Anzeige

Wer ist online?

Wir haben 1080 Gäste online

Neue Kommentare

C.Müller zu Roots – Katja und Marielle Labèque zum Schleswig-Holstein Musik Festival in der Laeiszhalle: Erhalt des Kultursommers auf der Trabrennbahn Bah...
Marlies Lampert zu 100 Jahre Volksspielbühne Hüsung : Hallo liebe Hüsungianer,
ich bin ca. 1999...

SingulART zu Kunstmuseum Wolfsburg: This Was Tomorrow. Pop Art in Great Britain: Grossartige Ausstellung war das! Wir haben unsere...
tommy zu Ensemble Resonanz zu Gast bei NEW HAMBURG: gute sache, dass sie mal aus ihrem bunker rauskom...
Lena Baal zu Zum Tode von Peter Härtling: Peter Härtling war nicht nur ein großartiger Sc...

Anzeige



NewsPort – aktuell

News-Port

Niedersächsischer Literaturpreis 2017 geht an Franzobel und Julia Wolf

Drucken
Mittwoch, den 09. August 2017 um 19:16 Uhr
Die Nicolas-Born-Preise 2017 gehen an Franzobel und Julia Wolf. Die Literaturpreise mit einer Gesamtdotierung von 30.000 Euro werden auf Empfehlung der Nicolas-Born-Jury vergeben. Die Niedersächsische Kulturministerin, Gabriele Heinen-Kljajić, wird die Preise am 14. September 2017 im Sprengel Museum Hannover verleihen. Auch in diesem Jahr wird NDR Kultur die Veranstaltung als Kulturpartner begleiten.
Weiterlesen...
 
News-Port

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017: Eva Menasse hält Laudatio auf Margaret Atwood

Drucken
Mittwoch, den 09. August 2017 um 18:13 Uhr
Die österreichische Schriftstellerin Eva Menasse hält die Laudatio auf Margaret Atwood, die in diesem Jahr mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt wird. Die Verleihung findet während der Frankfurter Buchmesse am Sonntag, 15. Oktober 2017, um 11 Uhr in der Frankfurter Paulskirche statt und wird live im ZDF übertragen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Zentrale Gedenkveranstaltung für die Opfer von Mauer und Teilung in der Gedenkstätte Berliner Mauer

Drucken
Mittwoch, den 09. August 2017 um 17:10 Uhr
Die zentrale Gedenkveranstaltung zum 56. Jahrestag des Mauerbaus findet am Sonntag, 13. August  um 13.00 Uhr in der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße statt. Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters sowie der Berliner Kultursenator Dr. Klaus Lederer haben ihre Teilnahme zugesagt. Gemeinsam mit weiteren Vertretern aus Politik und Gesellschaft, zahlreichen Zeitzeugen und dem Direktor der Stiftung Berliner Mauer, Prof. Dr. Axel Klausmeier, werden sie gemeinsam der Opfer von Mauer und Teilung gedenken.
Weiterlesen...
 
News-Port

Theaternacht Hamburg startet Social Media Aktion „Drei Worte zum Theater“ (#3xtheater)

Drucken
Mittwoch, den 09. August 2017 um 16:07 Uhr
Traumhaft, tiefgründig und ...? – Was verbinden die HamburgerInnen mit dem Theater? Warum können TheaterliebhaberInnen ohne den Zauber der Bühne nicht leben? Fragen wie diese beantwortet die Social Media Aktion „Drei Worte zum Theater“ (#3xtheater), mit der die Theaternacht Hamburg alle Theaterfans zum Liken, Teilen und Mitmachen auffordert.
Weiterlesen...
 
News-Port

150 Jahre Emil Nolde - das Leben des Künstlers aus Nordfriesland

Drucken
Montag, den 07. August 2017 um 11:34 Uhr
Zum 150. Geburtstag von Emil Nolde hat Ministerpräsident Daniel Günther an das Leben des Malers und Expressionisten aus Nordfriesland erinnert. "Emil Nolde hatte sicher ein aufregendes und facettenreiches Leben. Aber es gab bei ihm auch weniger glanzvolle Facetten", sagte Günther heute (7. August) in Seebüll (Kreis Nordfriesland).
Weiterlesen...
 
