Anzeige

Wer ist online?

Wir haben 1011 Gäste online

Neue Kommentare

Giselheid Otto zu Dialog über Grenzen: Kunst aus Ost und West – Die Sammlung Riese: Lieber Herr Riese,
ich bin Michaelas Freun...

Willem van Rensenbrink zu „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”. Oder die Heimat des Zorns: Danke für den Tipp. Ein klarer Oscar-Kandidat!...
h. pöhls zu James Rosenquist. Eintauchen ins Bild – vom Plakatmaler zur Pop-Art-Ikone: war genauso beeindruckt. Gut beschrieben....
Gerd Kruse zu 100 Jahre Volksspielbühne Hüsung : Hallo Frau Lampert,
ich war durch meine He...

Herby Neubacher zu Elbphilharmonie: Das perfekte Buch zum Bau: Absolut richtig. Ich habe das gabnze Drama Elbphi...


NewsPort – aktuell

News-Port

FILMFEST HAMBURG Bilanz 2017

Drucken
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 15:15 Uhr
Drei Tage nach Festivalende zieht Albert Wiederspiel für die Jubiläumsausgabe von FILMFEST HAMBURG positive Bilanz: Der erfreuliche Start und positive Zuspruch des Publikums und der Gäste setzte sich bis zur feierlichen Abschlussveranstaltung mit dem Gewinnerfilm aus Cannes, The Square, fort.
Weiterlesen...
 
News-Port

"Preis für Verständigung und Toleranz" geht dieses Jahr an den Siemens-Chef Joe Kaeser und Joachim Gauck

Drucken
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 13:55 Uhr
Am Samstag, dem 11. November 2017 verleiht das Jüdische Museum Berlin zum 16. Mal den »Preis für Verständigung und Toleranz«. Die Auszeichnung wird in diesem Jahr an Joe Kaeser, Vorsitzender des Vorstands der Siemens AG, und Joachim Gauck, Bundespräsident a.D., verliehen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Suzanne Cotter zur Generaldirektorin des Mudam Luxembourg ernannt

Drucken
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 09:24 Uhr
Die Entscheidung für Suzanne Cotter fiel nach Prüfung von 40 Bewerbungen durch eine Auswahlkommission, der Frances Morris (Tate Modern, London), Catherine Grenier (Fondation Giacometti, Paris), Dr. Hans-Peter Wipplinger (Leopold Museum, Wien) und als VertreterInnen des Verwaltungsrates Philippe Dupont (Vizepräsident), Paul di Felice (Vizepräsident), Danièle Wagener und Catherine Decker angehörten. Unterstützt wurde das Gremium durch Elizabeth Amos, Direktorin von Liz Amos Associates, einer Gesellschaft für die Vermittlung von Führungskräften im Non-Profit-Bereich.
Weiterlesen...
 
News-Port

Loveless: Weltkinofestival 2017 eröffnet mit russischem Festivalhit

Drucken
Montag, den 16. Oktober 2017 um 09:04 Uhr
Nach einer weltweiten Festivalreise - von Cannes, München, Melbourne, Sarajewo, Toronto, San Sebastián bis nach London - wird das mehrfach ausgezeichnete Familiendrama "Loveless" am Donnerstag, den 23. November 2017, die 12. Ausgabe von AROUND THE WORLD IN 14 FILMS eröffnen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Absolventen der Hamburg Media School holen Studenten-Oscar in Gold nach Hamburg

Drucken
Montag, den 16. Oktober 2017 um 08:34 Uhr
Mit dem Studenten-Oscar in Gold hat das Team der Hamburg Media School einen der wichtigsten internationalen Preise für den Film-Nachwuchs gewonnen. „Watu Wote“ ist der Abschlussfilm von Julia Drache (Drehbuch), Katja Benrath (Regie), Felix Striegel (Kamera) und Tobias Rosen (Creative Producer). Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences verlieh dem Hamburger Team den Preis gestern Nacht in Beverly Hills.
Weiterlesen...
 
News-Port

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017 an Margaret Atwood

Drucken
Sonntag, den 15. Oktober 2017 um 18:31 Uhr
Die kanadische Schriftstellerin, Essayistin und Dichterin Margaret Atwood ist heute mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden. Die Verleihung fand vor rund 1.000 geladenen Gästen in der Frankfurter Paulskirche statt. Die Laudatio hielt die österreichische Schriftstellerin Eva Menasse.
Weiterlesen...
 
