Anzeige

AktionsPort - Gewinnspiele

Wer ist online?

Wir haben 829 Gäste online

Neue Kommentare

Dr. Seán Ó Riain, Irische Botschaft, Wien zu Hamburg vergibt Förderpreise für Literatur und literarische Übersetzungen 2017: Ich gratuliere recht herzlich Frau Gabriele Haefs...
Herby Neubacher zu Weihnachtsoratorium vom Ensemble Resonanz: Frohlocken unter Freunden: Die Geschmacklosigkeit schreckt wirklich heute vo...
Sabine Carbon zu „Karl Marx, Das Kapital“. Eine Hommage im Museum der Arbeit: Bei zu viel Text hilft vielleicht unser Kinderbuc...
Sabine Albrecht zu Neues Angebot der Kunstmeile Hamburg: Der 3-Tage-Kunstmeilenpass: Guten Tag,
ich suche nach einer Erklärun...

B.F.Schwarze zu 100 Jahre Volksspielbühne Hüsung : Hallo, Frau Lampert,
leider gibt es nicht ...



NewsPort – aktuell

News-Port

Zwei Berliner Projekte zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 (ECHY) gefördert

Drucken
Dienstag, den 01. August 2017 um 11:44 Uhr

Berlin beteiligt sich am Europäischen Kulturerbejahr 2018 (European Cultural Heritage Year – ECHY), das in Deutschland unter dem Motto „Sharing Heritage“ stattfindet. Der Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, freut sich außerordentlich, dass zwei Berliner Projekte mit Bedeutung weit über die Stadt hinaus von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, gefördert werden.

Weiterlesen...
 
News-Port

EU fördert Academia Baltica mit 300.000 Euro

Drucken
Dienstag, den 01. August 2017 um 10:41 Uhr

Mit rund 300.000 Euro aus dem Programm "ERASMUS+" unterstützt die Europäische Union ein internationales Projekt der Academia Baltica im Akademiezentrum Sankelmark bei Flensburg zur Geschichte des Ostseeraums. Das schleswig-holsteinische Europaministerium hatte Projekt und Antragstellung unterstützt.

Weiterlesen...
 
News-Port

Fach Gitarre wieder beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD vertreten

Drucken
Montag, den 31. Juli 2017 um 10:29 Uhr

Zum 66. Mal treffen sich vom 28. August bis zum 15. September 2017 Nachwuchskünstler aus allen Teilen der Welt in München. In diesem Jahr wird der Internationale Musikwettbewerb der ARD in den Fächern Violine, Klavier, Gitarre, die erstmals seit 1993 wieder Wettbewerbsfach ist, sowie Oboe ausgetragen. Die Organisatoren rechnen mit ca. 18.000 Besuchern.

Weiterlesen...
 
News-Port

Kunst beim Reeperbahn Festival 2017

Drucken
Montag, den 31. Juli 2017 um 09:17 Uhr
„Gute Kunst ist eine bewusste und nachhaltige Konfrontation, sobald man sie sieht und erfährt.“ Dieses Zitat ist natürlich keine zufällige Wahl, sondern stammt von Thomas Judisch (DE), einem unserer diesjährigen Konzeptkünstler, der in der Taubenstraße sein Projekt „too many birds“ zeigt und dabei gleichermaßen Erinnerungen an Alfred Hitchcocks „Die Vögel“ wie G20 wachruft.
Weiterlesen...
 
News-Port

Case Scaglione wird neuer Chefdirigent des Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn

Drucken
Freitag, den 28. Juli 2017 um 15:57 Uhr
Am gestrigen Donnerstag hat der Stiftungsrat der Stiftung Württembergisches Kammerorchester Heilbronn Case Scaglione einstimmig zum neuen Chefdirigenten des Klangkörpers mit Beginn der Saison 2018/2019 berufen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Schleswig-Holstein Musik Festival: Gewinner des Schaufensterwettbewerbs 2017 gekürt

Drucken
Freitag, den 28. Juli 2017 um 12:27 Uhr
Heute Abend, 28. Juli, werden im Rahmen des Konzertes von Pepe Romero und der Philharmonie der Nationen in der Holstenhalle 1 in Neumünster die diesjährigen Gewinner des Schaufensterwettbewerbs des Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) gekürt. Zudem erhalten die kreativsten fünf Teilnehmer im Foyer der Holstenhalle eine kleine Ausstellung ihrer Schaufensterfotos.
Weiterlesen...
 