News-Port

Zum 75. Geburtstag von Evelyn Hamann: NDR Fernsehen erinnert an die Schauspielerin

Drucken
Montag, den 07. August 2017 um 10:39 Uhr
Als Partnerin von Loriot wurde sie in seinen Sketchen ein unverwechselbares Gesicht, ob als enthemmt pöbelnde Ehegattin im „Kosakenzipfel“ oder beim Besuch als Frau Hoppenstedt in einer Jodelschule. Evelyn Hamanns Rollen waren fast immer eine Mischung aus Komödie und Tragödie, aus Lachen und Weinen. Sie mochte es, auf glaubwürdige Weise normale Menschen darzustellen. Das gelang ihr ganz besonders in der NDR Krimiserie „Adelheid und ihre Mörder“. Insgesamt spielte die leidenschaftliche Hobbypianistin im Laufe ihrer Karriere mehr als 200 Rollen an Theatern und im Fernsehen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Gewinnerfilme des 11. Fünf Seen Filmfestivals

Drucken
Sonntag, den 06. August 2017 um 19:25 Uhr
Das 11. Fünf Seen Filmfestival (27.7. bis 5.8.2017) war ein sehr guter Erfolg. Etwa 80 Filmschaffende stellten ihre neuesten Werke persönlich vor. Die Gewinner der Hauptwettbewerbe Fünf Seen Filmpreis, Perspektive Junges Kino, Fünf Seen Dokumentarfilmpreis, Horizonte-Filmpreis sowie des Publikumpreises wurden bei der Abschlussfeier am Samstag Abend gekürt. Festivalleiter Matthias Helwig zeigt sich „sehr zufrieden“ mit der diesjährigen Festivalausgabe. 2018 wird es im September stattfinden.
Weiterlesen...
 
News-Port

ARTplus: Erste Phase des Programms Kunst und Inklusion erfolgreich beendet

Drucken
Freitag, den 04. August 2017 um 11:33 Uhr
Mit ARTplus startete EUCREA, der Verband zur Förderung der Kunst behinderter Menschen im deutschsprachigen Raum, 2015 mit zahlreichen Hamburger Partnerinnen und Partnern aus Kunst und Kultur ein Modellprojekt, das darauf abzielt, die Arbeits- und Ausbildungssituation behinderter Künstlerinnen und Künstler im Kulturbetrieb zu verbessern.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hermann Kesten-Preis des deutschen PEN geht 2017 an den Autor, Kurator und Verleger Thomas B. Schumann

Drucken
Donnerstag, den 03. August 2017 um 15:07 Uhr
Als Autor, Herausgeber, Publizist, Redner und Ausstellungskurator widmet Thomas B. Schumann sein gesamtes Lebenswerk der deutschen Exilliteratur nach 1933. Er ist Gründer der „Gesellschaft zur Förderung vergessener und exilierter Literatur e. V.” sowie des Verlages „Edition Memoria”. Darüber hinaus besitzt er eine der wohl umfangreichsten Kunstsammlungen zum deutschen Exil.
Weiterlesen...
 
News-Port

850.000 Euro für kleine Kultureinrichtungen in Niedersachsen

Drucken
Donnerstag, den 03. August 2017 um 14:05 Uhr
Das Land Niedersachsen stellt 2017 und 2018 jeweils 850.000 Euro für die Förderung kleiner Kultureinrichtungen zur Verfügung. Hiervon profitieren in diesem Jahr 56 Einrichtungen in ganz Niedersachsen. Kleinen, zumeist ehrenamtlich getragenen Kultureinrichtungen hilft das Förderprogramm, durch Anschaffungen etwa im Bereich der Digitalisierung oder durch die Modernisierung ihrer Infrastruktur, für Besucherinnen und Besucher noch attraktiver zu werden.
Weiterlesen...
 