News-Port

Neues Länderzentrum für Niederdeutsch

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 15:10 Uhr
Die Länder Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen gründen ein Länderzentrum für Niederdeutsch als gemeinsame Gesellschaft (GmbH). Dieses wird zum 1. Januar 2018 seine Arbeit aufnehmen. Der Sitz des Länderzentrums für Niederdeutsch wird in Bremen sein. Von dort aus soll der Schutz, der Erhalt und die Weiterentwicklung der niederdeutschen Sprache künftig länderübergreifend koordiniert und hierbei Verbände, Ehrenamtliche und wissenschaftliche Institutionen eng eingebunden werden.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburger Kindertheaterpreis 2017 geht an Die AZUBIS

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 14:08 Uhr
Der 6. Hamburger Kindertheaterpreis der Hamburgischen Kulturstiftung geht an Die AZUBIS. Das Hamburger Künstlerduo bekommt die mit 7.500 Euro dotierte Auszeichnung für das Klassenzimmerstück »Das Böse«. Den 2. Platz (2.000 Euro) erhält die THEATERBOX für das Stück »Lucie und die Traumwanderer« und den 3. Platz (1.000 Euro) das Theater Fata Morgana für »Snick un Waal«.
Weiterlesen...
 
News-Port

UNESCO-Leitlinien zur Wissenschaft für nachhaltige Entwicklung in Paris vorgestellt

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 09:53 Uhr
Forschung und Hochschulbildung sollen durch gezielte Arbeit an globalen Herausforderungen und durch Einbeziehung nicht-akademischer Akteure zu nachhaltiger Entwicklung beitragen. Das empfiehlt die UNESCO mit ihren Leitlinien zur Wissenschaft für nachhaltige Entwicklung, die heute am UNESCO-Hauptsitz in Paris vorgestellt wurden. Erstmalig haben Mitgliedstaaten mit den Leitlinien festgeschrieben, was in Hochschulbildung, Forschung, Forschungsförderung und internationaler Kooperation zu tun ist, um Wissenschaft für nachhaltige Entwicklung in die Breite zu tragen. Die Deutsche UNESCO-Kommission hat in Abstimmung mit der Bundesregierung eng an der Ausarbeitung der Empfehlungen mitgewirkt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Erklärung der Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission zum Austritt der USA aus der UNESCO

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 08:32 Uhr
Die Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission, Prof. Dr. Verena Metze-Mangold, erklärt:
„Wir bedauern außerordentlich, dass die Vereinigten Staaten von Amerika heute entschieden haben, aus der UNESCO auszutreten. Bereits seit der Aufnahme Palästinas in die Organisation im Jahr 2011 haben sie ihre Mitgliedsbeiträge an die UNESCO nicht mehr entrichtet.
Weiterlesen...
 
News-Port

Tänzer und Gruppen mit Rhythmus im Blut gesucht

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 07:30 Uhr
Am 17. und 18. Februar 2018 lockt das Up To Dance Festival, das größte Tanzevent im Emscher-Lippe-Raum in Nordrhein Westfalen, zum 29. Mal Tanzbegeisterte aus ganz Deutschland an. Zwei Shows und acht Tanzworkshops stehen dabei auf dem Programm in der Stadthalle in Gladbeck. Anmelden können sich für die Workshops professionelle Tänzer, die einen Workshop im Rahmen des Festivals geben wollen und auch Tanzgruppen aus ganz Deutschland für eine der beiden Shows.
Weiterlesen...
 
News-Port

Konzertverlegungen Kleiner Saal Elbphilharmonie im Oktober

Drucken
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 um 13:11 Uhr
Infolge der Sanierungsarbeiten im Foyer Kleiner Saal der Elbphilharmonie müssen Ende Oktober zwei Konzerte, die ursprünglich im Kleinen Saal der Elbphilharmonie stattfinden sollten, in den Kleinen Saal der Laeiszhalle verlegt werden. Es handelt sich um den Liederabend mit Andreas Scholl und Tamar Halperin am 23. Oktober sowie um das Recital des Pianisten Cédric Pescia im Rahmen der Reihe »Pianomania« am 26. Oktober.
Weiterlesen...
 
News-Port

Niedersachsen fördert investive Projekte

Drucken
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 um 11:04 Uhr
Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) stellt mit dem Förderprogramm für kleine Kultureinrichtungen in Niedersachsen jeweils 850.000 Euro in den Jahren 2017 und 2018 bereit. Damit wird kleinen, zumeist ehrenamtlich getragenen Kultureinrichtungen geholfen, Anschaffungen oder kleine Baumaßnahmen umzusetzen.
Weiterlesen...
 
News-Port

„Radiobrücke“ aus Warschau geht auf Sendung

Drucken
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 13:07 Uhr
Wie verändern sich Gesellschaft und Alltag in Polen angesichts der aktuellen politischen Ereignisse? Und wie gehen Kulturschaffende mit diesen Themen um? Angesichts der zunehmenden Europaskepsis und der Zunahme national-konservativer Töne schlägt Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg in diesem Jahr eine „Radiobrücke“ nach Polen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Heinrich Riethmüller: „Das ist die Stunde der Buchbranche“

Drucken
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 17:11 Uhr
Die Rolle der Buchbranche für eine freie, demokratische Gesellschaft stellte Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, heute auf der Pressekonferenz in den Mittelpunkt seiner Begrüßung zur Frankfurter Buchmesse 2017. Angesichts zunehmender gesellschaftlicher Spannungen, politischer Verunsicherung und Fake-News seien Verlage und Buchhandlungen Garanten für Verständigung, gesicherte Informationen und Meinungsvielfalt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Affordable Art Fair - Seit sechs Jahren am Puls der Zeit

Drucken
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 15:10 Uhr
In fünf Wochen eröffnet die Affordable Art Fair zum sechsten Mal in der Hamburger Messehalle A3: 80 Galerien aus Deutschland und der Welt zeigen zeitgenössische Malereien, Grafiken, Fotografien und Skulpturen von bekannten Künstlern und spannenden Newcomern. Durch den Preisrahmen von 100 bis 7.500 Euro werden auch Kunst-Neulinge angesprochen, erfahrene Kunstkenner können eine große Bandbreite an Werken genießen.
Weiterlesen...
 