News-Port

Deutschlehrerinnen und –lehrer aus der ganzen Welt treffen sich in Fribourg

Drucken
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 13:08 Uhr
Vom 31. Juli bis 4. August 2017 findet in Fribourg in der Schweiz die 16. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer statt. Sie ist die weltweit größte Fachkonferenz für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und feiert 2017 ihr 50-jähriges Jubiläum, in dessen Rahmen eine sprachenpolitische Resolution verabschiedet wird.
Weiterlesen...
 
News-Port

Rostock braucht einen modernen Theaterneubau

Drucken
Montag, den 24. Juli 2017 um 15:06 Uhr
Nachdem ein Gutachten die Kosten für den Neubau des Volkstheaters mit mehr als 100 Millionen Euro beziffert hat, wird in Rostock über die finanzielle Machbarkeit des Vorhabens diskutiert. „Bei der nun zu treffenden Entscheidung darf die Kultur nicht gegen die Sanierung von Schulen, Kitas oder Straßen ausgespielt werden. Sie ist für den Bildungs- und Wirtschaftsstandort Rostock wichtig. Die nächste Generation wird der Stadt für den Theaterneubau dankbar sein“, sagt Andreas Masopust, stellvertretender Geschäftsführer der Deutschen Orchestervereinigung (DOV).
Weiterlesen...
 
News-Port

Neue Zukunft für das "Studio für elektronische Musik des WDR"

Drucken
Montag, den 24. Juli 2017 um 14:01 Uhr

Der Westdeutsche Rundfunk Köln und die Stiftung Haus Mödrath wollen das historische "Studio für elektronische Musik des WDR" gemeinsam mit den Kunst- und Musikhochschulen des Landes in eine neue Zukunft führen.

Weiterlesen...
 
News-Port

Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festivals verliehen

Drucken
Freitag, den 21. Juli 2017 um 19:08 Uhr
Ministerpräsident Daniel Günther hat die Nachwuchsarbeit des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) gewürdigt. "Das SHMF hat sich massiv der Unterstützung von jungen Künstlern verschrieben. Ohne Leonard Bernsteins Einsatz für aufstrebende Talente wäre das Festival wohl nicht das, was es heute ist", sagte Günther heute (21. Juli) in der Musik- und Kongresshalle Lübeck zur Verleihung des Leonard-Bernstein-Award an den Cellisten Kian Soltani.
Weiterlesen...
 
News-Port

Berlin: Ankauf von Kunstwerken zeitgenössischer bildender Künstlerinnen und Künstler

Drucken
Freitag, den 21. Juli 2017 um 13:28 Uhr

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa hat Werke zeitgenössischer bildender Kunst von 18 Berliner Künstlerinnen und Künstlern erworben und diese den Berliner Sammlungen für zeitgenössische Kunst übereignet.

Weiterlesen...
 
News-Port

Johannes Braun wird 1. Kapellmeister am Landestheater Coburg

Drucken
Freitag, den 21. Juli 2017 um 11:25 Uhr

Insgesamt 90 Bewerber konkurrierten um die Stelle des 1. Kapellmeisters in Coburg. Bei seinem Vorstellungsdirigat von Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“ Anfang Juli überzeugte Johannes Braun und konnte das Auswahlverfahren für sich entscheiden. Im September tritt er die Nachfolge von Alexander Merzyn an, der ebenfalls über mehrere Jahre durch das Dirigentenforum gefördert wurde.

Weiterlesen...
 
News-Port

Ausschreibungsstart Europäischer SchulmusikPreis 2018

Drucken
Freitag, den 21. Juli 2017 um 10:21 Uhr

Heute beginnt der Ausschreibungsstart für den mit 21.000,-EUR höchstdotierten Preis für instrumentalen Schulmusikunterricht. Der Europäische SchulmusikPreis (ESP) würdigt herausragende Leistungen von Lehrern im Bereich Musikpädagogik und Musikvermittlung an allgemeinbildenden Schulen. Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen der Musikmesse 2018 in Frankfurt am Main statt.