News-Port

Zwei Berliner Projekte zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 (ECHY) gefördert

Drucken
Dienstag, den 01. August 2017 um 12:44 Uhr

Berlin beteiligt sich am Europäischen Kulturerbejahr 2018 (European Cultural Heritage Year – ECHY), das in Deutschland unter dem Motto „Sharing Heritage“ stattfindet. Der Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, freut sich außerordentlich, dass zwei Berliner Projekte mit Bedeutung weit über die Stadt hinaus von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, gefördert werden.

Weiterlesen...
 
News-Port

EU fördert Academia Baltica mit 300.000 Euro

Drucken
Dienstag, den 01. August 2017 um 11:41 Uhr

Mit rund 300.000 Euro aus dem Programm "ERASMUS+" unterstützt die Europäische Union ein internationales Projekt der Academia Baltica im Akademiezentrum Sankelmark bei Flensburg zur Geschichte des Ostseeraums. Das schleswig-holsteinische Europaministerium hatte Projekt und Antragstellung unterstützt.

Weiterlesen...
 
News-Port

Fach Gitarre wieder beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD vertreten

Drucken
Montag, den 31. Juli 2017 um 11:29 Uhr

Zum 66. Mal treffen sich vom 28. August bis zum 15. September 2017 Nachwuchskünstler aus allen Teilen der Welt in München. In diesem Jahr wird der Internationale Musikwettbewerb der ARD in den Fächern Violine, Klavier, Gitarre, die erstmals seit 1993 wieder Wettbewerbsfach ist, sowie Oboe ausgetragen. Die Organisatoren rechnen mit ca. 18.000 Besuchern.

Weiterlesen...
 
News-Port

Kunst beim Reeperbahn Festival 2017

Drucken
Montag, den 31. Juli 2017 um 10:17 Uhr
„Gute Kunst ist eine bewusste und nachhaltige Konfrontation, sobald man sie sieht und erfährt.“ Dieses Zitat ist natürlich keine zufällige Wahl, sondern stammt von Thomas Judisch (DE), einem unserer diesjährigen Konzeptkünstler, der in der Taubenstraße sein Projekt „too many birds“ zeigt und dabei gleichermaßen Erinnerungen an Alfred Hitchcocks „Die Vögel“ wie G20 wachruft.
Weiterlesen...
 
News-Port

Case Scaglione wird neuer Chefdirigent des Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn

Drucken
Freitag, den 28. Juli 2017 um 16:57 Uhr
Am gestrigen Donnerstag hat der Stiftungsrat der Stiftung Württembergisches Kammerorchester Heilbronn Case Scaglione einstimmig zum neuen Chefdirigenten des Klangkörpers mit Beginn der Saison 2018/2019 berufen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Schleswig-Holstein Musik Festival: Gewinner des Schaufensterwettbewerbs 2017 gekürt

Drucken
Freitag, den 28. Juli 2017 um 13:27 Uhr
Heute Abend, 28. Juli, werden im Rahmen des Konzertes von Pepe Romero und der Philharmonie der Nationen in der Holstenhalle 1 in Neumünster die diesjährigen Gewinner des Schaufensterwettbewerbs des Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) gekürt. Zudem erhalten die kreativsten fünf Teilnehmer im Foyer der Holstenhalle eine kleine Ausstellung ihrer Schaufensterfotos.
Weiterlesen...
 
News-Port

Deutschlehrerinnen und –lehrer aus der ganzen Welt treffen sich in Fribourg

Drucken
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 14:08 Uhr
Vom 31. Juli bis 4. August 2017 findet in Fribourg in der Schweiz die 16. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer statt. Sie ist die weltweit größte Fachkonferenz für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und feiert 2017 ihr 50-jähriges Jubiläum, in dessen Rahmen eine sprachenpolitische Resolution verabschiedet wird.
Weiterlesen...
 
