stadt investiert“ (aus der Senatspressekonferenz im Januar 2016), wie sich der Umzug in die neuen Räume hinter den Kulissen gestaltet und wofür die Elbphilharmonie einmal stehen soll, wenn sich die Öffentlichkeit an das Gebäude „gewöhnt“ hat und einzig der Inhalt spricht.

Auch sind wir gespannt, was Ihre Fragen an Herrn Lieben-Seutter sind und freuen uns auf eine spannende Diskussion und einen unterhaltsamen Abend, den wir gerne lange mit Ihnen ausklingen lassen.

45. kulturklubHH
Montag, den 6. Juni 2016 um 20 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)
Moderation: Hans-Juergen Fink, Tina Heine
Ort: Hadley’s, Beim Schlump 84, 20144 Hamburg
Eintritt: 8 Euro, erm. 5 Euro (inkl. Sekt zum Empfang)
 
Es ist ratsam, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen, da die Parkplatzmöglichkeit begrenzt ist. (Bus 4, 5 und 15 BZA Eimsbüttel oder Bundesstraße; U-Bahn Schlump).

Foto Header: Copyright Michael Zapf
 

Home > Live > kulturklubHH > 45. kulturklubHH „Elbphilharmonie – Innen...

Mehr auf KulturPort.De

Karl Schmidt-Rottluff: expressiv, magisch, fremd
 Karl Schmidt-Rottluff: expressiv, magisch, fremd



Gut Ding will Weile haben, heißt es. Manchmal erstaunlich lange Weile: Zum ersten Mal untersucht eine Ausstellung den Einfluss außereuropäischer Kunst auf das [ ... ]



„Alles Geld der Welt”. Die Kapitalismuskritik des Ridley Scott
 „Alles Geld der Welt”. Die Kapitalismuskritik des Ridley Scott



Elegantes Kidnapping-Drama als Psychogramm menschlicher Gier.
Rom, Juli 1973. „Bambino” nennen ihn die Prostituierten vom Piazza Farnese ironisch-mitleidig, [ ... ]



Machen sie mich schön, Madame d’Ora
 Machen sie mich schön, Madame d’Ora



Sie setzte mit großer Leidenschaft die schönen Dinge des Lebens in Szene: Die Mode. Die Kunst. Die feine Gesellschaft im Wien der K.u.k.-Monarchie und später  [ ... ]



Uri Korea – Ruhe in Beschleunigung
 Uri Korea – Ruhe in Beschleunigung



In den vergangenen Monaten machte Korea oft Schlagzeilen, aber immer war es Nordkorea, verbunden mit den Drohgebärden seines atomraketenverliebten Staatschefs K [ ... ]



„The Disaster Artist”. James Franco und der Kult um das Scheitern
 „The Disaster Artist”. James Franco und der Kult um das Scheitern



Vor vierzehn Jahren erlangte Tommy Wiseaus Leinwand-Epos „The Room” in Hollywood zweifelhafte Berühmtheit als „schlechtester Film aller Zeiten”. Lächer [ ... ]



Hamburger Kunsthalle – erneutes Finanzdefizit
 Hamburger Kunsthalle – erneutes Finanzdefizit



Zwei Mal hat die Freie und Hansestadt die Hamburger Kunsthalle mit großer Anstrengung entschuldet, jetzt muss sie wohl wieder in das Staatssäckel greifen: Das  [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.