Weiterlesen...
 
News-Port

Kian Soltani erhält den Leonard Bernstein Award 2017

Drucken
Donnerstag, den 20. Juli 2017 um 09:51 Uhr
Der Cellist Kian Soltani erhält am morgigen Freitag (21. Juli) im Rahmen eines Preisträgerkonzertes in der Lübecker Musik- und Kongresshalle den Leonard Bernstein Award 2017, gestiftet von der Sparkassen-Finanzgruppe. »Ich freue mich, dass die Wahl auf Kian Soltani gefallen ist und gratuliere ihm im Namen der Sparkassen-Finanzgruppe Schleswig-Holstein sehr herzlich zu dieser Auszeichnung. Mich beeindruckt die ungewöhnliche Reife dieses jungen Cellisten sowie seine natürliche Präsenz und seine spontane Spielfreude. Wir sind stolz, auch in diesem Jahr wieder einen Ausnahmekünstler zu ehren, der sich hervorragend in die Reihe der großen Namen der Preisträger des Leonard Bernstein Award einreiht«, erklärt Reinhard Boll, Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein.
Weiterlesen...
 
News-Port

Veranstalterverbände bereiten Fusion vor

Drucken
Donnerstag, den 20. Juli 2017 um 08:06 Uhr

Bereits seit etwa einem Jahr bereiten die Vorstände des Bundesverbandes der Veranstaltungswirtschaft (bdv) und des Verbandes der Deutschen Konzertdirektionen (VDKD) die Voraussetzungen und vertraglichen Grundlagen für den aus Sicht aller Beteiligten überfälligen Zusammenschluss ihrer beiden Veranstalterorganisationen vor. Am 11. Juli trafen sich in Hamburg ein weiteres Mal sämtliche Vorstandsmitglieder zusammen mit ihren Justiziaren zur Abstimmung des Fusionsvertrages, der zukünftig gemeinsamen Satzung und des Zeitplans der Fusion. Die Mitglieder hatten bereits bei ihren jeweiligen Sitzungen des vergangenen Jahres ihren Repräsentanten den entsprechenden Handlungsauftrag erteilt.

Weiterlesen...
 
News-Port

Museumsschiff PEKING tritt die Reise über den Atlantik an

Drucken
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 14:27 Uhr
1911 wurde sie bei Blohm+Voss gebaut und segelte bis 1932 für die Reederei F. Laeisz über den Atlantik, seit 1976 war sie fester Bestandteil des South Street Seaport-Museums in New York, jetzt tritt sie ihre Heimreise nach Hamburg an. Das historische Segelschiff PEKING wird heute im Bauch des Dockschiffes COMBI DOCK III den Hafen von New York verlassen und voraussichtlich Ende Juli im Hafen von Brunsbüttel ankommen. Im Anschluss wird das Schiff auf der Peters Werft in Wewelsfleth grundsaniert. Voraussichtlich 2020 wird das stolze Schiff dann dauerhaft wieder in seinem Heimathafen Hamburg eine feste Bleibe finden, wo es Teil des Deutschen Hafenmuseums werden soll.
Weiterlesen...
 
News-Port

Kino des Ersten Weltkriegs als transnationale Mediengeschichte

Drucken
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 13:17 Uhr
Die virtuelle Ausstellung „Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte“ der Deutschen Digitalen Bibliothek wurde vom Deutschen Filminstitut kuratiert und zeichnet mit viel historischem Film- und Fotomaterial, wie Filmausschnitte, Fotografien und Plakate, ein umfassendes Bild der Filmgeschichte des Ersten Weltkriegs und dürfte damit nicht nur Cineasten und Historiker begeistern.
Weiterlesen...
 
News-Port

NaturVision Filmfestival begeisterte 14.500 Zuschauer

Drucken
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 11:16 Uhr
Mit seinen rund 14.500 Zuschauern war das NaturVision Filmfestival ein großartiger Erfolg! Im Central Theater und auf dem Open Air fand zwischen Besuchern, Ausstellern, Umweltexperten und Filmemachern ein reger Austausch zu Natur-, Tier- und Umweltthemen statt. Den LKZ-Publikumspreis 2017 erhält der Film „Von Bananenbäumen träumen“ von Antje Huber.
Weiterlesen...
 