News-Port

Rostock braucht einen modernen Theaterneubau

Drucken
Montag, den 24. Juli 2017 um 16:06 Uhr
Nachdem ein Gutachten die Kosten für den Neubau des Volkstheaters mit mehr als 100 Millionen Euro beziffert hat, wird in Rostock über die finanzielle Machbarkeit des Vorhabens diskutiert. „Bei der nun zu treffenden Entscheidung darf die Kultur nicht gegen die Sanierung von Schulen, Kitas oder Straßen ausgespielt werden. Sie ist für den Bildungs- und Wirtschaftsstandort Rostock wichtig. Die nächste Generation wird der Stadt für den Theaterneubau dankbar sein“, sagt Andreas Masopust, stellvertretender Geschäftsführer der Deutschen Orchestervereinigung (DOV).
Weiterlesen...
 
News-Port

Neue Zukunft für das "Studio für elektronische Musik des WDR"

Drucken
Montag, den 24. Juli 2017 um 15:01 Uhr

Der Westdeutsche Rundfunk Köln und die Stiftung Haus Mödrath wollen das historische "Studio für elektronische Musik des WDR" gemeinsam mit den Kunst- und Musikhochschulen des Landes in eine neue Zukunft führen.

Weiterlesen...
 
News-Port

Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festivals verliehen

Drucken
Freitag, den 21. Juli 2017 um 20:08 Uhr
Ministerpräsident Daniel Günther hat die Nachwuchsarbeit des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) gewürdigt. "Das SHMF hat sich massiv der Unterstützung von jungen Künstlern verschrieben. Ohne Leonard Bernsteins Einsatz für aufstrebende Talente wäre das Festival wohl nicht das, was es heute ist", sagte Günther heute (21. Juli) in der Musik- und Kongresshalle Lübeck zur Verleihung des Leonard-Bernstein-Award an den Cellisten Kian Soltani.
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

200 Jahre Kunstverein in Hamburg
 200 Jahre Kunstverein in Hamburg



„Just what is it that makes today’s Kunstverein so different? So appealing?” Nach Charity Auktion (14.9.) und Festakt im Rathaus (22.9.) klingen mit einer  [ ... ]



Fassadendemokratie und tiefer Staat. Das marktgetreue Grinsen
 Fassadendemokratie und tiefer Staat. Das marktgetreue Grinsen



Was denn? Das Volk sei unfähig, Politisches zu durchschauen oder gar mitzuregieren? Liest man dies im Buch „Fassadendemokratie“, dann ist man bass erstaunt, [ ... ]



„Tom of Finland” – Revolutionär schwuler Ästhetik
 „Tom of Finland” – Revolutionär schwuler Ästhetik



Er inspirierte Künstler wie Andy Warhol, Robert Mapplethorpe und die Village People, seine markanten erotischen Zeichnungen veränderten radikal das Selbstverst [ ... ]



Serenata Italiana – Raphaela Gromes und Julian Riem
 Serenata Italiana – Raphaela Gromes und Julian Riem



Gerade war sie noch beim Schleswig-Holstein-Musikfestival zu hören und debütierte – nun kommt zeitnah dazu ihr Debütalbum auf dem Markt. Gemeinsam mit Piani [ ... ]



Achim Freyer und sein „Parsifal“ in Hamburg: Viel Bühne, wenig Weihe, eine Menge Spiel
 Achim Freyer und sein „Parsifal“ in Hamburg: Viel Bühne, wenig Weihe, eine Menge Spiel



Es ist dunkel in der Hamburger Gralsburg, als Achim Freyer mit seiner „Parsifal“-Interpretation den Start in die neue Saison der Staatsoper zelebriert. Der 8 [ ... ]



Jens Düppe: Dancing Beauty. Eine Hommage an John Cage
 Jens Düppe: Dancing Beauty. Eine Hommage an John Cage



Wie kann ein Künstler heute ungebunden und frei arbeiten? Ungebunden ist durchaus möglich – frei arbeiten stößt aus unterschiedlichen Gründen an Grenzen.  [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.