News-Port

SchauSpielHaus-Podcast führt hinter die Kulissen

Drucken
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 13:21 Uhr
In der Reihe »Vorgestellt« gewährt der Podcast »HörSpielHaus« des Deutschen SchauSpielHauses seit Beginn der Spielzeit exklusive Einblicke in die neuen Produktionen. Im Gespräch mit Regisseuren, Bühnenbildnern, Schauspielern und Dramaturgen beleuchtet Elisabeth Burchhardt, langjährige NDR-Kulturredakteurin, Hintergründe der Stücke. Die je knapp fünfminütigen Beiträge berichten vom Probenprozess, von der Entstehung des Bühnenbilds, der Textfassung und von der Arbeit des Ensembles. Insgesamt fünf Episoden sind bereits veröffentlicht:
Weiterlesen...
 
News-Port

Live-Stream aus der Elbphilharmonie: Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam

Drucken
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 11:25 Uhr
Das Konzert des Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam unter der Leitung von Peter Eötvös im Großen Saal der Elbphilharmonie am heutigen Dienstag, den 10. Oktober um 20.00 Uhr kann hier im Livestream mitverfolgt werden:
Weiterlesen...
 
News-Port

Filmwettbewerb fördert junge Talente im Norden

Drucken
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 10:21 Uhr
„Feeling Europe – Meine Begegnung mit Europa“ ist der Titel des Filmwettbewerbs, den das Studentenwerk Schleswig-Holstein, die Filmwerkstatt Kiel der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) und der Landesverband Jugend & Film Schleswig-Holstein (LJF) gemeinsam ausloben. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler von allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen sowie Studierende aus Schleswig-Holstein.
Weiterlesen...
 
News-Port

Für internationalen Kultur-Freiwilligendienst bewerben

Drucken
Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 08:34 Uhr
„Der Freiwilligendienst ist ein wichtiger Denkanstoß“, sagt Johanna Wahl, die als kulturweit-Freiwillige in Ulan Bator die Arbeit der mongolischen UNESCO-Nationalkommission unterstützt hat. „Langfristig entstehen da Beziehungen, die mir geholfen haben, auch mal durch eine andere Brille auf die Welt zu schauen und andere Menschen besser zu verstehen“, betont die ehemalige Freiwillige.
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

„Shape of Water – Das Flüstern des Wassers”. Oder die Monster des Guillermo del Toro
 „Shape of Water – Das Flüstern des Wassers”. Oder die Monster des Guillermo del Toro



Betörender Genre-Mix aus Märchen, Musical, Spionagethriller, Liebesgeschichte, Neo Noir. Guillermo del Toro verändert nachhaltig den magischen Kosmos von ‚L [ ... ]



Karl Schmidt-Rottluff: expressiv, magisch, fremd
 Karl Schmidt-Rottluff: expressiv, magisch, fremd



Gut Ding will Weile haben, heißt es. Manchmal erstaunlich lange Weile: Zum ersten Mal untersucht eine Ausstellung den Einfluss außereuropäischer Kunst auf das [ ... ]



„Alles Geld der Welt”. Die Kapitalismuskritik des Ridley Scott
 „Alles Geld der Welt”. Die Kapitalismuskritik des Ridley Scott



Elegantes Kidnapping-Drama als Psychogramm menschlicher Gier.
Rom, Juli 1973. „Bambino” nennen ihn die Prostituierten vom Piazza Farnese ironisch-mitleidig, [ ... ]



Machen sie mich schön, Madame d’Ora
 Machen sie mich schön, Madame d’Ora



Sie setzte mit großer Leidenschaft die schönen Dinge des Lebens in Szene: Die Mode. Die Kunst. Die feine Gesellschaft im Wien der K.u.k.-Monarchie und später  [ ... ]



Uri Korea – Ruhe in Beschleunigung
 Uri Korea – Ruhe in Beschleunigung



In den vergangenen Monaten machte Korea oft Schlagzeilen, aber immer war es Nordkorea, verbunden mit den Drohgebärden seines atomraketenverliebten Staatschefs K [ ... ]



„The Disaster Artist”. James Franco und der Kult um das Scheitern
 „The Disaster Artist”. James Franco und der Kult um das Scheitern



Vor vierzehn Jahren erlangte Tommy Wiseaus Leinwand-Epos „The Room” in Hollywood zweifelhafte Berühmtheit als „schlechtester Film aller Zeiten”. Lächer [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.