News-Port

Berlinale World Cinema Fund: Neue Förderempfehlungen

Drucken
Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 10:13 Uhr
Für Produktionsförderung wurden fünf Filmprojekte aus Bangladesch, Palästina, Brasilien, Afghanistan und Uruguay vorgeschlagen. Im zusätzlichen Förderprogramm WCF Europe gingen vier Förderempfehlungen im Bereich Produktion an Projekte aus Tunesien, Brasilien, Argentinien und Ägypten. Für das Sonderprogramm WCF Africa wurden ein südafrikanisches und ein südafrikanisch-sudanesisches Projekt zur Förderung empfohlen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Moritz Puschke wird neuer künstlerischer Leiter der ION

Drucken
Dienstag, den 18. Juli 2017 um 13:32 Uhr
Kurz nach dem Ende der bisher experimentellsten und nachhaltig erfolgreichen 66. ION steht ein Wechsel in der künstlerischen Leitung bevor. Ab 2019 übernimmt der Berliner Kulturmanager und Kurator Moritz Puschke die Leitung des traditionsreichen Festivals, das sich seit seiner Gründung im Jahr 1951 der Pflege und innovativen Weiterentwicklung sakraler Musik widmet. Nach sehr erfolgreichen Jahren sieht Folkert Uhde den Zeitpunkt gekommen, die künstlerische Leitung der ION weiter zu geben: „In den letzten fünf Jahren ist es gelungen, die ION inhaltlich-künstlerisch und finanziell neu aufzustellen, ohne dabei Tradition und Wurzeln des Festivals zu kappen. Nach dann sechs Festivaljahrgängen in Nürnberg möchte ich mich nach dem Sommer 2018 intensiver meinen eigenen künstlerischen Projekten widmen.“
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

Das Chinesenviertel auf Hamburg St. Pauli
 Das Chinesenviertel auf Hamburg St. Pauli



„Haus bei Haus ist von der gelben Rasse bewohnt, jedes Kellerloch hat über oder neben dem Eingang seine seltsamen Schriftzeichen. Die Fenster sind dicht verh [ ... ]



Studio Braun: „Der goldene Handschuh“ im Deutschen Schauspielhaus
 Studio Braun: „Der goldene Handschuh“ im Deutschen Schauspielhaus



Was Kult ist, muss nicht unbedingt gut sein. Heinz Strunk ist Kult und tut alles dafür, dass es so bleibt. Egal, auf welchem Niveau. Sein blutrünstiger Bestsel [ ... ]



Dschungelbuch für Kinder – ganz eng am Original
 Dschungelbuch für Kinder – ganz eng am Original



Das Hamburger Theater für Kinder im Allee Theater, das in dieser Spielzeit seinen 50. Geburtstag feiert, bezaubert mit einer fantastischen Version des „Dschun [ ... ]



„Detroit” – Kathryn Bigelows Blick zurück im Zorn
 „Detroit” – Kathryn Bigelows Blick zurück im Zorn



Furioser Politthriller als Chronik staatlich autorisierter Gewalt.
Detroit, 25. Juli 1967. Hinter der Bühne des legendären Fox-Theatres fiebern Leadsinger Lar [ ... ]



Kopf-Hörer 18
 Kopf-Hörer 18



Alexander M. Wagner ist 22 Jahre jung. Er brilliert bei TYXart mit Tschaikowskys b-Moll-Klavierkonzert und präsentiert seine eigene zweite Symphonie. Außerdem  [ ... ]



Andreas Brandhorst: „Das Erwachen“ – Maschinenintelligenz außer Kontrolle
 Andreas Brandhorst: „Das Erwachen“ – Maschinenintelligenz außer Kontrolle



Dieser Thriller hat es in sich. „Das Erwachen“ bestätigt all unsere Ängste und Befürchtungen: Maschinenintelligenz (MI) bemächtigt sich der Künstlichen  [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.