Anzeige

AktionsPort - Gewinnspiele

Wer ist online?

Wir haben 780 Gäste online

Neue Kommentare

Angela zu „The Square”. Oder das Zeitalter des Misstrauens: Oh, dann Danke für den Lang-Spoiler - da muss ja...
Eva-Maria Reinders zu Opernstars auf der Leinwand – die Met-Saison im Kino: 14.10.17
ich habe schon mehrere Aufführun...

Constanze Rüttger zu Film Festival Cologne 2017: Einiges Bekanntes, einiges Brandneues: Ich habe bereits alle 6 Folgen von 'Broken' mit S...
Tim of Fonland zu „Tom of Finland” – Revolutionär schwuler Ästhetik: Ich habe geweint, dann gelacht und zum Ende wiede...
C.Müller zu Roots – Katja und Marielle Labèque zum Schleswig-Holstein Musik Festival in der Laeiszhalle: Erhalt des Kultursommers auf der Trabrennbahn Bah...

News-Port

Kooperation zwischen Theater Lübeck und DGB Lübeck

Drucken
Freitag, den 26. Februar 2016 um 18:01 Uhr
Am Freitag, den 26. Februar 2016, unterzeichneten der Geschäftsführende Theaterdirektor der Theater Lübeck gGmbH Christian Schwandt und die Geschäftsführerin der DGB Region Schleswig-Holstein-Südost Juliane Hoffmann eine Kooperations-Vereinbarung zwischen dem Theater Lübeck und der DGB Region sowie dem Stadtverband.
 
Beide Institutionen betonen damit Ihre gemeinsamen Aktivitäten im gesellschaftspolitischen und kommunalen Raum. Insbesondere soll der Ausbildungsstandort Lübeck auf diese Weise nachhaltig gestärkt werden. Die Bindung von Jugendlichen beziehungsweise Auszubildenden aber auch Gewerkschaftsmitgliedern zum Theater Lübeck und somit zur Hansestadt Lübeck stehen im Vordergrund. Langfristiges Ziel ist es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine kontinuierliche kulturelle Teilhabe zu ermöglichen, durch regelmäßige Besuche von Veranstaltung im oder mit dem Theater Lübeck, die inhaltlich aufeinander aufbauen. 

Angedacht sind dramaturgische Angebote sowie eine inhaltliche Zusammenarbeit. Auch theaterpädagogische Angebote sind inbegriffen wie zum Beispiel die Aufführung von mobilen Produktionen direkt im Unternehmen, Führungen durch das Theater Lübeck mit dem Schwerpunkt auf künstlerischen, handwerklichen, oder Verwaltungs-Berufen oder auch die Möglichkeit, für Auszubildende an der alljährlich stattfindenden Theater-Sommerakademie teilzunehmen, bei der sie selbst das Theaterspielen erlernen. »Dem DGB ist dabei eine lebhafte Theaterkultur von Menschen, für Menschen gemacht sehr wichtig«, betont die DGB- Stadtverbandsvorsitzende Edda Wolter. »Wir wollen ein Zeichen für unsere Kulturstadt mit dem Theater Lübeck setzen und stützen damit den gesamt gesellschaftlichen Auftrag der kulturellen Teilhabe«, führt sie weiter an.

Quelle: Theater Lübeck gGmbH

Eigenen Kommentar verfassen (Gasteintrag möglich - Bitte achten Sie auf unsere Email ggf. in Ihrem Spam-Order und klicken den Bestätigungslink)

Ihr Name (erscheint mit dem Kommentar) *
E-Mail (Nur für Bestätigungslink & Antworten)
Code   
Kommentar abschicken
 

Home > NewsPort > Kooperation zwischen Theater Lübeck und DGB ...

Mehr auf KulturPort.De

Hudson (Jack DeJohnette, Larry Grenadier, John Medeski, John Scofield): Hudson
 Hudson (Jack DeJohnette, Larry Grenadier, John Medeski, John Scofield): Hudson



Unter dem Bandnamen „Hudson” haben sich mit Jack DeJohnette, Larry Grenadier, John Medeski und John Scofield vier großmächtige Jazzmusiker zusammengetan, d [ ... ]



„The Square”. Oder das Zeitalter des Misstrauens
 „The Square”. Oder das Zeitalter des Misstrauens



Ein Museum ist der perfekte Tatort, doch in Ruben Östlunds Film „The Square” steht weniger der Kulturbetrieb als Jahrmarkt der Eitelkeiten am Pranger sonder [ ... ]



Clegg & Guttmann „Die Offene Bibliothek“
 Clegg & Guttmann „Die Offene Bibliothek“



Ein Musterbeispiel partizipativer Kunst mit Langzeitwirkung und gesellschaftlicher Verselbstständigung. Ein Entwicklungsbestimmung.

1989 begannen die Künstl [ ... ]



Jeff Cascaro: Love & Blues In The City
 Jeff Cascaro: Love & Blues In The City



Also – ich mag Sänger, die zwischen Blues, Soul und Jazz oszillieren. Und Jeff Cascaro ist so einer. Der Mann aus Bochum, der mittlerweile Professor in Weimar [ ... ]



Lügen die Medien? Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung
 Lügen die Medien? Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung



Gezüchtete Unschärfen
Den Blick in die Welt könne man mit einer Zeitung versperren, so ein Aphorismus. Von wegen. In die große Welt schon, aber nicht in die [ ... ]



Film Festival Cologne 2017: Einiges Bekanntes, einiges Brandneues
 Film Festival Cologne 2017: Einiges Bekanntes, einiges Brandneues



Das Film Festival Cologne bringt Berlinale-Erfolge wie „Call me by your name“ und gehypte TV-Serien wie „Babylon Berlin“ in Köln auf die Leinwand. Dass  [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.